Welcher Füllstoff ist besser für eine Katze?

Zucht

Wenn eine Katze in der Wohnung erscheint, wird eine Toilette für sie eingerichtet. Mehr und mehr Besitzer bevorzugen Fertigmischungen für Toilettenablagen. Sie unterscheiden sich jedoch alle und es stellt sich die Frage: "Was ist der beste Füllstoff für Katzen"? Sie sind in Arten unterteilt, von denen jede ihre eigenen Vor- und Nachteile hat.

Arten von Mischungen

Podsypka für Katzenstreu sind in Form von Kugeln, die klein, mittel und groß sein können. Sie alle ähneln der natürlichen Umgebung, die die Katze bevorzugt. Granulate bestehen aus verschiedenen Materialien, die die Flüssigkeit aufnehmen und sogar gut riechen. Einige Füllstoffe müssen komplett ausgewechselt werden, von anderen werden nur Kugeln oder Klumpen gewählt.

Die Polsterung ist in zwei Haupttypen unterteilt - saugfähig und klumpig. Sie beseitigen die Flüssigkeiten auf unterschiedliche Weise. Arten von Katzenhilfsstoffen unterscheiden sich und verwenden Materialien für die Herstellung von Granulaten:

  • basierend auf Mineralien;
  • Mais;
  • aus Sägemehl von Bäumen;
  • basierend auf Ton;
  • in Form von Kieselgelperlen.

Alle Füllstoffe werden auf verschiedene Arten gesammelt. Kommt - haufenweise, saugfähig - bröckelt nur und braucht keinen täglichen Ersatz.

Vor- und Nachteile von Mischungen

Füller für Katzenstreu sollten ausgewählt werden, wobei der Schwerpunkt auf der Alterskategorie der Tiere, deren Anzahl in der Wohnung, Tierfutter und Empfindlichkeit liegt. Wenn die Haut sehr zart ist, ist es besser, ein fein granuliertes podsypku zu kaufen, sonst können sich die Tiere verletzen. Für Katzen mit langen Haaren sind mittlere oder große Bälle besser geeignet.

Zusammenbackende Mischung

Der Füller absorbiert Feuchtigkeit in sich selbst, rollt aber gleichzeitig zu kleinen Pfählen. Ändern Sie ihren Besitzer, den die Katze einmal am Tag haben wird. Anstelle von gebrauchten Klumpen werden neue gefüllt. Manchmal kann der Füllstoff jedoch den Urin der Katze auf den Boden des Tabletts geben. Um dies zu vermeiden, werden nur 8-10 cm in das Tablett gegossen.

Die Vorteile des Füllers umfassen:

  • Wirtschaft im Einsatz;
  • gute Verkleidung des Geruches der Urinkatze;
  • bequeme Reinigung;
  • Sicherheit (aufgrund natürlicher Materialien);
  • es wird von Katzen selbst bevorzugt;
  • kann sogar für kleine Kätzchen verwendet werden.

Durch die Minuspunkte gehören hohe Kosten, die Notwendigkeit eines täglichen Ersatzes. Es wird auch nicht empfohlen, es zu benutzen, wenn zwei oder mehr Katzen im Haus sind. Der Backfüller hat keine Zeit zu trocknen, und wenn kein Netz in der Wanne ist, wird er auch im Raum auf den Pfoten der Tiere getragen.

Saugfähig

Eine absorbierende Unterfaser hat ein anderes Wirkprinzip. Nach dem Gebrauch der Katzentoilette ändert sich die Struktur des Füllers nicht, aber die Gerüche und die Feuchtigkeit bleiben gut erhalten. Allerdings müssen Sie die Mischung in der Toilette komplett wechseln. Füller ist gut für die Besitzer mehrerer Katzen gleichzeitig. Die Pluspunkte der Mischung sind:

  • Kein Ersatz ist jeden Tag erforderlich;
  • neutralisiert perfekt die Gerüche von Urinkatzen;
  • hat geringe Kosten;
  • Es gibt separate Arten von Toilettenmischungen für Kätzchen;
  • Ein Teil reicht für einen Drittel eines Monats.

Zu den Nachteilen gehört ein unangenehmer Geruch der Mischung selbst. Wird der Füller sogar nur zur Hälfte benutzt, kann die Katze sich weigern, in das Tablett zu gehen.

Mineral

Der beste Füllstoff für eine Katze ist mineralischer Füllstoff. Seine Kugeln sind aus Ton. Im Durchschnitt kostet ein Kilogramm der Mischung nur 100 Rubel. Mineral eignen sich am besten für Katzen, die sich gerade erst an die Toilette gewöhnen. Die Pluspunkte sind:

  • Perfekt absorbiert Urin Katze;
  • erschwingliche Kosten;
  • die Bildung von leicht entfernbaren Klumpen.

Minus ein wenig mehr - der Füllstoff absorbiert schlecht Gerüche, klebt an den Pfoten. In trockener Form wird Staub von ihm gestreut, also passt es nicht zu Katzen, die gerne Löcher graben. Die Mischung sollte nicht in die Toilette gespült und für Kätzchen verwendet werden.

Tongranulat

Tonmischungen können klumpig oder saugfähig sein. Die besten Marken bestehen aus Bentonit-Tonen, die durch Feuchtigkeit anschwellen. Die Mischung hat verschiedene Größen von Kugeln, große können sogar eine Katze verletzen, und kleine können für Kätzchen verwendet werden. Die Kosten pro Kilogramm betragen etwa 50 Rubel. Der Füller wird in Packungen zu 3, 5, 10 kg verkauft. Die Pluspunkte sind:

  • natürliche natürliche Materialien;
  • Verwenden Sie für kleine Kätzchen;
  • wie der Boden, so wie Katzen;
  • eine große Auswahl an Sorten.

Die Nachteile sind Staub, der sich beim Befüllen der Toilette oder beim Urinieren der Katze ausbreiten kann. Wenn kein Netz auf dem Tablett ist - der Füller wird teilweise in der Wohnung getragen.

Woody

Der beste Füllstoff für die Katze ist eine klumpige holzige Mischung. Es wird Sägemehl produziert, das zu Granulat gepresst wird. Bei Nadelbäumen werden oft Nadelhölzer gepflanzt. Die Katze gewöhnt sich leicht an einen solchen Füller. Ein Kilogramm der Mischung kostet etwa 100 Rubel. Die Pluspunkte sind:

  • Füllstoff ist der umweltfreundlichste aller Arten;
  • sehr wie Katzen;
  • hat einen angenehmen Nadelgeruch;
  • Verwendet für Kätzchen;
  • Die Mischung kann in die Toilette geworfen werden.

Das einzige Minus des Füllstoffs ist, dass die Mikropartikel des Sägemehls manchmal um das Haus auf den Pfoten der Katze gezogen werden.

Kieselgel

Kieselgel-Mischung ist eine der neuesten Neuheiten. Der Füllstoff wird aus Polykieselsäure in Form von trüben weißen Granulaten mit Imprägnierungen hergestellt. Die Kosten von 3,8 Litern sind etwa 190 Rubel. Die Pluspunkte der Mischung sind:

  • ein seltener Ersatz (ein paar Mal im Monat);
  • die Mischung bleibt trocken;
  • Stauben Sie nicht und tragen Sie nicht eine Katze im Haus herum;
  • nimmt schnell Flüssigkeit auf;
  • die Mischung vermag keine Bakterien zu vermehren;
  • harmlos für Katzen (wenn sie es nicht essen);
  • gibt den Geruch von Urin und Exkrementen nicht frei.

Die Nachteile beinhalten einen ziemlich hohen Preis, einen knackigen Sound. Er macht sich oft Sorgen und irritiert Katzen. Wenn Sie in den Magen gelangen, wird die Mischung für das Leben von Haustieren gefährlich.

Maismischung

Die Maismischung wird aus Maiskolben hergestellt. Ihr feinporiger Kern wird verwendet. Die Mischung ist Holz sehr ähnlich, aber ihre Kosten sind viel teurer und eine solche Polsterung ist selten. Der Preis pro Kilo beträgt etwa 160 Rubel. Die Pluspunkte sind:

  • Mischung besteht aus natürlichen Materialien;
  • wirtschaftlich im Gebrauch;
  • beseitigt schnell Gerüche;
  • absorbiert perfekt Feuchtigkeit.

Zu den Nachteilen gehört die Leichtigkeit des Granulats, wodurch das Gemisch häufig um das Tablett verstreut wird. Der Füllstoff hat einen unangenehmen Geruch, der Katzen oft nicht gefällt.

Welche Mischung für ein Kätzchen?

Da alle Streusel für die Toilette der Katze manchmal anfangen zu fressen, werden für Haustiere unter 4 Monaten solche Mischungen überhaupt nicht empfohlen, insbesondere kein Silicagel oder Mineral. Sie können zum Tod von Tieren führen.

Für Babys über 4 Monate sind Füller mit kleinen Bällen am besten. In diesem Fall muss das Tablett tief sein und ein Netz haben, damit das Baby die Pfoten nicht aufsaugt. In der Toilette können Sie zwei verschiedene Arten, auf dem Boden - Holz, auf der Oberseite - Mineral gießen. Wenn oben ein Gitter ist, werden die Kätzchen nicht in der Lage sein, das Polster zu erreichen, um es zu nagen.

Grundsätze für die Auswahl von Hilfsstoffen

Die Verwendung von Füllstoff hat seine eigenen Eigenschaften, auf die Sie achten müssen, wenn Sie wählen. Für die beste Aufnahme von Feuchtigkeit sind in erster Linie Backmischungen. Der Leader ist ein Silicagelfüller, gefolgt von Holz- und Maissorten.

Durch die Aufnahme des Urins der Katze und die Neutralisierung des Geruchs sind in erster Linie chemische Mischungen, natürlich etwas schlechter. Einige Mischungen, beispielsweise Mais, haben ebenfalls einen unangenehmen Geruch.

Wenn Sie nach dem Kriterium der Spülung in der Toilette wählen, führt das Holz. Ihnen folgt Mais. Mineralische Spülung in der Toilette kann gar nicht sein. Holz und Mais können jedoch nur in kleinen Mengen ausgeworfen werden.

Nach dem Kriterium der Aromen ist es sehr schwierig, eine Mischung für Katzen zu wählen. Einige Leute werden vom Geruch von Lavendel angezogen, andere - Nadeln und umgekehrt. Manchmal spielt hypoallergenic eine wichtige Rolle. In diesem Fall werden für die Katze Füllstoffe aus natürlichen Materialien bevorzugt:

  • Ton;
  • Holz Sägemehl;
  • Maiskolben.

Wenn Sie von der wirtschaftlichen Nutzung wählen, dann die führende Mischung aus mineralischen Komponenten, und dann - aus Holz. Am teuersten sind Mais- und Kieselgelfüllstoffe. Bei der Auswahl sollten nicht die Kosten der Verpackung berücksichtigt werden, sondern die Häufigkeit des Austauschs von Gemischen.

Bei der Entscheidung, welches der beste Füller für eine Katzentoilette ist, muss man sich auf die Alterskategorie der Haustiere, ihre Anzahl im Haus, die Empfindlichkeit gegenüber Gerüchen konzentrieren. Bei Bedarf können Sie zwei Mischungen gleichzeitig verwenden. Optimal sind jedoch Füllstoffe aus natürlichen Inhaltsstoffen.

Füllmaterial für Katzenstreu: Wie wählt man das Beste aus?

Ein Füllstoff für Katzenstreu ist ein wichtiges Hygienemittel, das es dem beschäftigten Besitzer ermöglicht, nicht jedes Mal, wenn er Rat einholt, auf das Tablett zu eilen. Aber es gibt viele Füllerarten, so dass es schwierig ist, die richtige Wahl zu treffen. Zuallererst muss man im Kinderzimmer wissen, woher das Kätzchen stammt, ob es an das Tablett gewöhnt ist, welche Art von Füller sie vorher benutzt haben. Sie können selbst einen katzenfreundlichen Füller wählen, indem Sie verschiedene Marken ausprobieren.

Abfüller für Katzenstreu neutralisieren den unangenehmen Geruch von Urin in der Schale. Jedoch ist nicht jedes Tier bereit, mit irgendeinem Füllstoff in das Tablett zu gehen. Es ist notwendig, diejenige zu wählen, die ein bestimmtes Haustier anspricht.

Zunächst einmal lohnt es sich, die Gewohnheiten einer Katze, ihre Gewohnheiten zu betrachten. Wenn das Kätzchen an Silikagelfüller gewöhnt ist, und das Tablett holzig ist, können Sie vom tierischen skurrilen Verhalten erwarten. Das Tier wird auf die Toilette gehen, wo er es bequemer findet.

Es wird empfohlen, die Sicherheit von Rohstoffen zu berücksichtigen Ein neugieriges Kätzchen wird einen besonders wohlriechenden Füller probieren wollen. Wenn die Katze den Füller mit den Pfoten gräbt, kann sich der Pollen vom Füller in der Lunge absetzen und stark riechende Füllstoffe können Allergien auslösen. Daher ist es notwendig, dem Produkt den Vorzug zu geben, auf dessen Verpackung angegeben ist, dass das Produkt umweltverträglich ist, keine Zusatzstoffe enthält und keiner chemischen Behandlung unterzogen wurde.

Einer der wichtigen Parameter der Auswahl des Füllstoffes ist sein Preis. Bevor Sie sich für eine bestimmte Option entscheiden, müssen Sie sich ansehen, wie oft der Füller im Fach ausgewechselt wird, wie oft die neue Verpackung gekauft wird. Wenn Sie dies wissen, können Sie leicht berechnen, wie profitabel es sein wird, ein bestimmtes Produkt zu kaufen.

Füllstoff für Katzen und Katzen: was ist besser

Es scheint, dass nichts einfacher ist als ein Füller für Katzen, aber mit der Entwicklung der Zooindustrie sind viele Arten dieses Produktes erschienen, die sich grundlegend in Zusammensetzung und Eigenschaften unterscheiden, aber alle demselben Zweck dienen. Und diese Vielfalt auf den ersten Blick zu verstehen, ist nicht so einfach. Heute werden wir die wichtigsten Arten von Füllstoffen für Katzen betrachten, ihre Vor- und Nachteile kennenlernen und herausfinden, welches Sorbens der Katze besser ist und wie es konditioniert ist.

Vielzahl von Füllstoffen

Alle verkaufbaren hygienischen Granulat für Katzen können in drei große Gruppen eingeteilt werden:

  • Holz (aus Holzabfall durch Pressen hergestellt);
  • Mineral (aus natürlichen Tonen und Materialien gewonnen);
  • Silicat (oder, wie sie genannt werden - Silicagel).

Sie sind alle für das gleiche gedacht: absorbieren flüssige Abfälle tierischen Lebens, ohne den Geruch herauskommen zu lassen. Die Wirksamkeit und das Prinzip des Betriebs jedes Sorptionsmitteltyps sind jedoch unterschiedlich.

Holzpellets

Diese Art von Produkt wird durch Pressen von Sägemehl hergestellt, und das Ergebnis ist ein reines Granulat von hoher Dichte. Wenn sie Feuchtigkeit bekommen, nehmen sie diese sofort auf und quellen und zerfallen zu einer homogenen Masse. Dies ist eine ausgezeichnete Version des Füllers für die Toilette für Kätzchen - auch wenn das Kind aus Neugier und ein paar Stücke nagt - kein Schaden wird er nicht bekommen.

Solche Granulate haben jedoch Nachteile - der Geruch von Katzenurin ist zu stark, um von Holzspänen aufgenommen zu werden. Geschwollene Klumpen werden am besten sofort entfernt, um nicht ein charakteristisches "Ambre" im ganzen Haus zu bekommen.

  • umweltfreundlich, sicher für Haustiere;
  • nimmt schnell eine große Menge Feuchtigkeit auf;
  • das billigste aus dem Sortiment eines jeden Ladens;
  • kann in der Toilette (in kleinen Portionen) gewaschen werden;
  • Wirtschaftlich (aufgrund einer Volumenvergrößerung, eine dünne Schicht am Boden der Schale).
  • hält den Geruch von Ammoniak (der Hauptgeschmack von Urin) schlecht zurück;
  • leicht und daher bei besonders "fleißigen" Katzen, wenn eingeträufelt, aus dem Tray herauszufliegen.

Es gibt eine andere Nuance - viele Hersteller, die versuchen, ihre Produkte zu verbessern, dem Sägemehl Aromen hinzuzufügen - um angenehmer zu riechen. Nicht alle Katzen stimmen jedoch mit dieser Situation überein: Einige besonders sensible Naturen können solch ein "duftendes" Tablett komplett aufgeben und einen anderen Platz im Haus finden, der nicht gut ist.

Der Versuch, herauszufinden, welcher Holzfüller besser für eine Katze ist, kann leicht verwechselt werden: Es gibt viele Hersteller dieser Art von Pellets. Viele Verbraucher glauben, dass es keinen Sinn macht, für eine importierte Packung zu viel zu bezahlen - und sie haben teilweise recht: Die Zusammensetzung der importierten Holzpellets wird identisch mit der eines russischen Herstellers sein. Zu den beliebtesten inländischen Marken von Pressholzspänen gehört:

  • TM "Kuzya" - seit 18 Jahren von der Firma "Arcade" produziert. Nach Angaben des Herstellers wurde die Technologie während dieser ganzen Zeit verbessert. Gemessen an den Bewertungen - ein wirklich hochwertiges Produkt. Der Preis ist von 120 Rubel für 4,5 kg.
  • "Barsik" - ein Produkt der Firma "Intel", seit 1991 auf dem Markt bekannt. Seit so langer Zeit hat sich das Unternehmen das Vertrauen vieler Tausender von Verbrauchern erworben und ist führend unter den Produzenten von heimischen Holzpellets für das Katzentablett. Die Kosten für Pellets beträgt 140 Rubel pro Packung 4,5 kg.
  • "Saubere Pfoten" - Produkte der ukrainischen Pflanze, die im Dnieper gelegen ist. Es wird seit 2008 produziert und nimmt schon lange eine führende Position auf dem Markt der Zoo-Sorbentien ein. Der Preis beträgt 170 Rubel. für 4,5 kg.

Mineralische Füllstoffe

Alle Mineralsande können bedingt in Bentonit (Palygorskit, Ton) und Zeolith unterteilt werden. Diese Sande sind viel praktischer als Holzpellets und behalten die Gerüche von Stuhl gut. Es gibt jedoch eine Reihe von Nachteilen - sie werden nicht empfohlen, um die Toilette zu spülen, außerdem ist es nicht der beste Füllstoff für Kätzchen. Wenn die Pellets geschluckt werden, kann das Baby eine Blockierung der Speiseröhre und schwerere Verletzungen bekommen.

Auf Ton basierende Mineralien bilden sehr schnell einen Kuchen und bilden eine dichte, klebrige Struktur. Dadurch bleiben die Pfoten des Tieres sauber und der Geruch wird fest im Klumpen gehalten.

Zeolith Pellets haben eine sehr poröse Struktur, so dass sie viel mehr Flüssigkeit aufnehmen können als sie selbst wiegen.

Solche Sandsorten für den Katzentopf sind wie viele Tiere - sie erinnern an Wildtiere und fangen an, mit aller Kraft daran zu graben. Daher ist es bei der Auswahl eines solchen hygienischen Füllstoffs notwendig, ein Fach mit einer hohen Perle oder vollständig - eine geschlossene - auszuwählen. Solcher Sand ist teurer als Sägemehl, aber der Geruch wird besser bewahrt.

Die Meinungen zum Thema Recycling variieren: Einige Experten (und die Produzenten selbst) argumentieren, dass Sand in die Toilette gespült werden kann und dass ihre Feinde durch bevorstehende Verstopfungen der Kanalisation verängstigt werden. Die Wahrheit ist ungefähr in der Mitte: kleine Klumpen können in die Toilette gespült werden, aber man kann nicht eine volle Tonschale ausgießen - es ist fast garantiert, dass es zu einem Verstopfen der Pfeife kommt.

Die besten Mineraladsorbentien für Katzenstreu sind laut russischen Käufern:

  • Catsan - weißes Mineralgranulat, das in jedem Zoofachgeschäft verkauft wird. Der Hersteller - die Firma Mars - garantiert, dass die Pellets zuverlässig den Geruch in sich selbst zurückhalten und das Fell Ihres Haustieres nicht kontaminieren. Erfordert vollständige Austauschzeiten von 5-7 Tagen (zusätzlich zum Entfernen von Klumpen und festen Abfällen). Die Kosten für ein solches Vergnügen - von 400 Rubel für 5 Liter. verpacken.
  • "Sibirische Katze" - einer der Führer des Füllstoffmarktes in Russland. Erzeugt eine Vielzahl von Namen sowohl für Holzpellets als auch für mineralischen Katzenstrand. Rohstoffe sind hochwertiger Bentonit-Ton, der in Chakassien abgebaut wird. Der Preis von 5 kg. Packet beginnt von 210 Rubel.
  • Fresh Step - Produkte von Clorox mit Hauptsitz in den USA. Viele Züchter aus der ganzen Welt haben bereits selbst festgestellt, welcher Füllstoff für Katzen besser ist, denn Fresh Step ist in vielen Ländern sehr beliebt und seit langem als einer der Marktführer in diesem Markt anerkannt. Die Kosten betragen 750 Rubel für 6,35 kg.
  • Pi-Pi-Bent ist ein russisches Produkt aus Bentonitton. Produziert es OOO "Liding", und nach den Bewertungen zu beurteilen, ist dieser Sand eines der beliebtesten heimischen Produkte in diesem Bereich. Die Kosten für eine Packung betragen 270 Rubel für 5 kg. Aromatisierte Serie - etwas teurer (ab 290 Rubel).

Kieselgel Füllstoffe

Das praktischste, aber auch das teuerste hygienische Sorbens. Es wird aus getrockneten Kieselsäurelösungen hergestellt. Als Ergebnis werden Kristalle mit einer großen Oberfläche erhalten - bis zu 800 Quadratmeter in 1 Gramm (!) Des Produkts. Aufgrund dieser Porosität ist dieses Material in der Lage, eine 30 mal größere Flüssigkeit als das Sorbens selbst zu absorbieren. Geruchsbelästigungen werden so lange verhindert, ein häufiges Wechseln des Granulats entfällt. Es ist nur notwendig, festen Abfall zu entfernen, und ein solcher Teil der Kristalle reicht für 14-25 Tage aus (abhängig von der Größe des Tieres).

Die Nachteile dieser Art von Pellets kann ein hoher Preis genannt werden, sowie die Tatsache, dass die Kristalle ziemlich laut sind, wenn das Tier auf ihnen läuft. Dies kann scheue Katzen abschrecken und auch die Besitzer nachts stören. Außerdem werden Silikagele nicht für die Verwendung in den Toilettenkätzchen empfohlen - sie können durch das Schlucken von Kristallen aus Neugier vergiftet werden. Die Entsorgung durch Spülen in der Toilette ist verboten - garantiert zu einer Verstopfung von Abwasserleitungen, und eine solche zu reinigen, ist sehr problematisch.

Die beliebtesten in unserem Land sind solche Hersteller:

  • Fresh Step wird in den USA hergestellt. Der Preis beginnt bei 714 Rubel pro Packung 1,81 kg. Trotz des hohen Preises ist dieser Füller bei den russischen Verbrauchern ständig gefragt.
  • "Our Brand" - beliebte und preiswerte Kristalle, die im Auftrag der Firma Gatchina KKZ in China hergestellt werden. Es gibt ein solches Produkt von 430 Rubel für 1,66 kg, was es zu einem würdigen Konkurrenten der teureren Marken macht.
  • TM "Kotyara" - häusliches Kieselgel, sehr beliebt bei russischen Züchtern. Die Kosten für dieses Produkt betragen 470 Rubel pro Paket von 1,5 kg. In der Zusammensetzung wurden zusätzlich zu den Kristallen aus Silicagel sogenannte "magische Kugeln", die zur Entfernung von unangenehmen Gerüchen entwickelt wurden, hinzugefügt.
  • "Sibirische Katze" ist eine Marke, die uns bereits bekannt ist. Die Kosten solcher Kristalle beginnen bei 390 Rubel für 1,85 kg.

Kundenbewertungen

In dem Bemühen herauszufinden, welche Art von Füllstoff für Katzen besser ist, wurde das Feedback der Besitzer aus verschiedenen Quellen untersucht. Als Ergebnis hat es sich herausgestellt, die lebendigsten Eindrücke auszuwählen, die echte Benutzer dieses oder jenes Füllers gemeinsam hatten:

Olga, Züchter der britischen Katze Boss:

"Sofort nachdem sie das Kätzchen genommen hatten, kauften sie ihm Silicagel. Kitty war entzückt - er graben wie ein Traktor, und vor allem Baldel von dem Geräusch, mit dem die Kristalle einander knirschten. Aber dann, zu gegebener Zeit, verschwand das Silikagel aus der Tierhandlung in der Nähe, und wir mussten zu dem klumpenden Mineralsand wechseln. Sie wählten "Sibirische Katze" - und sie haben es nicht verloren: es absorbiert perfekt, der Geruch ist fast unhörbar. Außerdem kann es in der Toilette gewaschen werden, was die Entsorgung von Altsand erheblich erleichtert. Wir werden die Marke und die Art des Füllers nicht ändern! "

Sergey, der Besitzer der Katze Mäuse:

"Unsere Maus ist eine gewöhnliche Hauskatze. Nachdem sie es abgeholt hatten, riet der Tierarzt uns, die üblichen Holzpellets, die in jedem Haustier einen Groschen von einem Dutzend lagern, als Toilette zu kaufen. Wir kauften Barsik, und wir kaufen es bis heute. Ich mag alles: Pellets sind billig, nehmen Feuchtigkeit gut auf und stinken praktisch nicht. Geschwollenes Sägemehl kann in der Toilette abgewaschen werden (jedenfalls wurde mir im Laden gesagt). Die Maus geht auch gern in gepresste Chips, daher planen wir nicht, die Toilette zu wechseln. "

Valentine, Geliebte der Maine Coon:

"Wir haben schon lange verschiedene Marken und Typen ausprobiert, um herauszufinden, welche Art von Füllmaterial für die Katzentoilette das Beste für unseren Riese ist. Als Ergebnis langer Suchen wählten wir die Silikagel Marke Fresh Step. Er ist sicherlich nicht billig, aber er macht seinen Job gut - die Katze, wie sie sagen, riecht nicht. Das Tablett ist immer trocken und sauber, aber der Klang der Pellets ist nicht besonders angenehm, besonders nachts. Aber mit der Zeit haben wir uns daran gewöhnt und die Katze. "

Bewertungen von Tierärzten

Alexey, ein Spezialist in der staatlichen Tierklinik:

"Leute kommen oft mit einer Frage über Sorptionsmittel für die Toilette zu mir. Ich versuche den Besitzern zu erklären, dass jede Katze individuell ist, und es gibt kein universelles Rezept - das für einen geeignet ist, andere Tiere grundsätzlich nicht zu akzeptieren. Das einzige, worauf ich aufmerksam mache, ist, dass Holzpellets für ein Kätzchen wünschenswert sind, da sie für neugierige Kleinkinder sicher sind. Die restlichen Nuancen - je nach Vorliebe der Katze! "

Elena Okoleva, Tierärztin für Privatpraxis:

"Wenn mich die Menschen um Hilfe bei der Auswahl einer Toilette für eine Katze bitten, rate ich oft zu Silikagelprodukten. Sie halten die Gerüche am besten und tragen auch keine Tiere in der Wohnung. Immer die Aufmerksamkeit der Kunden auf die Gefahr von Kieselgel für Kätzchen, und sonst - ich rate Ihnen, sich auf Ihre Brieftasche verlassen - praktisch alle Marken dieser Art von Füllstoff sind gleichermaßen wirksam.

Wie Sie aus den Bewertungen sehen können, genießen alle Arten von Pellets für das Tablett eine konstante Popularität bei den Besitzern von Katzen. Daher müssen Sie sich bei der Auswahl nur auf die persönlichen Eindrücke und Vorlieben Ihres Tieres konzentrieren. Wir hoffen, dass unser Artikel für Sie nützlich sein wird und die Qual der Wahl erleichtern wird!

Welcher Füllstoff ist besser für Kätzchen?

Ein Kätzchen erschien im Haus: Lösung des Problems # 1

Kleines Kätzchen - es ist sicherlich ein wenig Glück im Hause, aber dass es nichts im Schatten war, in den frühen Tagen müssen Sie ernsthaft das Problem lösen №1, nämlich - Mobiliar Katzentoilette. Kaufen Sie ein Tablett und legen Sie es an einen bestimmten Ort - es ist nur die halbe Miete. Das Wichtigste - ist das Kätzchen regelmäßig auf die Toilette, und an der Stelle gehen zu lehren, wo Sie sie brauchen, aber wollen ihn nicht (vor allem - es ist zwei verschiedene Orte in Ihrer Wohnung).

Um den Ort zu identifizieren, wo Sie auf die Toilette gehen müssen, gibt es heute viele spezielle Werkzeuge, und deshalb ist dieses Problem ziemlich leicht gelöst. Eine ganz andere Frage ist, dass, wenn Ihr Kind aus dem einen oder anderen Grund den Füller für die Katzentoilette nicht mag, die Mission, ihn an einem bestimmten Ort zu unterrichten, fast unmöglich wird. Sie können den besten und teuersten Füllstoff wählen, aber die Aufgabe nicht erfüllen, wenn Sie nicht wissen, welcher Füllstoff besser für Kätzchen ist und welcher für eine erwachsene Katze besser geeignet ist.

Daher ist die Tatsache, dass der Füllstoff für das Kätzchen etwas Besonderes sein sollte, eine Tatsache. Aber wie wählt man einen guten Füllstoff, wenn die Füllstoffe für Kätzchen in einem so großen Bereich präsentiert werden. Mal sehen, was sie sind.

Klassifizierung und einige Merkmale des Produktionsprozesses

Die Produktion von Katzenfilamenten ist eine ausreichend entwickelte Industrie, und daher ist die Palette der Produkte erstaunlich. Was Sie über die Füllstoffe für die Katzentoilette wissen müssen. Vor allem sind sie sehr unterschiedlich und jede Art von Produkt hat seine eigenen Eigenschaften. Es wird akzeptiert, alle Arten von Produkten dieses Typs nach den folgenden Prinzipien zu klassifizieren:

  1. Nach Mineralzusammensetzung. Hart- oder Tonminerale.
  2. Durch die Methode der Sättigung mit Feuchtigkeit. Es gibt einen klumpenden Katzenfüller, der ökonomischer ist, da es Ihnen erlaubt, den Inhalt des Behälters jeden Tag nicht zu ändern, aber nur die gebildeten Klumpen nach Bedarf zu entfernen. Außerdem gibt es saugfähige Füllungen für Katzen, einige von ihnen müssen häufig gewechselt werden (alle 2-3 Tage) und einige - alle 3-4 Wochen.
  3. Die Zusammensetzung des Füllers für die Katzentoilette kann unterschiedlich sein. Hersteller verwenden heute oft natürliche Zutaten wie gepresste Getreide oder Sägemehl. Solche Füllstoffe sind für den Käuferwert attraktiv. Außerdem gibt es Füllstoffe aus gepresstem Papier oder heute beliebter Silikagel-Füllstoff, der hervorragende hygroskopische Eigenschaften aufweist.
  4. Je nach Größe des Granulats kann jeder Füllstoff groß, fein oder von mittlerer Größe sein.
  5. Durch die Anwesenheit von Düften, die sowohl künstlichen als auch natürlichen Ursprungs sein können (oft in der Zusammensetzung des Füllstoffs für Katzen ist Lavendel als natürliches Aroma).

Die Haupttrends des Marktes sind meiner Meinung nach verständlicher geworden. Aber die Frage blieb: welcher Füller ist besser für ein Kätzchen? Wir werden versuchen, darauf zu reagieren.

Wie wähle ich einen guten Füller für ein Kätzchen?

Ein guter Füllstoff für ein Kätzchen ist zuallererst ein Füllstoff mit der "natürlichsten" Zusammensetzung.

Füllstoff aus gepresstem Holz

Solche Füllstoffe werden in einem breiten Bereich angeboten und unterscheiden sich in der Regel nur in der Korngröße. Dies ist eine großartige Lösung, wenn Ihr Haus ein Kätzchen war, weil, wie jedes Kind, Kätzchen lieben alles neu und unbekannt, um zu versuchen „auswendig.“ Das gepresste Holz nimmt Feuchtigkeit perfekt auf, hat einen natürlichen Geruch, der wie ein Aroma wirkt, und wenn die Katze noch eine bestimmte Menge solchen Füllstoffs isst, wird nichts Schlimmes passieren. Es ist jedoch besser, solche Situationen zu vermeiden, aber dazu später mehr.

Füllstoff aus gepresstem Getreide

Dieser Füllstoff nimmt Feuchtigkeit gut auf, ist natürlich und ungiftig und daher auch für ein kleines Kätzchen geeignet. Ein weiterer Vorteil dieses Füllstoffes besteht darin, dass er für die Katze unattraktiv ist und daher - das Verlangen, einen solchen Füllstoff in Kätzchen zu nagen, selten ist. Aus diesem Grund kann dieser Füllstoff unter diesem Gesichtspunkt als gut angesehen werden.

Sandfüller

Wählen Sie nicht Ihre Füllstoffe basierend auf natürlichem Sand. Wie Kinder spielen auch Kätzchen sehr gern, also sei darauf vorbereitet, dass der Sand der Cotake sofort weit über das Tablett verstreut wird. Die gleiche Situation tritt in der Regel mit Holzfüller auf, aber es hat die oben beschriebenen Vorteile. Wenn die Aussicht Sie nicht öfter erschreckt - dann ist das eine ziemlich gute Option.

Füllstoff auf Kieselgelbasis

Der beste Füllstoff, aber eher für eine erwachsene Katze, die es nicht schmeckt. Sein Hauptvorteil ist, dass es Feuchtigkeit gut aufnimmt und vollständig trocken bleibt. Wenn die rechtzeitige Entfernung von harten Exkrementen, dann ändern Sie den Inhalt des Faches kann nicht mehr als einmal im Monat, was sehr wirtschaftlich und sehr bequem ist. Für Kätzchen paßt nicht nur mit der Auffassung, dass, wenn Ihr Kind eine Füllung essen wird, dann kann es durchaus ernsthafte Probleme mit dem Magen-Darm-Trakt oder zum Tod führen, so dass, wenn Sie nicht sicher sind, dass das Kätzchen nicht versuchen, Füllstoff, ist es besser, keine Risiken einzugehen.

Japanische Füllstoffe

Neu auf dem Inlandsmarkt. Ziemlich gute Füllstoffe und eine große Auswahl. Der Hauptvorteil ist die ökologische Kompatibilität. Alle japanischen Füllstoffe werden aus natürlichen Stoffen hergestellt: Maisstärke, Holz verschiedener Arten, Holzkohle, Zellulose usw. Von abgenutzt bis klumpig, einfach zu bedienen, und einige haben sogar einen Indikator, der Ihnen zeigt, welche Klumpen aus dem Fach zu entfernen. Für ein Kätzchen kann dieser Füller als gut genug bewertet werden.

In Bezug auf die Größe der Pellets hat ein guter Füllstoff für das Kätzchen eine durchschnittliche Größe, da ein solcher Füllstoff schwieriger zu dispergieren ist.

Fassen wir zusammen. Ein guter Füller für Kätzchen sollte folgende Eigenschaften haben:

  • eine natürliche Zusammensetzung haben;
  • für Spiele ungeeignet sein;
  • um die optimale Größe zu besitzen.

Der beste Füllstoff für Kätzchen ist ein Ton- oder Holzfüller mit mittelgroßen Körnern. Wenn Aromen verwendet werden, müssen sie auch natürlich sein. Die beste Antwort auf die Frage: "Welcher Füller ist besser für Kätzchen?" Kann dir nur das Kätzchen geben.

Hinweis: Kaufen Sie keine sperrigen Füllpaketen, beginnen Sie mit kleinen, "experimentellen Proben". Meistens müssen Sie den Füllstoff für das Kätzchen durch Versuch und Irrtum auswählen.

Was ist, wenn das Kätzchen einen Füller für die Toilette isst?

Oft sind die Besitzer kleiner Kätzchen mit dem Problem konfrontiert, dass das Kätzchen einen Füller für die Toilette isst. Nicht alle Kätzchen sind solche "Feinschmecker", sondern einige Sünden wie "gastronomische Genüsse". Zuallererst ist es notwendig, das Kätzchen von der "Delikatesse" wegzutreiben, die Reste des Füllers aus seinem Mund herauszuziehen und klarzustellen, dass dies nicht möglich ist. Bitte beachten Sie, wenn der Füllstoff natürlich ist (zum Beispiel - holzig), dann bringt es keinen besonderen Schaden, aber es wird auch nicht nützlich sein. Bitte beachten Sie, dass eine solche „pathologische Sucht“ nur eine Folge des Mangels an bestimmten Vitaminen sein kann und Mineralien, und daher ist es besser, den Tierarzt zu wenden und für die Kätzchen fordert, die entsprechende Alters Mineral-Komplex zu schreiben.

Wenn nichts hilft, lohnt es sich, ein Tablett mit Grill zu verwenden, das den Zugang des Kätzchens zum ungenießbaren Füller einschränkt.

Wie wähle ich einen Toilettenspüler für ein kleines Kätzchen?

Bis vor kurzem haben viele Besitzer nicht an die Tabletts der Katze gedacht. Sand wurde in eine Holz- oder Plastikkiste gegossen und das Kätzchen wurde trainiert, um alle "schmutzigen" Taten dort zu gehen.

Aber der Geruch und die Unpraktikabilität von Sand hat die Fans dieser flauschigen Tiere immer verärgert, so dass die große Nachfrage heute ein Produkt wie Füllmaterial für das Tablett ist, das die Pflege der Katze erheblich erleichtert. Wie wähle ich, welches ist für erwachsene Tiere geeignet, und welches ist besser für Kätzchen?

Was sind Füllstoffe?

Die Hauptqualität, die jeder Toilettenspüler haben sollte, ist die Fähigkeit, Feuchtigkeit aufzunehmen und Gerüche zu absorbieren.

Daher setzen Industrieunternehmen Materialien mit einem hohen Adsorptionsgrad für die Produktion ein. Natürlich sollten sie auch für Menschen und Haustiere sicher sein und auch einfach und leicht zu verwenden und zu recyceln sein.

Füllstoffe werden aus natürlichen und synthetischen Materialien hergestellt, nämlich:

  • Holzfüller;
  • Kieselgel;
  • Mineral;
  • Bentonit.

Zum Angewöhnen an das Tablett können Sie weiches Toilettenpapier oder saugfähige Windeln für Neugeborene verwenden.

Welcher Füllstoff ist für ein Kätzchen geeignet?

Um diese Frage zu beantworten, ist es notwendig zu verstehen, was ein bestimmtes Material darstellt und welche Eigenschaften es besitzt.

Da Katzenkinder unter 6 Monaten versuchen, alles auf dem Zahn zu versuchen, werden einige von ihnen nicht sehr nützlich sein.

Holzfüller

Diese Materialien für Katzenstreu sind bei Tierhaltern aus mehreren Gründen sehr beliebt:

  • Erstens sind sie preiswert;
  • zweitens sind sie wirksam - sie absorbieren perfekt Feuchtigkeit und absorbieren einen unangenehmen Geruch;
  • Drittens sind sie leicht zu entsorgen. Wenn sie feucht sind, können sie in Klumpen gesammelt werden, die bequem weggeworfen werden, oder umgekehrt, und es bleibt nur übrig, all das "Gut" in die Toilette zu werfen.

Der einzige Nachteil dieses Materials ist, dass sie im nassen Zustand an den Füßen des Tieres kleben und durch die Wohnung getragen werden können.

Füllstoffe aus Papier und Getreideabfällen

Die besten Materialien, von denen Füllstoffe für die Toilette des Kätzchens gemacht werden können, sind Getreide und Papierabfälle. Und die ersten sind sehr gefragt, da ihre Eigenschaften viel besser sind. Sie sehen aus wie Granulate, und sie enthalten Körner von Weizenkleie, Sojabohnen, Hafer und andere Getreide.

Zu solchen Füllern für die Toilette kann Mais zugeschrieben werden, beliebt, vor allem in Westeuropa, aber in Russland wissen sie fast nichts über sie. Diese Materialien sind jedoch führend in ihrer Qualität: Sie absorbieren perfekt Feuchtigkeit und behalten Gerüche bei.

Natürlich sind sie sicher für kleine Kätzchen, aber für erwachsene Tiere sind sie nicht sehr bequem zu benutzen. Granulate haben eine sehr geringe Masse und verteilen sich daher oft um die Schalen.

Ton Füllstoffe

Tonfüller ist fast jedem Katzenbesitzer vertraut. Es besteht aus Bentonit Ton Gesteinen. Es ist ein Körnchen, ähnlich dem Sand einer sehr groben Fraktion, der beim Eindringen von Feuchtigkeit Flüssigkeit absorbiert und zu einem festen Klumpen wird.

Dennoch können sie für Kätzchen verwendet werden, da der Geruch ihres Urins nicht so gesättigt und scharf ist wie bei erwachsenen Tieren, insbesondere bei Männchen.

Ein weiterer Nachteil dieser Materialien besteht darin, dass sie oft an den Beinen des Tieres haften und sich in der gesamten Wohnung ausbreiten.

Kieselgel

Dieser Füller ist bei den Besitzern der Abkürzungen sehr beliebt.

Seine Qualitäten sind sehr attraktiv:

  • Wirtschaftlich: Dieser Füller muss viel seltener gewechselt werden als jeder andere, und zu einer Zeit wird weniger verwendet;
  • absorbiert perfekt Feuchtigkeit und absorbiert Gerüche.

Und trotzdem hat dieses Material einige Nachteile:

  • sein Preis ist höher als der Standardpreis. Trotz der Wirtschaft wird nicht jeder Eigentümer mit der verfügbaren Alternative über Zusatzkosten entscheiden;
  • der Füller hat die Fähigkeit, unter deinen Füßen zu knirschen, wie Schnee, den die Katze nicht mag;
  • haftet an nassen Gegenständen, so dass es oft an den Pfoten der Katze klebt.

Ob es möglich ist, dieses Material für Toilettenkätzchen zu verwenden, raten wir nicht. Dafür gibt es mehrere Gründe:

  1. Erstens, Kätzchen spielen gerne und oft Klumpen werden Spielzeug und verstreut in der gesamten Wohnung.
  2. Zweitens können sie aufgrund ihrer "klebrigen" Eigenschaften in den Mund des Babys gelangen, sich daran festhalten und zu traurigen Folgen führen.
  3. Drittens hat Silikagel einen spezifischen Geruch, der das Baby wegwerfen kann, es kann sich nicht schnell an das Tablett gewöhnen und wird den anderen, nicht immer angemessenen, Platz brauchen.

Welcher Füllstoff für ein Kätzchen zu wählen?

Um einen guten Füller für die Toilettenkätzchen zu wählen, müssen Sie verstehen, was für Sie am besten ist und was für Sie am besten ist.

Wenn Sie diese Eigenschaften vergleichen, können Sie leichter den Typ und den Hersteller des Füllstoffs bestimmen.

Was würde deine Katze bevorzugen?

Wenn das Kätzchen die Möglichkeit hätte, selbstständig einen Füller zu wählen, dann hätte er mit Sicherheit die Qualität anhand folgender Kriterien geschätzt:

  • es wird weich in ihm;
  • es ist leicht zu harken, und es staubt nicht;
  • er verursacht keine Allergien und sein Geruch ist völlig natürlich;
  • Wenn Sie es essen, dann ist es nicht schädlich.

Natürlich treffen Katzenbesitzer ihre Wahl auf andere Eigenschaften, aber dennoch können einige ähnliche Optionen gefunden werden.

Für die Besitzer des flauschigen Schnurrens ist es wichtig, dass er:

  • gut behielt den Geruch;
  • Es wurde nicht auf den Pfoten in der ganzen Wohnung getragen;
  • Staub nicht, und es ist leicht zu entsorgen;
  • es sollte nicht giftig sein oder eine Verstopfung verursachen, falls das Kätzchen beschließt, es zu probieren;
  • es sollte kostengünstig und wirtschaftlich sein.

Komplexe Markenwahl

Eine große Anzahl von ausländischen und inländischen Marken sind auf dem Markt vertreten. Sie können wählen, was am wichtigsten ist, dass die Frage des Preises Ihnen passt, weil die Qualität im Inland nicht von ausländischen unterscheidet.

Für Kätzchen verwenden Sie am besten Lehmfüllstoffe wie Pi-Pi-Bent, Ever Clean, Cat's Choice oder unseren russischen "Barsik".

Auch nach Meinung von erfahrenen Katzenbesitzern sind die Holzfüller "Clean Paws", Kleinfraktion "Murzik" und "Kotyara" gut.

Wenn Sie nicht wissen, welcher von ihnen Ihr Haustier mögen wird, können Sie ein anderes Beispiel nehmen. Fast jeder Füller ist in kleinen und großen Packungen erhältlich.

Nützliches lifesthaki

Wenn Sie sich entscheiden, welcher Füller Ihren kleinen Fuzzy lieben wird, und wenn er bereits völlig damit vertraut ist, auf dem Tablett zu laufen, können Sie ein paar Tricks anwenden.

  1. Mischen Sie die Füllstoffe. Legen Sie die Holzpellets auf den Boden des Tabletts und füllen Sie den Füller mit Ton und Mineralien. Sie werden also einen "Doppeleffekt" erzielen. Sägespäne absorbieren den Geruch perfekt und das Mineralgranulat lässt sie nicht aus dem Topf fallen. Diese Option ist am besten für Kätzchen und erwachsene Tiere.
  2. Wenn Sie ein Tier haben, können Sie einen herkömmlichen Backfüller verwenden und sich nicht um die Reinheit des Topfes kümmern. Aber wenn Sie mehrere Tiere haben oder eine Katze Kätzchen geboren hat, ist es besser, wenn Sie den am meisten absorbierenden Füllstoff verwenden, zum Beispiel Mais oder Kleie.
  3. Um sicherzustellen, dass der Füller nicht an den Beinen des Tieres in der Wohnung gezogen wird, können Sie ihr beibringen, mit einem Netz zum Tablett zu gehen. Sie können eine dünne Schicht Klumpen auf den Boden der Toilette gießen. So kommen die Pfoten der Kätzchen nicht mit dem Granulat in Berührung und bleiben immer sauber.

Welche Optionen sind nicht für Kätzchen geeignet?

Leider gibt es heute noch Optionen wie Sand- und Zeitungsfüller. Trotz der offensichtlichen wirtschaftlichen Vorteile werden diese Materialien Sie nicht vor der Ausbreitung von starkem Ammoniakgeruch bewahren, von dem keine bekannten Lufterfrischer profitieren.

Wir werden uns nicht verstecken, es gibt gute Volksmedizin, aber es ist viel einfacher, diese Schwierigkeiten zu vermeiden, als sie zu bekämpfen. Der einzige Vorteil von Zeitungen ist die einfache Gewohnheit, am selben Ort zur Toilette zu gehen.

Katzenfüller

Für Besitzer, die sich für eine Katze in einer Wohnung entschieden haben, ist die Frage der Wahl wichtig:

  • Katzenfutter
  • Füller für die Katzentoilette, damit das Haus sauber war, ohne fremde Gerüche und das Tier mochte.

Füllstoff für Katzenstreu - ein notwendiger Bestandteil des Lebens von Hauskatzen. Die Hauptaufgabe des Produkts ist es, schnell und effektiv überschüssige Feuchtigkeit und unangenehme Gerüche zu absorbieren, so dass sie aus sicheren absorbierenden Materialien bestehen.

Außerdem sollten sie im täglichen Gebrauch einfach und bequem sein.

Arten von Katzenhilfsstoffen

Füllstoffe für Schalen sind durch die Art der Aktion, Zusammensetzung und Erscheinung unterteilt. Je nach Wirkungsweise sind sie in zwei Gruppen unterteilt: Verklumpen und Absorbieren.

Umständlich

Die Produkte werden aus Mineralien und feinem Bentonit-Ton hergestellt, der sich beim Anfeuchten in dichte Klumpen verwandelt und leicht mit einer Schaufel oder einem Löffel entfernt werden kann. Nach dem Entfernen des verwendeten Materials wird eine frische Portion des Füllstoffs zu der Schale hinzugefügt.

Für den sparsamen Gebrauch empfiehlt es sich, einen Klumpen in einer dicken Schicht von 10-12 cm zu gießen, wobei ein vollständiger Austausch des Materials alle 5-7 Tage durchgeführt wird. Diese Art ist für eine Vielzahl von Katzenrassen konzipiert.

Zusätzlich kann eine dünne Schicht der hygienischen Füllung einweichen, wobei sie an der Wolle und den Pfoten des Tieres haftet. Solche Materialien kosten mehr im Vergleich zu absorbierenden Verbindungen.

Saugfähig

Füllstoffe, die zu dieser Gruppe gehören, werden auf der Basis von Ton hergestellt, der durch das Verfahren des Hochtemperaturtrocknens und -pressens erhalten wird. Sie haben außergewöhnliche absorbierende Eigenschaften. Tongranulate speichern Feuchtigkeit, ohne ihre Struktur zu verändern.

Um die Reinheit der Katzentoilette aufrechtzuerhalten, erfordert diese Art von Zusammensetzung einen vollständigen und regelmäßigen Ersatz. Die Häufigkeit des Austausches hängt von mehreren Faktoren ab - von der Dicke der Schicht, dem Grad der Befeuchtung und der Qualität des Füllstoffs selbst.

Es wird empfohlen, die Abfälle täglich zu reinigen, um unangenehmen Gerüchen vorzubeugen. Absorbierende Körnchen sind klein und groß. Außerdem sind sie die billigsten Produkte auf dem Markt.

Die Zusammensetzung der Füllstoffe wird in folgende Kategorien eingeteilt: Holz, Ton, Mineral, Getreide, Mais, Papier und Kieselgel.

Katzenfüller aus Holz

Holzkompositionen werden durch die gepressten Körner aus Nadelholzsägemehl präsentiert. Im nassen Zustand zerfällt das Granulat in kleine Partikel. Dies ist eine gebräuchliche und umweltfreundliche Version der Zusammensetzung für die Toilette.

Es enthält keine chemischen Elemente, Aromen und Farbstoffe, nimmt Feuchtigkeit auf und hält unangenehme Gerüche zurück. Holzgranulat verbackt und absorbiert.

Bei der Auswahl der richtigen Pelletgröße ist es wichtig, das Alter des Tieres zu berücksichtigen - für ausgewachsene Tiere passen große Körner, für Kätzchen - klein.

Um das Material nicht um das Haus zu tragen, muss es rechtzeitig gereinigt werden. Holzpellets ändern sich einmal in 4-5 Tagen.

Katzen Ton Füllstoffe

Die Zusammensetzungen von Bentonitton sind nicht weniger populär als Holzmaterialien. Außerdem werden Tonvermiculit und Atapulgit als Basis verwendet. Die Qualität des Endproduktes hängt von der Qualität des Tons ab.

Dieses Material nimmt Feuchtigkeit auf und hält es für lange Zeit fest. Tonfüllstoffe können klumpig und saugfähig sein, alles hängt von der Herstellungsmethode und den zusätzlichen Bestandteilen ab, aus denen die Zusammensetzung besteht.

Mineral

Zusammensetzungen dieser Art bestehen aus natürlichen Mineralien vulkanischen Ursprungs, die einer besonderen Behandlung unterzogen wurden. Dank seiner speziellen Struktur nimmt das Material schnell Feuchtigkeit auf und hält Gerüche zuverlässig zurück.

Diese Version der Basis für die Katzentoilette ist für ausgewachsene Katzen geeignet. Wenn es nass ist, verwandelt sich die Mineralbasis in dichte Klumpen, die leicht durch eine Sovochkom oder Schaufel entfernt werden können. Es ist effektiv, wenn es mit Holzpelletfüller verwendet wird.

Getreide, Mais und Papier

Beliebte Möglichkeiten für Katzenstreu - eine Zusammensetzung aus Getreide, Mais und Zellulose.

Eine verarbeitete Zellulose-Basis ist ein umweltfreundlicher Rohstoff, aus dem billige und erschwingliche Produkte hergestellt werden. Solche Materialien zeichnen sich trotz Verfügbarkeit durch eine geringe Leistungsfähigkeit aus.

Sie werden durch dichte kompaktierte Körnchen von geringer Größe dargestellt, die beim Anfeuchten zu einer homogenen Masse werden.

Granulare Füllstoffe aus Getreide- und Maisabfällen absorbieren und speichern schnell Feuchtigkeit und Gerüche. Sie werden aus Maiskolben, Sojabohnenabfällen und anderen Getreidesorten hergestellt. Solche Materialien können nur absorbierend sein.

Kieselgel

Moderne Zusammensetzungen auf der Basis von Polykieselsäure, die hohe feuchtigkeitsabsorbierende Eigenschaften haben. Silicagelbasis ist nur absorbierend. Der hohe Materialaufwand wird durch bewährte Qualität, Praxistauglichkeit und sicheren Betrieb kompensiert.

Außerdem ist ein solches Material im Vergleich zu anderen Arten um ein Vielfaches wirtschaftlicher. Kieselsäuregranulat absorbiert scharfe Gerüche und Feuchtigkeit, ohne seine Struktur zu verändern. Die Formulierungen können alle 2-3 Wochen gewechselt werden, um Sauberkeit und Frische im Katzenkorb zu gewährleisten.

Wenn Sie die Farbe des Füllers ändern, können Sie den Füllungsgrad der Pellets und die Notwendigkeit des Austausches bestimmen. In diesem Fall wird empfohlen, die Produkte der Vitalaktivität des Tieres täglich zu reinigen.

Pros

Umständlich

  • Ökonomisch für ein Tier verwendet;
  • Sie absorbieren Feuchtigkeit und behalten unangenehme Gerüche bei;
  • Es ist bequem und schnell, feste Klumpen zu entfernen;
  • Enthalten keine gefährlichen Substanzen und chemischen Komponenten, so dass sie für Kätzchen geeignet sind.

Um die Hygiene zu gewährleisten, wird der Füllstoff nicht für die Verwendung in mehreren Tierschalen empfohlen.

Saugfähig

  • Eine Portion Füller ist für 6-9 Anwendungstage ausgelegt;
  • Geeignet für mehrere Haustiere;
  • Beseitigen Sie die scharfen Gerüche;
  • Natürliche Materialien sind für Kätzchen bestimmt;
  • Niedrige Kosten.

Woody

  • Ein natürliches und sicheres Produkt;
  • Absorbiere und halte Feuchtigkeit für eine lange Zeit;
  • Keine allergischen Reaktionen bei Tierhaltern verursachen;
  • Wirtschaftlich und praktisch. Das Volumen eines Pakets der Waren reicht für eine lange Zeit;
  • Das verwendete Material kann in die Toilette gewaschen werden;
  • Hammer nicht die Wolle und Kissen Pfoten bei Katzen.

Ton

  • Das Material hat einen hohen Absorptionskoeffizienten von Feuchtigkeit und unangenehmen Gerüchen;
  • Geringe Kosten;
  • Sparsamer Konsum - für ein Tier bei einer Verwendung bis zu 7 Tagen sind bis zu 2,5 kg Mittel erforderlich. Ein Paket kann in 15 Tagen verwendet werden;
  • Umweltverträglichkeit und volle Sicherheit für Katzen.

Mineral

  • Hohe Absorption und Retention von unangenehmen Gerüchen;
  • Umweltfreundliches und sicheres Produkt;
  • Praktisch und bequem zu verwenden;
  • Seltene Änderung der Zusammensetzung - alle 5-6 Tage.

Kieselgel

  • Das Material ist praktisch und sparsam im Verbrauch. Der Inhalt der Katzentoilette reicht für 3 Wochen;
  • Hohe Feuchtigkeitsaufnahme und Beseitigung von scharfen Gerüchen;
  • Hygienische und volle Gebrauchssicherheit;
  • Unbegrenzte Lebensdauer von Pellets im Vergleich zu Naturprodukten;
  • Geringes Gewicht.

Mais

  • Sparsam und sicher für Haustiere;
  • Einen angenehmen natürlichen Geruch haben;
  • Trage die Wohnung nicht herum.
  • Kostengünstig;
  • Sie werden in die Kanalisation zurückgeführt.

Nachteile

Umständlich

  • Kann unangenehme Gerüche nicht lange halten;
  • Wenn nicht rechtzeitig Ersatz in kleine Trümmer und Staub umgewandelt wird;
  • Nicht zur Entsorgung in der Kanalisation geeignet.

Saugfähig

  • Beim Ersetzen der Füllerbasis kann ein unangenehmer Geruch auftreten;
  • Eine schnelle Kontamination der Verbindung führt oft dazu, dass das Tier nicht in die Schale gelangt.

Woody

  • Geringer Geruch im Gegensatz zu teuren Produkten;
  • Wenn akkumulierende Flüssigkeit häufig ersetzt werden muss, mindestens einmal in 4 Tagen;
  • Unter den Granulaten finden sich große Holzspäne, die eine Unannehmlichkeit für Tiere verursachen können;
  • Geeignet für Katzenschalen mit hohen Seiten.

Ton

  • Staubbildung bei längerem Gebrauch;
  • Signifikantes Gewicht des Produkts;
  • Bei der Verwendung von Tonmaterial ist eine regelmäßige Reinigung des Tabletts von den Abfallprodukten erforderlich. Ansonsten muss die hygienische Zusammensetzung 2 Mal pro Woche gewechselt werden;
  • Material nicht im Ablaufrohr entsorgen.

Mineral

  • Vollständige Befeuchtung des Materials verhindert eine weitere Geruchsabsorption;
  • Bildet viel Staub;
  • Es wird nicht empfohlen, für Kätzchen zu verwenden;
  • Im Vergleich zu anderen Materialien weniger praktisch;
  • Teurer als Holzgranulat;
  • Nicht in das Abwasser spülen.

Kieselgel

  • Hohe Kosten;
  • Es ist nicht erlaubt, für Kätzchen zu verwenden;
  • Granulate können laute Geräusche unter Druck und Befeuchtung erzeugen;
  • Das Material hat einen spezifischen Geruch.

Mais

Der einzige Nachteil ist das geringe Gewicht und das Aussehen des Screenings mit aktiver Nutzung.

Wie man wählt

Die optimale Version des Füllers sollte wie ein Haustier sein und alle Betriebsanforderungen des Besitzers erfüllen. Sicher für die Gesundheit von Mensch und Tier - granulierte Holzzusammensetzung.

Es wird auch bei Allergien und Hautkrankheiten bei Katzen angewendet.

Absorbierende Produkte auf Basis von Kieselgel werden den Besitzern verschiedener Tiere gerecht. Sie sparen Zeit bei der Anordnung der Katzentoilette und Reinigung.

Silikagel wird für die Verwendung in Schalen von ausgewachsenen Katzen empfohlen, und für Kinder ist es besser, ein leichtes natürliches Granulat zu kaufen.

Wenn gewünscht, kann eine Kombination verschiedener Formulierungen den maximalen Schutz und die Sauberkeit von Katzenstreu gewährleisten. Verwenden Sie zum Beispiel Holz und Mineral, Silikagel und Mineral, Holz und Getreide.

Dies wird zwei Probleme lösen - den scharfen Geruch beseitigen und die Trockenheit des Tabletts sicherstellen.

Einige der Materialien enthalten synthetische Duft- und Duftstoffe, die das Tier vom Tablett wegschrecken können. Daher wird empfohlen, Füllstoffe mit einem natürlichen, subtilen Geruch zu kaufen.

Unabhängig von der Art der Hygiene ist es besser, ein Tablett mit hohen Seiten zu wählen, damit das Haustier seinen Inhalt nicht verstreuen kann.

Bei der Auswahl eines Füllstoffes ist es wichtig, die Reaktion des Tieres darauf zu beobachten. Wenn die Katze sich weigert, für 1-2 Tage zum Tablett mit einer neuen Zusammensetzung zu gehen, ist es empfehlenswert, die Füllbasis für die Toilette zu wechseln.

Welches ist der beste Katzenfüller?

Oft wählen die Besitzer die passende Version der hygienischen Zusammensetzung, basierend auf ihren eigenen Vorlieben, Beurteilungen und finanziellen Möglichkeiten. Das Tier nimmt völlig anders die ideale Grundlage für die Toilette wahr.

Daher ist es wichtig, dass das ausgewählte Hygieneprodukt für das Haustier die Grundanforderungen an Sicherheit, Umweltfreundlichkeit und Praktikabilität erfüllt.

Beste Option für eine Katze:

  • Hat einen natürlichen Geruch;
  • Verursacht keine allergischen Reaktionen und Vergiftungen beim Verschlucken;
  • Tut den Pfoten nicht weh;
  • Erzeugt keinen Staub und überschüssigen Schmutz;
  • Verpestet das Fell nicht;
  • Einfach zu bedienen.

Die beste Option für den Gastgeber:

  • Gut behält Feuchtigkeit und Geruch;
  • Erzeugt bei intensiver Nutzung keinen Staub;
  • Leicht zu reinigen, erfordert keinen häufigen Austausch;
  • Sicher für Katzen, verursacht keine Vergiftungen und Allergien;
  • Trage die Wohnung nicht an den Füßen von Tieren herum;
  • Wirtschaftlich und praktisch, langsam verbraucht;
  • Hinterlässt keine schmutzigen Flecken auf dem Boden;
  • Enthält keine gefährlichen Substanzen.

Die richtige Verwendung des Füllers in Übereinstimmung mit den Anforderungen des Herstellers garantiert Sauberkeit und Ordnung in der Katzentoilette.

Unter Berücksichtigung der Anforderungen und Wünsche empfiehlt es sich, folgende Arten von modernen Füllungsböden zu wählen:

  • Holz - die beste Option in Bezug auf Sicherheit, Umweltfreundlichkeit und einfache Reinigung;
  • Ton und Mineral - natürliche und natürliche Verbindungen;
  • Kieselgel - wirtschaftliche und praktische Grundlagen für die Katzentoilette;
  • Mais - billige und umweltfreundliche Materialien.

Wie man Katzenfüller benutzt

Um die hygienische Zusammensetzung für die Katzentoilette effektiv zu nutzen, ist es wichtig, die Regeln zu befolgen.

  • Für ein Haustier wird eine krümelige Basis verwendet, in Anwesenheit mehrerer Tiere ist es besser, absorbierende Verbindungen aus natürlichen Materialien zu wählen.
  • Doppelter Schutz für die Katzenstreu sorgt für die richtige Kombination verschiedener Füllstoffe. So auf dem Boden des Tabletts sind Holzpellets gelegt, und die Spitze ist mit einer Mineralbasis gefüllt.

In diesem Fall absorbieren die Granulate überschüssige Feuchtigkeit und beseitigen einen unangenehmen Geruch, und der mineralische Bodenbelag hält das Sägemehl in der Schale.

  • Jedes Produkt hat eine eigene Lebensdauer. Holz, Mais und Tonmaterialien erfordern häufigen Ersatz, Mineral und Silikagel - alle 7-10 Tage.
  • Eine Katzentoilette mit hygienischen Körnern sollte sauber und frisch sein, schließlich ist sie die Hauptquelle für scharfe Gerüche und Parasiten im Haus. Wenn Sie die Streu ersetzen, vergessen Sie nicht die rechtzeitige Reinigung des Bodens.
  • Beim Kauf der Basis für eine Katzentoilette ist es wichtig, auf das Verfallsdatum der Ware zu achten. Überfällige Basis wird nicht empfohlen.
  • Zuverlässige Hersteller von Hygieneprodukten für Katzen garantieren eine hohe Produktqualität und absolute Betriebssicherheit.

Hersteller von Katzen-Hilfsstoffen

Wenn wir von bestimmten Herstellern von Hygienegranulaten sprechen, dann sind die Produkte von heimischen, europäischen und amerikanischen Firmen auf dem Markt.

Polnischer Hersteller, spezialisiert auf die Herstellung von Geräten und Filtern für Aquarien, Lampen und Füllmaterial für Katzenstreu.

Deutscher Hersteller, der umweltfreundliche Produkte herstellt. Das Hauptprodukt sind Nadelholzpellets, die nur natürliche Hilfskomponenten enthalten. Die Produkte sind auf eine breite Palette von Verbrauchern ausgerichtet.

Eine beliebte Handelsmarke, vertreten durch die deutsche Firma Mars, bietet hochwertige Kieselgel- und Klumpenverbindungen mit hoher Feuchtigkeitsaufnahme und unangenehmen Gerüchen.

Die körnige Basis enthält weiterhin Quarzsand, Kreide und natürliche mineralische Bestandteile. Grundlagen für Katzenstreu werden durch unterschiedliche Fraktionen und Volumina dargestellt.

Um eine hygienische Basis dieser Art herzustellen, wird eine spezielle Formel verwendet, um die Sicherheit und Umweltfreundlichkeit des Produkts zu gewährleisten.

Der russische Hersteller einer Linie von Hygieneprodukten für Katzen im Elite-Preissegment. Die Hauptprodukte sind Klump-Ton und absorbierende Holzbasen, zu denen natürliche und völlig sichere Komponenten gehören.

Klassisch

Europäischer Hersteller, bietet natürliche hochwertige Füllstoffe aus Ton Bentonit-Typ. Die Produkte sind umweltfreundlich, enthalten keine chemischen Elemente und Aromen.

Die Produkte bieten Schutz vor unangenehmen Gerüchen und übermäßiger Feuchtigkeit im Katzenkorb, geeignet für alle Katzenrassen.

Amerikanisches Unternehmen, das sich auf die Herstellung von Verklumpungsfüllstoffen auf Tonbasis spezialisiert hat. Eine Besonderheit von Hygieneprodukten ist die Verfügbarkeit zusätzlicher natürlicher Inhaltsstoffe - Mineralien, Aktivkohle und Soda.

Das Produkt enthält keine chemischen Aromen, verursacht keine allergischen Reaktionen. Qualitative Kompositionen des bekannten Herstellers Ever Clean besitzen einzigartige feuchtigkeitsabsorbierende Eigenschaften im Vergleich zu Produkten anderer Hersteller.

Die amerikanische Marke, die sich aufgrund der nachgewiesenen Qualität von Hygieneprodukten für Haustiere auf dem europäischen und heimischen Markt bewährt hat. Es stellt Hygieneprodukte für Katzentoiletten und Silikagel dar.

Hygienische Basen absorbieren schnell Feuchtigkeit und behalten unangenehme Gerüche für lange Zeit. Die Produkte werden auf der Basis einer patentierten Formel hergestellt, die Gerüche und pathogene Bakterien wirksam neutralisiert.

Russischer Hersteller, der eine populäre Reihe ökonomischer Klumpfüller aus Bentonitton mit natürlichen Zusätzen und Aromen produziert. Materialien variieren in Fraktion und Volumen.

Ökologisch saubere und sichere Hygienebasen für Toiletten sind für Tiere unterschiedlichen Alters und unterschiedlicher Rassen bestimmt. Produkte neutralisieren Gerüche, absorbieren und speichern Feuchtigkeit, sind leicht zu reinigen.

Beliebte finnische Hygienekörnchen für Katzenstreu, die zur Elite gehören. Sie werden durch eine breite Palette von saugfähigen, klumpenden Materialien aus Sägemehl und Ton repräsentiert.

Granulierte Produkte haben ein helles Koniferenaroma, sind leicht zu entsorgen, sicher für Tiere. Diese Serie ist bei Besitzern von Katzenkindergärten und -clubs beliebt.

Schurum-Burum (Schurum-Burum)

Ein russischer Hersteller bietet Hygieneprodukte für Katzenschalen an, die in China unter eigenem TM hergestellt werden. Dies sind umweltfreundliche granulare Füllstoffe aus Kieselgel, die keine gefährlichen Stoffe enthalten.

Die spezielle Struktur des Granulats gewährleistet eine schnelle Absorption von Flüssigkeit und Trockenheit der Oberfläche. Verwenden Sie bei der Herstellung von Hygieneprodukten keine künstlichen Aromen, die bei Mensch und Tier allergische Reaktionen auslösen können.

Die russische Firma KIS PIS GROUP präsentiert eine Linie von Qualitätsgranulaten aus umweltfreundlichen und natürlichen Inhaltsstoffen.

Die Produkte werden durch die anbackenden und aufsaugenden Arten von Hygieneprodukten repräsentiert, die eine schnelle Absorption von Feuchtigkeit und Neutralisierung von Gerüchen gewährleisten.

Einfach sauber

Eine Produktionsfirma aus Nordamerika stellt eine Reihe von sicheren und praktischen Granulaten für Katzen verschiedener Rassen dar. Die Produkte sind aus natürlichen Zutaten hergestellt, daher ist es sicher und hypoallergen.

N1

Russische Firma, die elite Hygiene-Produkte für Haustiere zu einem erschwinglichen Preis produziert. Das Lineal besteht aus sicher klumpenden natürlichen und saugfähigen Kieselgelkörnern.

Inländischer Produzent, der eine Auswahl an natürlichen Hygieneprodukten für die Katzentoiletten darstellt. Hygieneprodukte vom saugfähigen, stückigen Typ aus Ton und Holz, Sägemehl, Silikagel werden vorgestellt.

Qualitätsprodukte mit guten saugfähigen Eigenschaften. Darüber hinaus sind sie resistent gegen Verschmutzung und Einweichen.

Eine amerikanische Marke, die sich auf die Herstellung effektiver und sicherer Hausmittel spezialisiert hat, um unangenehme Gerüche zu neutralisieren. Ein solcher Bereich ist die Herstellung von Hygieneprodukten für Katzenstreu.

Die russische Marke, die eine Reihe von sicheren und umweltfreundlichen Füllstoffen für Nagetiere und Katzen eingeführt hat. Für die Produktion von Produkten werden organische Komponenten verwendet - Maiskolben.

Produkte für die Katzentoiletten enthalten keine chemischen Aromen und Zusatzstoffe. Sie sind wirtschaftlich, praktisch und sicher und haben eine hohe Saugfähigkeit.

Lesen Sie Mehr Über Katzen