Welches Essen für kastrierte Katzen?

Spitznamen

Kastrierte Katzen und sterilisierte Katzen interessieren sich nicht mehr für das andere Geschlecht. Jetzt ist ihre Hauptleidenschaft der Prozess des Essens. Der hormonelle Hintergrund im Kater der Katze nach der Kastration verändert sich dramatisch, die Tiere werden weniger aktiv.

Die Hauptaufgabe der Besitzer ist die sorgfältige Überwachung der täglichen Ernährung der Katzen, insbesondere in den ersten Wochen nach der Operation. Es ist wichtig, das am besten geeignete Futter für kastrierte Katzen zu wählen. Die richtige Ernährung sollte ausgewogen sein, mit allen notwendigen Spurenelementen und Mineralien gefüllt sein.

Ursachen für Fettleibigkeit bei kastrierten Katzen

Aufgrund hormoneller Veränderungen im Körper sind die ersten Monate nach der Kastration für das Tier besonders schwierig. Viele Besitzer können bei der Auswahl einer strengen Speisekarte keine Entschlossenheit zeigen und sich für ihre Haustiere entschuldigen. Bei der ersten klagenden Miau erhält die Katze immer noch Nahrung, die schädlich für ihn ist, weil sie nach jeder Mahlzeit Übergewicht gewinnt.

Kastrierte Katzen fühlen sich nicht gesättigt, besonders in den ersten Monaten sind sie bereit, mehr und mehr zu essen. Zur gleichen Zeit werden Tiere faul und ziehen es vor, ihre Energie nicht für aktive Spiele auszugeben.

Es gibt zwei Möglichkeiten, die Entwicklung von Fettleibigkeit zu stoppen und das Tier nicht hungrig zu lassen:

  • Die tägliche Norm des Essens sollte in mehrere gleichmäßige Portionen aufgeteilt werden. Eine kleine Portion lässt kein hungriges Haustier zurück und ermöglicht es, ein energisches Tier zu bleiben.
  • Richtig, um die kastrierte Katze zu füttern, ist es möglich, die erleichterten Futter zu benutzen. Für sterilisierte Katzen und kastrierte Katzen wird hochwertiges Spezialfutter hergestellt. Ein gutes Produkt gibt der Katze ein Gefühl der Sättigung, füllt sie mit Stärke und beugt Fettleibigkeit und Urolithiasis vor.

Das Haustier wird seine Futterrate bereits kennen und sich an einen neuen Speiseplan gewöhnen.

Wie wählt man das beste Essen für eine kastrierte Katze?

Alle bekannten Katzenfutterhersteller produzieren Produktionslinien speziell für operierte Tiere. Die Zusammensetzung solcher Futtermittel entspricht vollständig den Ernährungsnormen kastrierter Katzen. Bei der Auswahl von Futter für sterilisierte Katzen lohnt es sich, ein paar einfache Regeln einzuhalten:

  • Die Bezeichnung "Light" symbolisiert eine leichte Futterzusammensetzung. Überschüssige Fülle von Tieren, diese Version der Ernährung ist am besten geeignet, weil es den niedrigsten Gehalt an Kohlenhydraten und Fetten hat.
  • Bei der Auswahl eines Futters muss die Menge an Protein im Produkt (so viel wie möglich) und die Menge an Kohlenhydraten (je weniger - desto besser) berücksichtigt werden. Das Protein sollte ungefähr die Hälfte der Zusammensetzung des Futters ausmachen. Ein Überfluss an Kohlenhydraten verursacht Fettleibigkeit, erhöht den Blutzucker und wirkt sich im Allgemeinen negativ auf den Körper der Katze aus.
  • Zeiger auf den Etiketten von spezialisierten Futtermitteln garantieren nicht, dass genau dieses Futter für Ihr Haustier geeignet ist. Es wird empfohlen, das Tier zwei Wochen lang mit neuem Futter zu füttern und es dann in eine Tierklinik zu bringen und die notwendigen Tests durchzuführen. Das Ergebnis einer Laboruntersuchung wird zeigen, wie gut die Katze Futter fängt und ob es zu ihm passt.
  • Füttern Sie nicht das kastrierte Tierfutter, das mit vielen Mineralien gefüllt ist. Ein Überschuss an Stickstoff, Magnesium und Phosphor verursacht das Wachstum von Steinen. Die ideale Menge in der Zusammensetzung des Futters wird 6% der Mineralien sein.
  • Wenn Sie Trockenfutter bevorzugen, ist es wichtig, Ihr Haustier mit nur einer Marke eines vertrauenswürdigen Herstellers zu füttern. Fertigdosen können als Ergänzung zum Menü des Haustiers verwendet werden, wählen aber wiederum Produkte desselben Herstellers.
  • Es ist besser, eine kastrierte Katze mit Qualitätsfutter eines namhaften Herstellers zu füttern. Die Fütterung von qualitativ hochwertigen Lebensmitteln gewährleistet, dass das Tier die richtige und ausgewogene Ernährung erhält. Billigfutter kann mit schädlichen chemischen Zusätzen, Kohlenhydraten und pflanzlichen Proteinen gefüllt werden.

Kaufen Sie das beste Futter für kastrierte Katzen, fragen Sie einen Tierarzt oder Tierhandlung. Aber es ist eine Überlegung wert, dass der Verkäufer Ihnen ein schlechtes Produkt empfehlen kann. Zuallererst sollte man sich die Meinung von qualifizierten Tierärzten anhören.

Naturfutter für Katzen

Jeder Besitzer einer kastrierten Katze bevorzugt entweder Lebensmittel oder Naturprodukte. Das Füttern von Naturkost erfordert vom Besitzer viel Aufwand, hat aber eine Reihe von unbestreitbaren Vorteilen:

  • Selbstvorbereitung;
  • Der Besitzer des Tieres kontrolliert selbstständig alle Bestandteile des Futters;
  • Die Gastgeber kennen das Herstellungsdatum der Nahrung für das Haustier und können nicht befürchten, dass sie die Katze mit abgestandenem Futter füttern werden.

Es wird nicht empfohlen, natürliche Lebensmittel kalt zu geben. Alle Speisen sollten auf Raumtemperatur erwärmt werden. Ihre Katze isst gerne Hackfleisch und alle Fleischgerichte. Schließen Sie Fische von seiner Diät aus. Der hohe Phosphorgehalt in Fischprodukten verursacht die Entstehung von Urolithiasis. Milchprodukte, Getreide, Gemüse und Obst füllen den Körper des Tieres mit nützlichen Substanzen. Missbrauchen Sie nicht fettiges, geräuchertes und salziges Geschirr.

Der beste individuelle Komplex von Vitaminen wird nur von seinem Tierarzt für eine Katze aufgenommen. Sie können die Nahrung auch teilweise mit nützlichen Mikronährstoffen füllen. Um dies zu tun, müssen Sie Hafer keimen, wird die Katze gerne Triebe von nützlichen Hafer essen.

Eigenschaften der Fütterung von Katzen mit natürlichem Essen

Der Prozess der Fütterung einer kastrierten Katze mit natürlichem Futter hat mehrere wichtige Eigenschaften:

  • Die Katze sollte mehrmals am Tag essen. Sie können nicht nur einmal am Tag füttern. Katzen sind Jäger, der Instinkt des Tieres beschränkt sich nicht auf eine einzige Mahlzeit.
  • Ein Tier sollte immer Zugang zu einer Schüssel mit sauberem Wasser haben. Vor allem, wenn Sie kein Trockenfutter für kastrierte Katzen wählen.
  • Die Katze gewöhnt sich schließlich an den Ernährungsplan natürlicher Nahrung. Versuchen Sie, die Methoden zum Essen eines Haustiers anzupassen.
  • Mahlzeiten sollten aus Fleisch, Milchprodukten und Innereien bestehen. Auch Gemüse und Obst sollten täglich im Tiermenü sein.
  • Wenn andere Tiere im Haus sind, dann sollten die Besitzer sicher sein, dass die Katze in Ruhe und unabhängig ihren Teil essen kann und keine Angst hat, dass jemand sie wegnimmt.
  • Wenn das Tier in einem privaten Hause lebt und zu Fuß frei auf den Straßen, müssen Sie noch seine Ernährung achten und auf einem Zeitplan zu füttern, dass die Katze nicht für Lebensmittel in Deponien zu suchen hat oder Ihre Nachbarn bitten, die ihm etwas schädlich geben können.
  • Nach dem Essen ruhen sich Katzen gerne aus. Erlaube ihm, ein kleines Nickerchen zu machen und nach dem Füttern Kraft zu gewinnen.

Trockenfutter oder Konserven?

Trockenfutter hat natürlich viele Vorteile. Es ist praktisch, es zu lagern, es in den Zubringer gießen, Katzen essen es mit großer Freude. Aber es ist notwendig, den Wasserverbrauch von Tieren zu kontrollieren. Wenn die Katze ein wenig trinkt, sollte Trockenfutter nicht verabreicht werden.

Konserven sind ein geeigneteres Produkt für die Katzenfamilie. Sie sind auch als Trockenfutter geeignet, aber sie verursachen keine Probleme mit den Normen des Wassers im Körper des Haustieres.

Dosenfutter von guter Qualität wird schnell vom Organismus der Katze aufgenommen und verursacht bei kastrierten Katzen keine Entwicklung von Urolithiasis.

6 beste Futter für kastrierte Katzen und Katzen

Nach diesem Verfahren beginnt der Spiegel an Sexualhormonen im Blut zu sinken, was sich unmittelbar auf den Stoffwechsel auswirkt: Kastrierte Katzen und Katzen neigen zu Gewichtszunahme. Oft werden sie fauler, ruhiger, beginnen mehr zu essen. Wenn dies nicht kontrolliert wird, kann sich Fettleibigkeit entwickeln. Bei kastrierten Katzen in jungen Jahren verlangsamt sich die Wachstumsrate.

Übergewicht, sitzende Lebensweise und Völlerei machen sterilisierte Katzen und Katzen anfällig für die Entwicklung von Kristallurie. Viele Menschen wissen darüber, wie Urolithiasis, obwohl dieser Name nicht ganz korrekt ist - im Urin ist nicht in der Regel Felsen und eine große Anzahl von Struvit Kristalle gebildet, die die Wände der Blase verletzen, Blasenentzündung verursachen, während Katzen vollständig die Harnröhre verschließen kann - in diesem Fall, Ohne sofortige ärztliche Behandlung kann das Haustier sterben.

Die wichtigste Rolle bei der Vorbeugung aller Probleme, die mit der Veränderung des Austauschs nach der Kastration verbunden sind, ist die richtige Ernährung. Betrachten wir die besten Futtersorten, die speziell für kastrierte Katzen und Katzen entwickelt wurden.

Das beste Premium-Essen für kastrierte Katzen und Katzen

  • ausgewogene Zusammensetzung;
  • kleine harte Körner;
  • reduzierter Gehalt an Fett, Magnesium und Phosphor;
  • nachgewiesene Wirksamkeit.
  • in der Basis von Lebensmitteln - Huhn und Mais, potenzielle Allergene.
  • niedrige Kosten;
  • gutes Preis-Leistungs-Verhältnis;
  • geringer Gehalt an Magnesium und Phosphor;
  • Schutz der Gelenke.
  • in der Grundlage des Essens - Huhn und Mais;
  • enthält Konservierungsmittel.
  • niedrige Kosten;
  • gutes Preis-Leistungs-Verhältnis;
  • verschiedene Geschmacksvarianten.
  • auf der Basis von Futtermitteln sind die Derivate von Mais und Weizen potentielle Allergene.

Das beste Super Premium Futter für sterilisierte Katzen und Katzen

  • gutes Preis-Leistungs-Verhältnis;
  • ausgewogene Zusammensetzung;
  • geringer Gehalt an Allergenen;
  • in Abwesenheit von Mais und Weizen.
  • nicht immer verfügbar;
  • Manche Tiere essen es nicht gut.

Das beste Essen der Ganzheitsklasse für kastrierte Katzen und Katzen

  • völlig natürlich ausgewogene Zusammensetzung;
  • gut absorbiert;
  • geringer Gehalt an Magnesium und Phosphor;
  • gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.
  • natürliche ausgewogene Zusammensetzung;
  • hochwertige Zutaten;
  • hält den optimalen pH-Wert des Urins aufrecht;
  • geringer Phosphorgehalt;
  • enthält keine künstlichen Zusatzstoffe und Allergene;
  • sparsamer Verbrauch.
  • möglicherweise eine Zunahme des Stuhlvolumens;
  • hohe Kosten;
  • schwer in Geschäften zu finden.

Was sind die besten für sterilisierte Katzen und Katzen?

Nach der Kastration ist es am besten, Ihr Tier auf spezielle Futtermittel zu übertragen. Berücksichtigen Sie bei der Auswahl einer Marke die folgenden Faktoren:

  • Futterkosten;
  • seine Verfügbarkeit in Geschäften;
  • Zusammensetzung.

Natürlich ist die Zusammensetzung des ganzheitlichen Futters gesättigter, da sie nur aus frischen natürlichen Zutaten hergestellt werden. Leider kann es in unserem Land zu Lieferunterbrechungen kommen, außerdem können sie nicht in allen Geschäften und zu einem hohen Preis gefunden werden.

Bei der Fütterung von Premium- und Super-Premium-Produkten gibt es keine Bedenken. Im Gegenteil, es kommt vor, dass die Fülle von exotischen Komponenten von ganzheitlichen Futtermitteln unerwünschte Reaktionen aus dem Magen-Darm-Trakt und Allergien verursacht. Die meisten Tiere fühlen sich gut und essen eine Futtermarke Eukanuba, Purina Pro Plan und Royal Canin.

Es ist besser, die kastrierte Katze 7-10 Tage lang auf eine neue Diät umzustellen, wobei das neue Produkt nach und nach mit dem alten vermischt wird. Der erste Monat ist wichtig, um den Zustand der Haut, der Wolle, der Augen und der Ohren Ihres Haustieres zu überprüfen und auch den Stuhl zu beobachten. Jede unangenehme Veränderung kann auf die Unverträglichkeit der Futterbestandteile hinweisen.

Wie richtig die kastrierte Katze füttern?

Nach der Kastration verändert sich der hormonelle Hintergrund der Katze erheblich. Das Haustier wird inaktiv und beginnt eine größere als vor der Operation, die Notwendigkeit für Nahrung zu erleben. In einer solchen Situation ist es wichtig, die Quantität und Qualität der konsumierten Lebensmittel genau zu überwachen, da sonst Überfütterung und damit Übergewicht nicht vermieden werden können.

Auch sollten wir auf das richtige Verhältnis von Vitaminen und Elementen achten, die für den Katzenorganismus notwendig sind. Wegen des Überflusses von einigen von ihnen (Phosphor und Kalzium) riskiert das Tier Urolithiasis zu bekommen.

Das Wesen der Kastration ist die Entfernung der Fortpflanzungsorgane im Tier, speziell in den Hoden. In der Folge kommt es zu einer massiven Umstrukturierung des hormonellen Hintergrunds: Gewohnheiten, Verhaltensänderungen. Eine kastrierte Katze muss, im Gegensatz zu einer sterilisierten Katze, nicht länger nach einem Individuum suchen, um die Gattung fortzuführen, und aus diesem Grund beginnt ein starkes Verlangen nach Nahrung. Die ersten paar Monate - im Durchschnitt etwa drei - nach der Operation will das Tier ständig essen, und es wird jedes Mal bis zum Siege sein, bis der Schüssel die Nahrung ausgeht. Dies geschieht, weil das Tier sich nicht gesättigt fühlt und nicht versteht, wann es aufhören soll.

Zur gleichen Zeit beginnt seine körperliche Aktivität stark zu sinken. Bewegliche Spiele erwecken kein Interesse mehr für das Haustier, und seine gesamte körperliche Belastung reduziert sich auf das Gehen von der Couch in die Schüssel mit Essen und zurück.

Zusammen führen diese beiden Faktoren sehr schnell zu Fettleibigkeit und der Entwicklung von Erkrankungen im Zusammenhang mit Harn-, Herz-Kreislauf- und Muskel-Skelett-Systemen. Aufgrund der Störung der Prozesse der Aufspaltung von Mineralien und eines Überflusses in der Ernährung von Phosphor und Kalzium (Fisch, Milchprodukte) ist das Risiko von Nierensteinen hoch.

Dies bedeutet jedoch nicht, dass jede Katze nach der Kastration behindert wird. In vielerlei Hinsicht hängt alles von den Bedingungen seines Inhalts ab: mögliche Probleme können vermieden werden, wenn die Besitzer sich ernsthaft um die Gesundheit ihres Haustiers sorgen.

Da die kastrierte Katze nach der Operation anfällig für Fettleibigkeit und Entwicklung von Urolithiasis ist, ist es notwendig, ihre Ernährung zu korrigieren und sich an einige allgemeine Regeln zu erinnern, die helfen, den Zustand des Tieres in guter Verfassung zu halten.

  1. 1. Aufgrund der durch die Operation verursachten Veränderungen funktioniert das übliche Katzenfutter nicht. Daher sollten Sie nach dem Rat von Tierärzten zunächst die Art der Nahrung wählen: industrielle Nahrung oder natürliche Nahrung. Es wird nicht empfohlen, diese beiden Arten zu mischen. Dadurch ist es möglich, dem Tier die Balance zu nehmen. Die Wahl sollte nur zugunsten einer getroffen werden.
  2. 2. Wenn die Wahl auf industrielles Futter gefallen ist, ist es notwendig, die Marke sofort zu bestimmen. Sowohl Trocken- als auch Nassfutter sollten vom gleichen Hersteller stammen, wiederum in der Ausgewogenheit der Ernährung.
  3. 3. Füttern Sie die kastrierte Katze oft und in kleinen Portionen, genau berechnet nach Alter und Gewicht. Selbst wenn er um einen Zusatz oder einen Leckerbissen vom Tisch bittet, kann er nicht verwöhnt werden. Das Futter sollte streng nach dem Zeitplan verabreicht werden: 4 mal am Tag in einem vorgegebenen Gramm. Anfangs wird das Haustier unzufrieden sein, aber letztendlich wird diese Diät ihm helfen zu verstehen, wie viel Nahrung notwendig ist, damit er sättigt.
  4. 4. Die Katze sollte immer sofortigen Zugang zu frischem, sauberem Trinkwasser haben. Sie müssen es mindestens einmal am Tag ändern. Und es ist wünschenswert, dass das Wasser gefiltert wird - in jedem Fall nicht aus dem Hahn! - oder zumindest gekocht (idealerweise in Flaschen abgefüllt).

Vor der Operation muss sofort festgestellt werden, welche Art von Nahrung die kastrierte Katze essen wird: industriell oder zu Hause gekocht. Jede Art von Essen hat seine Vor- und Nachteile. Fertiggerichte zum Beispiel sind in Bezug auf Vitamine und Mineralstoffe, die für den Körper der Katze notwendig sind, perfekt ausbalanciert, sie müssen jedoch durch Versuch und Irrtum ausgewählt werden: die gekaufte Marke passt einfach nicht zum Haustier. Mit der gleichen natürlichen Nahrung wird dies nicht passieren, aber sein Nachteil liegt in der Tatsache, dass es extrem schwierig ist, das Gleichgewicht aller Makro- und Mikroelemente, die durch ihn in den Körper des Tieres eintreten, zu beobachten: Es erfordert viel Zeit und Genauigkeit bei den Messungen.

Unabhängig davon, welches Futter Sie ausgewählt haben, sollten Sie die Grundregeln für die Fütterung kastrierter Katzen kennen:

  1. 1. Der Proteingehalt in der Nahrung sollte nicht weniger als 50% betragen.
  2. 2. Kohlenhydrate sind die Hauptkomponente, die zur schnellen Gewichtszunahme beitragen, daher sollte ihr Gehalt auf 25-30% begrenzt sein.
  3. 3. Die Anwesenheit von Phosphor, Magnesium und Calcium enthaltenden Produkten sollte minimiert werden.

Industriefutter ist gut, weil es vollständig ausgewogen ist und keine Zusätze aus natürlichen Lebensmitteln benötigt. Geben Sie auf den Packungen auch immer die Größe der Portion an, die für jedes Gewicht und jede Alterskategorie berechnet wird, was den Fütterungsvorgang für die Besitzer erheblich vereinfacht. Aber die Marke der industriellen Futtermittel sollte sehr sorgfältig gewählt werden: Es ist besser, Premiumfutter zu wählen, das speziell für kastrierte Katzen entwickelt wurde. Erstens wird in einem solchen Futter der Gehalt an Calcium, Magnesium und Phosphor gesenkt. Und zweitens ist das Verhältnis von Proteinen, Fetten und Kohlenhydraten darin ausgewogener als in budgetären Analoga.

Bei der Auswahl eines Feeds sollten Sie auf folgende Marken achten:

  • Hügel;
  • Natürliches Gleichgewicht;
  • Eukanuba;
  • Royal Canin;
  • IAMS;
  • Vorrücken;
  • Purina Pro Plan;
  • Pronatur.

Achtung bitte! Der Anteil an Trockenfutter in der Nahrung einer kastrierten Katze sollte etwa 70% betragen. Zusätzlich zum Trockenfutter für Haustiere wird empfohlen, Nassfutter desselben Herstellers und derselben Serie zu füttern.

Der Status der Premiumklasse garantiert jedoch nicht, dass das Futter dem Haustier unbedingt entspricht. Überprüfen Sie, dass es nur nach 2-3 Wochen der Fütterung möglich ist, während der es notwendig ist, den Zustand der Katze zu überwachen, kleinste Änderungen notierend: sie können signalisieren, dass dieses Futter für das Tier nicht geeignet ist.

Zu natürlichen Nahrungsmitteln, die mit einer kastrierten Katze gefüttert werden können und sollten, gehören:

  • fettarmes Fleisch (Huhn, Kaninchen, Truthahn);
  • Fleischnebenprodukte (Herz, Leber, Ventrikel, Lungen);
  • Brei (Hirse, Reis, Mais);
  • Gemüse (Karotten, Tomaten, Kürbis, Blumenkohl, Gurken);
  • Fleisch- und Gemüsebrühen;
  • Auswuchs von Weizen, Hafer oder Gerste.

Achtung bitte! Sie können eine kastrierte Katze nicht mit Produkten füttern, die eine große Menge an Phosphor (alle Arten von Fisch) und Kalzium (Quark, Milch, Eigelb) und Nahrung (süß, salzig, geräuchert) enthalten, die Menschen essen.

Einige Rassen haben jedoch Kontraindikationen für bestimmte Produkte. Zum Beispiel aus der persischen Ernährung ist es notwendig, stärkehaltige Gemüse (Kartoffeln, Karotten) auszuschließen. Die Sphinx ist unerwünscht, um Hühnchen zu geben, die britische Konserven und Hülsenfrüchte (Erbsen, Bohnen) können Verdauungsstörungen in der schottischen Hängeohren verursachen.

Neben einer richtig formulierten, ausgewogenen Ernährung sollten Sie folgende Empfehlungen beachten:

  • Unmittelbar nach der Operation, und vorzugsweise davor, ist es ratsam, sich mit einem Tierarzt über den Verlauf der Vitamininjektionen zu informieren, um die allgemeine Gesundheit der Katze und ihre schnelle Anpassung an hormonelle Veränderungen zu erhalten.
  • Zur Vorbeugung von Urolithiasis sollten kastrierte Katzen viel trinken. Das Verhältnis von verzehrter Nahrung zu Wasser sollte 1 zu 3 betragen, dh für 10 Gramm Futter sollte das Tier 30 Gramm Wasser trinken.
  • Wenn die kastrierte Katze ihre Sieben-Jahres-Grenze bereits überschritten hat, ist es notwendig, ihre Diät etwas anzupassen: die tägliche Portion des alten Haustieres muss um 50-100 Gramm geschnitten werden, abhängig von seinem Gewicht, und den Prozentsatz von Fett reduzieren.
  • Verbringen Sie nicht mehr als zwei Mal im Monat für eine Katze einen Tag der Entladung. Es wird nicht leicht sein, dein Haustier einen ganzen Tag ohne Nahrung zu verlassen, aber du musst dich daran erinnern, dass es nur ihm nützen wird.
  • Vergessen Sie nicht, Spiele zu verschieben. Ja, es ist nicht so einfach, eine kastrierte Katze zu rühren, aber es kann immer noch gemacht werden. Außerdem ist körperliche Aktivität einfach notwendig für ihn.

Bei den Züchtern und Tierärzten wird davon ausgegangen, dass kastrierte Katzen trotz des Risikos von Urolithiasis und Fettleibigkeit länger leben als ihre sich fortpflanzenden Verwandten. Daher kann selbst ein kastriertes Tier bei richtiger Ernährung und richtiger Pflege sehr lange leben.

Was zu Hause eine kastrierte Katze füttern kann: Welches Futter ist nach Ansicht von Tierärzten besser?

Besitzer von Katzen sind oft gezwungen, auf eine spezialisierte Operation - Kastration - zurückzugreifen. Nach dieser Prozedur im Körper des Tieres treten Veränderungen auf, da das Niveau der Sexualhormone im Blut stark reduziert ist. Es ist wichtig zu berücksichtigen, dass sich der Fütterungsprozess nach der Kastration (Sterilisation) ändern sollte.

Tierärzte raten dazu, das Trockenfutter der Economy-Klasse zu verlassen.

Was ist bei der Auswahl eines Energiesystems zu beachten?

Um das optimale Fütterungssystem zu wählen, sollte berücksichtigt werden, dass kastrierte Katzen zu einem übermäßigen Körpergewicht neigen.

Kastrierte Katzen leiden an Völlerei und dies kann zu Fettleibigkeit führen

Daher ist es neben der Hormonkontrolle wichtig zu bedenken, dass ohne die Entwicklung von speziellen Nahrungsmitteln oder eines Ernährungsprogramms die Entwicklung von Fettleibigkeit möglich ist. Dieses Problem wirkt sich wiederum negativ auf die Gesundheit des Tieres aus. Adipositas provoziert Entwicklung:

Tierärzte weisen auch darauf hin, dass bei Tieren, die in jungen Jahren kastriert wurden, wenn das Futter falsch ausgewählt wurde, die Wachstumsrate verlangsamt wird.

Schema des Urogenitalsystems.

Füttert man eine kastrierte Katze mit normalem oder unspezialisiertem Futter, erhöht sich die Wahrscheinlichkeit, eine Kristallurie zu entwickeln, erheblich - dies führt zu schwerwiegenden Veränderungen im Urogenitalsystem, erhöht die Belastung der Nieren. Bei Katzen ist eine vollständige Blockade der Harnröhre möglich - das Tier wird nicht in der Lage sein, alleine zu schreiben, ohne die spezialisierte Hilfe zum Tod der Katze zu führen.

Was ist das beste Essen für kastrierte Katze: Empfehlungen und Bewertungen

Auf der Verpackung mit Trockenfutter sollte ein Zeichen stehen - für kastrierte Katzen.

Die Frage, welches Futter für eine kastrierte Katze am besten ist, erscheint früher oder später beim Besitzer.

Um die richtige Wahl zu treffen, müssen Sie sich an den Tierarzt wenden, um eine Umfrage durchzuführen, die anzeigt, ob das Tier gesundheitliche Probleme hat.

Moderne Futter, die für eine vollwertige Ration von sterilisierten und kastrierten domestizierten Haustieren bestimmt sind, können bedingt in populäre und von Spezialisten empfohlene eingeteilt werden.

Die erste Gruppe kann Noten aus der Economy-Klasse enthalten, da sie erschwinglich sind. Es ist jedoch wichtig zu bedenken, dass die Qualität solcher Futtermittel, insbesondere von Trockenfutter, auf einem niedrigen Niveau bleibt. Und sie enthalten auch nicht die Mineralstoffe und Vitamine, die für ein Tier notwendig sind oder deren Menge zu gering ist.

Die Tierärzte raten, die spezialisierten Futterpflanzen nicht zu speichern und zu bevorzugen, unter Berücksichtigung der Bedürfnisse der Katzen.

Marken, die sich auf die mittleren oder Luxussegmente beziehen, sind weiter in kurative und präventive unterteilt, da sie dazu beitragen, die damit verbundenen Gesundheitsprobleme zu beseitigen, die bei kastrierten Katzen und sterilisierten Katzen auftreten können. Futter für die professionelle Ernährung im Haushalt, die beste Zusammensetzung, aber teuer - das sollte berücksichtigt werden.

Beliebte Marken

Hills hat eine spezielle Futterlinie für kastrierte Katzen entwickelt.

Um darauf zu achten, folgt die Wahl eines Futters, das der Besitzer der Katze zu Hause füttern wird, auf den folgenden Marken und Herstellern:

  • Blue Buffalo Cat Food - die Linie hat sowohl Nass- als auch Trockenfutter. Es berücksichtigt die besondere Gesundheit des Tieres sowie sein Alter;
  • Orijen - dieses Nahrungsmittel ist eine kohlenhydratarme Diät, die viele Proteine ​​enthält, deren Eigenschaften, Nutzen und Zusammensetzung auf natürliche Nahrung zurückzuführen sind;
  • HÜGELN - feuchte, sowohl trockene als auch feuchte, in der Reihe der therapeutischen und präventiven Arten, in der Lage, viele Begleiterkrankungen, einschließlich der ICD oder Fettleibigkeit zu beseitigen.

Ebenfalls bekannt sind solche Hersteller und Marken wie:

  • EVO Katzenfutter ist ein Non-Grain-Futter, das ideal für erwachsene Tiere ist. Seine Besonderheit ist, dass das Essen aus ganzen Fleisch zubereitet wird, enthält keine zusätzlichen Zutaten;
  • Natural Balance ist ein Lebensmittel, das von Spezialisten als optimale Variante von kastrierten Katzen empfohlen wird, da es einen erschwinglichen Preis hat und alle notwendigen Substanzen enthält, um den Körper in Form zu halten;
  • Kirkland ist ein vollwertiges Nahrungsmittel, das keine künstlichen Zusätze oder Fremdbestandteile enthält.

Durchschnittliche Qualität, laut Experten, zeigte beliebte Marken, unter denen:

Beispiel für die Verpackung von Trockenfutter für kastrierte Katzen.

  • Royal Canin - die Zusammensetzung wird als natürliche Inhaltsstoffe und Substanzen, die die Gesundheit des Tieres beeinträchtigen können, präsentiert. Es wird notwendig sein, aus einem für ein bestimmtes Tier geeigneten Lineal zu wählen;
  • Purina ist ein erschwingliches Futter, aber die Qualität der Inhaltsstoffe ist nicht hoch, so dass kastrierte Katzen gesundheitliche Probleme haben können.

Friskies und Whiskas

Die gängigsten Futtermittel wie Friskies und Whiskas-Tierärzte werden empfohlen, gänzlich zu streichen, da das Gleichgewicht zwischen der Zusammensetzung und der Qualität der verwendeten Zutaten nicht hoch genug ist.

Kastrierte Katze kann nicht fischen

Versuche, keinen kastrierten Katzenfisch zu geben.

Tierärzte verbieten auch die Fütterung kastrierter Tiere mit Fisch (besonders roh), rohem Fleisch, Wurst oder Wurst. Milch sollte in begrenzten Mengen gegeben werden.

Als natürliche Fleischgerichte sollten Hühnerfleisch oder in heißem Wasser verbrühtes Fleisch verwendet werden. Außerdem sollte ein kastriertes Tier immer frischen Zugang zu frischen Getränken haben.

Video von einem Tierarzt über die Fütterung kastrierter Katzen

Schlussfolgerungen

Daher ist die richtige trockene oder feuchte Ernährung für eine kastrierte Katze sehr wichtig. Die Auswahl der Marke und des Herstellers muss sorgfältig erfolgen, wobei sowohl die Qualität der verwendeten Zutaten als auch die allgemeine Gesundheit der Katze berücksichtigt werden.

Feed für kastrierte Katzen

Früher oder später muss die Hauskatze kastriert werden. Nach dieser Prozedur benötigt das Haustier besondere Pflege, vor allem die richtige Ernährung. Aber was zu Hause eine kastrierte Katze füttern kann, kann einen Tierarzt auffordern, und er wird beraten, was für eine schnelle Genesung zu tun ist. Aber es ist richtige Ernährung, die den Zustand des Tieres verbessert, sein Immunsystem stärkt und gefährliche Folgen verhindert. Gerade in vielen Geschäften gibt es ein spezielles Futter für kastrierte Katzen, das in einer großen Auswahl angeboten wird.

Feed Übersicht

Die Kraft sollte vor dem Moment der Kastration der Katze berücksichtigt werden. Tatsache ist, dass das Tier nach diesem Verfahren eine Abnahme der Sexualhormone im Blut hat. Dadurch ändert sich der Stoffwechsel der Katze, was zu einem schnellen Körpergewicht führt.

Erwähnenswert! Fettleibigkeit gilt als gefährliche Krankheit. Übermäßige Masse kann verschiedene Krankheiten, Verletzungen der inneren Organe verursachen. Es provoziert auch die Entwicklung von Urolithiasis bei Katzen.

Aus diesem Grund müssen Sie überlegen, was eine kastrierte Katze füttern soll. Spezialtierarzt muss über spezielles Essen erzählen. Er wird auch in der Lage sein, die richtige Futtermischung in Abhängigkeit von der Analyse und dem Organismus des Tieres kompetent auszuwählen.

Kastrierten Katzen wird empfohlen, Premium-Futter und ganzheitliche Klasse zu füttern. Es ist auch möglich, Futtermischungen mit der Aufschrift "für sterilisierte Katzen und Katzen" zu verwenden. Sie haben in der Zusammensetzung alle notwendigen Elemente, die erforderlich sind, um den Körper zu erhalten.

Premium-Feed

Wenn Sie eine Katze kastrieren, dann können Sie sie mit Premium-Mischungen füttern, die Hauptsache ist nicht niedriger. Sie haben die richtigen Komponenten, um die Gesundheit zu verbessern, die Immunität des Tieres zu verbessern.

Aber was ist das beste Essen für eine kastrierte Katze aus dieser Klasse, so dass Sie nicht sofort sagen können. Tatsache ist, dass die Hersteller ständig neue Futtermischungen herstellen, die eine ausgewogene Zusammensetzung und gute Qualität aufweisen.

Die Situation auf dem Markt ändert sich jeden Tag, und wenn heute die besten als allein betrachtet werden, dann wird es morgen anderes Futter geben. Wir führen die geeigneten Futtermischungen auf, die für eine kastrierte Katze ausgewählt werden können.

Royal Canin

Hersteller produzieren Mischungen speziell für kastrierte Tiere unter der Marke VET CARE NUTRITION. Dies ist eine spezielle trockene und feuchte Diät, die alle Bedürfnisse des Tieres erfüllt. Es verhindert verschiedene Krankheiten, einschließlich Urolithiasis.

Als Teil der Royal Kanin Linie gibt es verschiedene Mischungen, die für die alte kastrierte Katze, ausgewachsene Katzen, sowie für Tiere mit erhöhtem Körpergewicht verwendet werden können.

Qualität gilt als Nahrung:

Katzenartiger Erwachsener

Die Zusammensetzung dieser Marke umfasst eine große Anzahl von speziellen therapeutischen Futtermischungen und es gibt eine große Auswahl an Mischungen für jeden Tag. Für kastrierte Tiere im Alter von Erwachsenen wird sterilisiertes Essen mit einer ausgewogenen Zusammensetzung verwendet.

Beachten Sie! Darüber hinaus bietet der Hersteller ein Menü für die jüngste - Young Adult sterilisierte Katze. Er stellt auch Futtermischungen für Katzen im Alter zur Verfügung - Reife sterilisierte Katze.

Herrscher Hills

Einige Quellen von Futtermittelmarken Hills werden als Super-Premium-Klasse eingestuft. Aber wenn man sie mit den Kosten anderer Premiummarken vergleicht, ist der Durchschnitt derselbe. Aber die Qualität der Produkte ist sehr geschätzt, die Linie bietet Nahrung für alte Eunuchen, sterilisierte Katzen im fortgeschrittenen Alter, für Jungtiere und für Kätzchen.

Für Haustiere nach der Operation eignen sich die folgenden Futterarten:

  1. Sterilisierter junger Erwachsener. Diese Futtermischung kann für Tiere im Alter von 6 Monaten verwendet werden. Die Grundlage ist eine einzigartige Formel, die eine gute Unterstützung des Muskelgewebes bietet und die Verbrennung von überschüssigem Fett fördert. Und Antioxidantien sind in der Lage, das Tier in feiner Form bis zu 6 Jahren zu tragen. Der kontrollierte Gehalt an Mineralien verhindert die Entwicklung von Urolithiasis bei Haustieren. Darüber hinaus gewährleistet eine ausgewogene Zusammensetzung einen hohen Schutz der Robben vor Diabetes und anderen gefährlichen Krankheiten.
  2. Sterilisierte Katze Älterer Erwachsener 7+. Es wird empfohlen, Futter für Tiere nach der Kastration zu verwenden, deren Alter mehr als 7 Jahre beträgt. Katzen im Alter benötigen eine spezielle Diät, die in ihrer Zusammensetzung ein hohes Maß an nützlichen Komponenten enthält. Das ist es in dieser Mischung enthält alle erforderlichen Elemente - Vitamine A, E, C und D3, Jod, Mangan, Zink, Eisen, Kupfer, reduzierte Menge an Phosphor und Kalzium, sowie Beta-Carotin, L-Bild und Taurin. Die Ernährung bietet vollständige Kontrolle über das Gewicht, nämlich alle Nährstoffe Komponenten in die Muskeln und Vitalität zu erhalten, und der Überschuss ist verschwendet, zusammen mit der Energie, die während der Spiele erzeugt wird.

Vorrücken Lineal

Die Qualität und die Kosten von Advance-Feeds sind auf dem gleichen Niveau. In diesem Fall kann die Ernährung für kastrierte / sterilisierte Tiere unterschiedlichen Alters verwendet werden. Die Zusammensetzung enthält alle Elemente, die erforderlich sind, um den Körper des Tieres zu unterstützen.

Die positiven Eigenschaften der Ernährung Cat sterilisiert, in der Advance Line enthalten:

  • Die Zusammensetzung des Fischfutters besteht aus Weizen und 15% Lachsfleisch, es kann für Vertreter der Katzenfamilie verwendet werden, die Fisch lieben. Aber für Fleischliebhaber können Sie eine Futtermischung kaufen, die aus Gerste und 15% Truthahn besteht;
  • kann verwendet werden, um flauschige Haustiere unmittelbar nach der Operation vor dem Alter zu füttern;
  • Futtermischungen beugen Fettleibigkeit vor, wirken sich nicht negativ auf die Muskulatur aus;
  • Unterstützungsmuskeln eines flauschigen Haustieres wird wegen der großen Anzahl der Proteine ​​und des niedrigen fetten Inhalts zur Verfügung gestellt;
  • hoher Fasergehalt für eine lange Zeit behält ein Gefühl der Sättigung der Dichtung bei;
  • Die Bestandteile werden den pH-Wert des Urins immer auf dem erforderlichen Niveau halten. Ein Glucosamin widersteht dem Auftreten von Kristallen und dem Auftreten von Urolithiasis;
  • Ein niedriger Kohlenhydrat-Index verbessert die Aktivität der Bauchspeicheldrüse und normalisiert den Insulinspiegel.

Pro Plan Essen

Trockenfutter Purina Pro Plan für sterilisierte Katzen und kastrierte Katzen ist am ausgewogensten und nützlichsten. Es wurden Ernährungsmischungen für Tiere verschiedener Alterskategorien entwickelt - für Katzen und Katzen im jungen, alten und auch für die jüngsten Altersgruppen.

Viele Experten empfehlen Proplan Futter für kastrierte Katzen mit der Aufschrift "Sterilized Salmon" oder "Adult" nach der Pflege mit Lachs. Die erhöhte Nachfrage ist auf die positiven Eigenschaften der Ernährung zurückzuführen:

  • bei der Verwendung von Nahrung im Körper des Tieres wird das normale Funktionieren des Harnsystems aufrechterhalten, die Regulierung des Glukosestoffwechsels und der normale Allgemeinzustand;
  • Lachs und Thunfisch sind die Hauptzutaten. Sie unterstützen die ausgezeichnete Schmackhaftigkeit des Futters, die bei den flauschigen Murmeln sehr beliebt sind. Und sie versorgen ihren Körper mit allen notwendigen Nahrungsbestandteilen, halten normale Lebenskräfte aufrecht;
  • enthalten im Zink, Linolsäure, Vitamin A machen die Haut mit Feuchtigkeit versorgt und elastisch;
  • ungesättigte Fettsäuren verhindern sprödes Haar, verbessern auch die Dichte und Festigkeit der Wolldecke;
  • Mit der regelmäßigen Verwendung von Nahrung bei Katzen wird das Auftreten von Steinablagerungen auf der Oberfläche der Zähne um 40% reduziert;
  • Erhöhung der Immunität, Verbesserung der Erscheinung von Haustieren aufgrund der Tatsache, dass die Zusammensetzung Antioxidantien und Proteine ​​hat;
  • Eine spezielle Formel verhindert die Bildung von Sand in der Struktur des Harnsystems, was sich positiv auf die Aktivität der Nieren auswirkt. Es schützt auch vor Urolithiasis.

In der Aufstellung gibt es Trockenfutter von Pyrina Pro Rlan für sterilisierte Katzen und kastrierte Katzen über 7 Jahre alt. In puncto Qualität unterscheidet es sich praktisch nicht von anderen Formen. Aber der einzige Unterschied ist die Anwesenheit einer großen Anzahl von nützlichen Elementen, die für Katzen im Alter benötigt werden.

Super-Premium-Essen

Super-Premium-Lebensmittel sind ideal für kastrierte Katzen. Im Kern sind die notwendigen Vitamine, Spurenelemente, nützliche Elemente, die für die Erhaltung der Vitalität und Gesundheit des Haustieres sorgen.

Wichtig! Die Qualität von Futtermischungen dieser Klasse ist etwas besser als die von Premium-Lebensmitteln, aber im Allgemeinen sind sie fast gleich. Die Linie bietet Mischungen für Tiere unterschiedlichen Alters - von 6 Monaten bis zu 10 Jahren.

Berücksichtigen Sie die Feed-Bewertung für kastrierte Katzen:

  1. Eukanuba sterilisiert Gewicht Kontrol. Dies ist eine kalorienarme Futtermischung, die speziell für Tiere nach der Operation verwendet wird, die zu einer erhöhten Gewichtszunahme neigt. Die Basis ist Pute und Huhn. Die Zusammensetzung hat eine reduzierte Menge an Magnesium und Fetten. Es enthält eine erhöhte Menge an Mikro-und Makroelemente, Vitamine, L-Caratine. Eine enthaltene Rübenmasse in fermentierter Form gewährleistet die Normalisierung der Verdauungsfunktionen. Der ausgewogene Gehalt an Fettsäuren wirkt sich positiv auf die Struktur der Wolle aus, verbessert die Geschmeidigkeit, die Dicke der Haare, verhindert ihre Zerbrechlichkeit;
  1. Almo Nature Functional Adult Sterilisiert. Food, Teil der Super-Premium-Klasse, hat in seiner Zusammensetzung frisches Tierfleisch, pflanzliche Fette, Getreide. Die Zusammensetzung enthält keine chemischen Zusätze. Darüber hinaus enthält die Base eine große Anzahl an Mineralelementen und Vitaminen. Es ist dank einer ausgewogenen Zusammensetzung, dass die Ernährung den pH-Wert des Urins der Vertreter der Katzenfamilie aufrecht erhält, weshalb viele Tierärzte es in die vorbeugende Therapie zur Verhinderung der Bildung von Steinen und Kristallen einbeziehen. Bei richtiger Verwendung von Nahrung verbessern sich die Tiere nicht, im Gegenteil, sie haben immer eine normale Muskelmasse ohne Fettdepots;
  2. 1. Wahl. Die Produkte werden eine hervorragende Ergänzung für die Ration von Tieren nach der Kastration sein, sowie für Tiere, die auf Diät sind. Wenn der pH-Wert des Urins beibehalten wird, wird die Ausscheidung von Wollklumpen aus dem Magen und Darm beschleunigt. In Form von Kohlenhydratquellen in der Zusammensetzung des Futters gibt es Erbsen, Hafer, Gerstenkörner in der gemahlenen Form, braunen Reis. Eine Faser wirkt sich positiv auf die Peristaltik aus und erhält das Sättigungsgefühl;
  3. Royal Canin kastrierte junge männliche und junge Frau. Das Produkt hat einen reduzierten Kalorienwert, aber wenn es in einem Tier für eine lange Zeit verwendet wird, bleibt ein Sättigungsgefühl. Die Fütterung erfolgt durch einen hohen Proteingehalt. Die Zusammensetzung ist mit verschiedenen Komponenten angereichert, nämlich Mineralstoffe, Vitamine, Aminosäuren, Chondroprotektoren. Die optimale Zusammensetzung des Produktes behält immer den pH-Wert des Urins, widersteht dem Auftreten von Kristallen im Harntrakt, schützt den Körper des Tieres vor Urolithiasis. Und die enthaltenen Faser- und Pflanzenextrakte verbessern die Verdauung;
  4. GRANDORF Fleisch Brauner Reis sterilisiert. Premium-Produkt für Tiere nach der Operation. Der Hauptvorteil des Futters besteht darin, dass fast 70% des Fleisches frisches Fleisch enthält. Die spezielle Herstellungstechnologie hat alle ernährungstechnischen Eigenschaften dieser Mischung für pelzige Haustiere vollständig erhalten. Und die enthaltenen getrockneten Cranberries sind ein hervorragendes Mittel, um den Körper des Tieres vor Urolithiasis zu schützen. Das probiotische Enterococcus faecium wirkt sich positiv auf die Aktivität des Verdauungssystems aus;
  5. Trockenfutter Purina Cat Chow für sterilisierte Katzen und kastrierte Katzen. Die Zusammensetzung hat einen hohen Proteingehalt und einen niedrigen Fettgehalt, was bedeutet, dass die Katze immer die Muskelmasse beibehält und die Bildung von überschüssigem Fett verhindert wird. Regelmäßige Verwendung von Lebensmitteln verbessert die Gesundheit des Tieres, stärkt seine Immunität und Vitalität;
  6. Dosen Purina Pro Plan für sterilisierte Katzen und kastrierte Katzen. Nasse Nahrung, die für kleine und für mehr Erwachsene verwendet werden kann. Die Zusammensetzung kann Fleisch oder Fisch enthalten. Im Kern sind Vitamine, Nährstoffe, Mineralien, Aminosäuren. Inhaltsstoffe verhindern das Auftreten von Sand im Harntrakt, erhalten die normale Aktivität der Nieren, schützen vor Fettleibigkeit.

Futter Holstic Klasse

Futtermischungen holistik speziell für kastrierte Katzen entwickelt. Diese Produkte werden besonders von Tierärzten empfohlen. Aber bevor sie ihr Haustier geben, lohnt es sich, das beliebteste Essen in Betracht zu ziehen.

GRANDORF Natürlich Gesund

Das Essen wird in Europa nach den Rezepten des Kunden produziert, aber seine Umsetzung wird nur in Russland durchgeführt. Es ist eines der besten Produkte für kastrierte und sterilisierte Vertreter der Katzenfamilie.

Positive Eigenschaften der Komposition:

  • in der Zusammensetzung gibt es einen hohen Anteil an Proteinen (32%) und einen reduzierten Gehalt an Fetten. Die Katze bei der Nutzung des Futters wird immer in der Norm sein und es wird die Fettleibigkeit nicht haben;
  • die Grundlage ist keine Innereien, Knochenmehl, tierisches Fett. Das Produkt basiert ausschließlich auf natürlichem und frischem Fleisch, das als Hauptbestandteil von Katzenfutter gilt.
  • Um die Aktivität des Verdauungssystems zu verbessern, enthält die Zusammensetzung einzigartige Komplexe von Bioadditiven und Antioxidantien, Ballaststoffen.

Katzenfutter Katze

Acana ist ein bekanntes Markenzeichen von Futtermischungen für Katzen und Hunde, die von Champion Petfoods hergestellt werden. Es wird aktiv von Tierhaltern verwendet, die sich sehr um ihre Gesundheit und ihr Aussehen sorgen. Tatsache ist, dass die Zusammensetzung der Zutaten eine hohe Qualität hat.

Vorteile von Akan Essen:

  • Die Zusammensetzung des Futters ist nahrhaft, ausgewogen und nützlich, so dass Sie der Katze oder Katze keine weiteren Produkte zusätzlich geben müssen;
  • in der Basis des Produktes gibt es keine Körner, chemische Zusätze, Allergene;
  • Bei regelmäßigem Gebrauch des Haustiers kommt der Appetit wieder zum Normalzustand, sie essen richtig, essen nicht zu viel;
  • Zusammen mit dem Katzenfutter wird eine mäßige Menge Wasser getrunken, was sich positiv auf die Nierenaktivität auswirkt;
  • hat einen ausgezeichneten Geschmack und eine ausgezeichnete Verdaulichkeit.

Als es möglich ist und es ist unmöglich, eine Katze nach der Kastration zu füttern

Damit der Organismus einer kastrierten Katze immer normal ist, muss er richtig gefüttert werden. Zuallererst ist es notwendig, das richtige Essen zu wählen, nämlich Produkte. Viele haben oft eine Frage: Kann ich normales Essen füttern?

Beachten Sie! Tierärzte raten kastrierten Katzen nicht die üblichen Futtermischungen zu geben, da sie eine schnelle Gewichtszunahme hervorrufen können. In speziellen Mischungen gibt es alle notwendigen Komponenten im optimalen Verhältnis, Vitamine, die von den Tieren nach der Sterilisation benötigt werden.

Es gibt auch eine Reihe von Naturprodukten, die einem kastrierten Tier verabreicht werden können:

  • Fleisch ist keine fettigen Sorten. Eine ausgezeichnete Option wird solche Arten von Fleisch wie Truthahn, Kaninchen, Huhn sein;
  • Sie können Brei aus Mais, Weizen, Hafer, Reis Getreide kochen;
  • die Zusammensetzung der gekeimten Kräuter (Hafer, Weizen, Gerste) enthält einen hohen Gehalt an Vitaminen, die für den Organismus des Tieres benötigt werden;
  • flüssiges oder leicht feuchtes Lebensmittel in Form von Konserven, vorzugsweise unter Zusatz von frischem Gemüse;
  • Achten Sie darauf, dem Tier eine große Menge Wasser zu geben.

Und wie kannst du eine kastrierte Katze füttern? Es ist notwendig zu wissen, welche Produkte dem Tier nach der Kastration kontraindiziert sind, sie werden sich negativ auf die Gesundheit des Tieres auswirken und können auch gefährliche Krankheiten hervorrufen.

Du kannst eine kastrierte Katze nicht mit Fisch füttern, besonders wenn es roh ist. Die Zusammensetzung dieses Produktes weist einen hohen Gehalt an Phosphor auf, der für den Organismus von Kastrat schädlich ist. Kaufen Sie kein Trockenfutter ohne besondere Kennzeichnung. Es ist auch wünschenswert, Fleisch von fettigen Sorten aus der Ernährung auszuschließen.

Erfahren Sie auch etwas über die häufigsten Krankheiten kastrierter Katzen.

Bewertungen von Tierärzten

Dem Tierarzt wird empfohlen, dem Tier nach der Kastration spezielle Nahrung zu geben. Wenn der Arzt Produkte der Economy-Klasse berät, kann dies ein Grund sein, über die Kompetenz des Arztes nachzudenken. Ein erfahrener Spezialist wird niemals ein qualitativ minderwertiges Futter empfehlen.

Tierärzte empfehlen, kastrierte und sterilisierte Tiere nur mit Premium- und Super-Premium-Lebensmitteln sowie ganzheitlichen Produkten zu versorgen. Sie haben in ihrer Zusammensetzung alle notwendigen Komponenten, die für kastrierte Haustiere benötigt werden.

Besonders gute Ärzte sprechen über Produkte von Purina, PRO Plan, Royal Canin, Hills, GRANDORF, Acana. Alle Produkte haben eine ausgewogene Zusammensetzung, die die Entwicklung von Fettleibigkeit, Urolithiasis und anderen unangenehmen Krankheiten verhindert.

Im Allgemeinen sind alle Futtermischungen für sterilisierte und kastrierte pelzige Haustiere geeignet, die Hauptsache ist ihre Zusammensetzung vorläufig zu untersuchen. Sie enthalten in der Regel alle notwendigen Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente, die erforderlich sind, um die Gesundheit des Tieres zu erhalten. Regelmäßige Fütterung und richtige Ernährung helfen Ihnen lange Zeit, die ausgezeichnete Gesundheit und das schöne Aussehen Ihrer Katze zu erhalten.

Kastration von Katzen zu Hause mit der Verwendung von hochwertigen importierten Materialien und Anästhesie. Abfahrt mit allen notwendigen Geräten für die Operation zu Ihnen nach Hause.

HUNDERT:
+7 495 142 86 89
(Mehrkanal)
WatsApp / Viber
+7 977 629 26 99

Pflege, Wartung und Behandlung Ihres Haustieres

Das häufigste Zeichen einer Lebererkrankung ist Gelbsucht. Sehr oft ist die Leber stark...

Panleukopenie bei Katzen ist eine ziemlich häufige Krankheit, diese Krankheit ist weit verbreitet...

Die ersten Anzeichen von Tollwut in einer Person nach einem Biss oder ein Kratzer von einer infizierten...

Tollwut bei Katzen kann in verschiedenen Formen auftreten, um die Krankheit früh zu erkennen...

Beschreibung der Symptome, Methoden der Diagnose und Behandlung von Volkskrankheiten von Katzen, übertragen...

Alle bestehenden Impfstoffe gegen das Tollwutvirus sind in Lebendimpfstoffe unterteilt, die eine schnelle...

Die Hauptursachen und Symptome der häufigsten Hautkrankheiten bei Katzen, ihre Behandlung...

Deworming von Katzen wird mit dem Ziel durchgeführt, Tiere von Würmern loszuwerden, die wiederum...

Das Aussehen eines flauschigen Haustieres von kahlen Stellen, Krusten oder Krusten kann ein Signal sein, dass...

Unter Niereninsuffizienz versteht man die Dysfunktion des Harnsystems, infolgedessen...

Leberzirrhose tritt bei Katzen oft ohne sichtbare Symptome auf, auch wenn sich die Krankheit entwickelt hat,...

Chlamydien bei Katzen zerstören das Immunsystem von kranken Tieren und deaktivieren die Funktionen von...

Kastration von Katzen zu Hause mit der Verwendung von hochwertigen importierten Materialien und Anästhesie. Abfahrt mit allen notwendigen Geräten für die Operation zu Ihnen nach Hause.

HUNDERT:
+7 495 142 86 89
(Mehrkanal)
WatsApp / Viber
+7 977 629 26 99

Bevor Sie sich für eine Katzenkastration entscheiden, lohnt es sich herauszufinden, ob Sie...

Nach Durchführung der Kastrationsoperation ändert die Katze ihren Charakter. Die Katze nach der Kastration benötigt spezielle...

Kastration einer Katze zu Hause hat eine Reihe von Vorteilen vor der Operation in der Klinik, aber...

Nachdem Sie sich für ein solches Verfahren wie die Kastration einer Katze entschieden haben, ist es notwendig zu verstehen, was Sie vorher wissen müssen...

Was müssen Sie vor der Katzenkastration wissen? Regeln der Vorbereitung für die Operation, Kastration...

Überprüfung der besten Futtermittel für kastrierte Katzen und Katzen

Katzen und Katzen bleiben trotz der Jahrtausende unseres Lebens Raubtiere. Künstlich gezüchtete Rassen sind keine Ausnahme. Ihre Gesundheit hängt von Ernährung und Aktivität ab. Und der Sex nimmt nicht den letzten Platz in dieser Liste ein. Durch die Kastration eines Haustieres verpflichten Sie sich dabei, die Fütterung an die neuen Bedürfnisse des Organismus anzupassen. Die Nahrung für kastrierte Katzen sollte unter Berücksichtigung aller Veränderungen und im Hinblick auf mögliche Komplikationen aufgrund von Mangelernährung ausgewählt werden.

Merkmale der Ernährung von kastrierten Haustieren

Der Prozess der Kastration umfasst die vollständige Entfernung von Hoden bei Katzen sowie zwei Arten von Operationen bei Katzen:

  • mit der Entfernung von nur den Eierstöcken;
  • mit der Entfernung der Eierstöcke und der Gebärmutter.

Dies bedeutet, dass das Haustier nach dem chirurgischen Eingriff den hormonellen Hintergrund ändert. Der Organismus hat nichts mehr, um Sexualhormone zu entwickeln.

Es ist wichtig, die physiologischen Unterschiede zwischen kastrierten Katzen und Katzen und sterilisierten Katzen nicht zu verwechseln. In letzterem bleiben die Organe an Ort und Stelle. Der Körper arbeitet weiterhin im früheren Regime, aber die Kätzchen von solchen Haustieren werden nicht mehr erscheinen.

Viele Experten glauben, dass die vollständige Kastration trotz der Schmerzen viel humaner ist als die Sterilisation. Speziell für Katzen. Es ist besser, die schlafenden Organe vollständig zu entfernen, als sie "für nichts" von Zeit zu Zeit arbeiten. Schließlich birgt dies das Risiko, einen Tumor- und eitrigen Prozess nicht nur in den Genitalien zu entwickeln.

Kastration reduziert die Anzahl der Probleme bei Katzen und Katzen erheblich. Aber bringt einige Schwierigkeiten mit der Ernährung. Wenn der Körper aufhört, Sexualhormone zu produzieren, verblasst der Grundinstinkt einfach. Tiere müssen nicht mehr aktiv sein. Wenn Sie die kastrierte Katze die gleiche Diät füttern, wird es in kurzer Zeit fett werden.

Adipositas belastet auch die Körpersysteme: vom Herz-Kreislauf- bis zum Verdauungstrakt. Die Organe des Urogenitalsystems bei kastrierten Katzen leiden am meisten. Vor allem, wenn die Operation vor der vollständigen körperlichen Reifung des Kätzchens durchgeführt wurde. Nieren, Harnleiter, Blase geben zuerst. Wenn Sie nicht rechtzeitig Maßnahmen ergreifen, kann dies für Katzen zum Tod führen.

Es ist besser, Essen für ungefähr zwei Monate vor der Kastration zu wählen. Bewegen Sie die Katze nach und nach zu der gewählten Option, damit sie während der Rehabilitationsphase kein Schock für ihn wird.

Was ist das beste Futter für eine kastrierte Katze? Qualitativ und bewährt. Machen Sie keine Fehler: verzichten Sie auf die Sparsamkeit der Optionen.

Überprüfung der besten Futtermittel für kastrierte Katzen und Katzen

Das Vorhandensein einer großen Auswahl an Futter für kastrierte Katzen bedeutet nicht, dass es für Ihr Haustier geeignet ist. Der Markt der Produzenten lebt, er verändert sich ständig. Sie haben ihre eigenen Geheimnisse des Kochens. Jeder auf seine Art ist besser. Vor dem Kauf ist es sinnvoll, einer Katze oder Katze Blutproben zu geben. Idealerweise ist es besser, am Heck anzuhalten, was nach einigen Wochen des Gebrauchs den geringsten Unterschied in den Benchmarks zeigt.

Ohne die Empfehlungen eines Tierarztes werden Sie es wahrscheinlich nicht schaffen. Nur er kann die analytische Zusammensetzung des Futters mit den Daten einer Anamnese einer kastrierten Katze vergleichen.

Angesichts der Tatsache, dass die Wirtschaft nicht als eine ernsthafte Sorge für Ihr Haustier angesehen werden kann, achten Sie auf Premium-und Super-Premium-Feeds für Katzen und Katzen kastriert. Die Kennzeichnung "für sterilisierte Katzen" ist ebenfalls geeignet. Historisch gibt es stabile Ausdrücke: Männer werden kastriert, und Frauen werden sterilisiert.

Sorgen Sie dafür, dass Ihre Katze das beste Futter erhält, und achten Sie auf das Wasser: Der Zugang muss dauerhaft sein. Manchmal, sogar mit einer kalorienangepassten Diät, kastrierten Katzen und Katzen, ist es besser, Entladetage zu arrangieren. Vor allem für diejenigen, die ständig zu Hause sind.

Premium-Klasse

Ausgehend vom Premium-Segment kann Futter für Katzen von Eunuchen bereits mit einer akzeptablen Kombination von "Preis / Qualität" ausgewählt werden. Sie vollständig aufzuzählen macht keinen Sinn: Jeden Tag ändert sich die Situation, und vielleicht werden morgen die besten Marken die anderen sein.

Aber angesichts der starken Positionen und des guten Rufs sollten Sie versuchen:

  1. Ein Herrscher des Futters Royal Canin. Für kastrierte Katzen produzieren sie VET CARE NUTRITION. Es ist eine trockene und feuchte Ernährung, die alle Bedürfnisse des Körpers erfüllt und Komplikationen und Urolithiasis verhindert. Vor allem solche Feeds, die eine spezielle Bezeichnung "s / o" haben. Innerhalb der Linie gibt es Nahrung, unter Berücksichtigung der verschiedenen Merkmale der Organismen von erwachsenen Katzen, Katzen im fortgeschrittenen Alter, getrennt - anfällig für Fettleibigkeit. Das ist SENIOR CONSULT; Junger Mann; AKTIVIERT: Gewichtsbalance, Pflege für Erwachsene, junges Weibchen.
  2. Katzenartiger Erwachsener. Die Präsenz im Bereich spezieller therapeutischer Futtermittel und eine gute Auswahl an Alltagsmenüs sprechen für die Marke. Für kastrierte erwachsene Katzen in Feline Adult gibt es eine vollständig ausgewogene Ernährung von Sterilized. Pleases die Verfügbarkeit eines separaten Menüs für Kätzchen - Young Adult sterilisierte Katze und für Katzen fortgeschrittenen Alters - Reife sterilisierte Katze.
  3. PRO PLAN. In der Zeile für Ihre Lieblings-Fuzzy können Sie zwei Lebensmittel auswählen, die Empfehlungen für Eunuchen haben. Sie sind durch die Standardmarkierung gekennzeichnet - Sterilisiert. Trockenfutter ist mit Lachs und Truthahn. Manchmal auf den Paketen gibt es eine Notiz Adult after care. Dies bedeutet, dass die Zusammensetzung Zusätze enthält, um das gesamte Harnsystem zu normalisieren.

Diese Futtermittel fallen regelmäßig in die Klasse der Superprämien, aber nach Meinung der Fachleute verdienen sie eine solide Bewertung der Premiumnahrung für kastrierte Katzen. Gut, hochwertig, mit seinen Mängeln, aber Aufmerksamkeit wert.

Super Premiumklasse

Eine um ein Vielfaches höhere Qualität und das Fehlen von künstlichen Zusatzstoffen garantieren Superprämienfutter für kastrierte Katzen und Katzen. Die Klasse ist nicht homogen. Nach einer stabilen Position im Segment der besten Futter für kastrierte Katzen kann der Hersteller die Aufsicht tolerieren und morgen das Ansehen verlieren. Daher sollten Sie bei der Auswahl die Angebote auf dem Markt beobachten. Vielleicht finden Sie die beste Option.

Bewährte Marken, die eine gute Qualität und maximale Pflege für Ihr kastriertes Tier garantieren, bieten getrennte Ernährung:

  1. Eukanuba. Eine Firma, die keine Empfehlungen braucht. Es produziert spezielle Nahrung, um die kastrierten Katzen zu füttern. Adult Light - ermöglicht es Ihnen, das Gewicht mit einer regelmäßigen Abnahme der Aktivität zu kontrollieren. Kann mit sterilisiertem Gewicht Kontrol markiert werden. Es zeichnet sich durch geringe Mengen an Fetten und Magnesiumsalzen aus. Die Grundlage des Rezepts ist Putenfleisch und Hühnerfleisch.
  2. 1. Wahl. Eine Marke, die nur gute Kritiken erhält. Es produziert zwei Futtersorten, die perfekt auf die veränderten Bedürfnisse kastrierter Katzen und Katzen abgestimmt sind. Sterilisiert zusätzlich zu der idealen Form, verspricht, den emotionalen Hintergrund Ihres Haustieres beizubehalten. Ein großer Vorteil ist der Mangel an Korn in der Zusammensetzung. Gewicht Kontrol außer sterilisiert beseitigt Probleme mit Übergewicht bei Katzen anfällig für Fett.

Ganzheitliche Klasse

Mit der Wahl der Holistik, um eine kastrierte Katze ständig zu füttern, ist es besser, ordentlich zu sein. Die Diät, die sie anbieten, ist das Beste vom Besten, das im Segment des Fertigfutters ist. Allerdings bieten nicht alle Ganzheitler spezielle Diäten für kastrierte Katzen an. Oft produzieren sie Universalfutter, die für jedes Alter und jede Gewichtsklasse von Katzen geeignet sind. Hersteller bestehen nur auf individueller Dosierung.

Die universelle Zusammensetzung jedes der ganzheitlichen zeichnet sich durch einen hohen Gehalt an tierischen Proteinen aus. Für gesunde Katzen und Katzen, die kastriert wurden, mit einer Verringerung der Rate des Verbrauchs, wird eine solche Diät tun. Aber für diejenigen, die bereits gesundheitliche Probleme haben, ist es besser, ein spezielles Futter für eine kastrierte Katze auszuwählen. Denn nicht jeder Organismus reagiert normalerweise auf eine solche Zusammensetzung und konsultiert natürlich einen Tierarzt.

Als ein Beispiel für die besten Angebote von holistics für kastrierte Katzen kann man nennen:

  1. Futter Functional Adult sterilisiert vom italienischen Hersteller Almo Nature. Die Basis ist eine spezielle Technologie für die Zubereitung von frischem Fleisch mit minimaler Wärmebehandlung. Darüber hinaus in den Getreide-, pflanzlichen und tierischen Fetten, natürliche pflanzliche Inhaltsstoffe, die das normale Funktionieren des Harnsystems von kastrierten Katzen gewährleisten. Es ist wichtig, dass eine geringe Menge an Proteinen eine minimale Belastung für das Verdauungssystem darstellt und nicht zur Gewichtszunahme beiträgt.
  2. Das Essen, bestehend aus vier Sorten Fleisch und braunem Reis in der Basis, ist speziell für kastrierte Haustiere konzipiert und ist mit "Sterilisiert" gekennzeichnet. Solch ein Vorschlag macht eine Linie von ganzheitlichem GRANDORF. Ähnlich wie bei der vorherigen Version werden die Zutaten minimal verarbeitet, so dass sie nützliche und nahrhafte Eigenschaften bewahren und eine leicht verdauliche Form erhalten, die besonders für kastrierte Katzen wichtig ist. In der Zusammensetzung von natürlichen pflanzlichen Produkten, insbesondere Preiselbeeren, die mit der Bildung von Nierensteinen kämpft. Das Essen ist hypoallergen, es enthält ein Minimum an Phosphaten und Magnesiumsalzen.

Wenn Sie an der Frage interessiert sind, welche Art von Nahrung es besser ist, ein kastriertes Haustier zu füttern, denken Sie daran: es ist unmöglich, ohne seine Teilnahme zu wählen. Tiere sind individuell. Auch wenn Sie genau wissen, seine Geschmäcker oder zuversichtlich sind, dass er sich irgendwann daran gewöhnen wird, ist es immer besser, individuelle Intoleranz oder das Vorhandensein von Veterinär-Kontraindikationen im Auge zu behalten.

Kundenfeedback und Expertenmeinungen

Wenn Tierärzte empfehlen, billiges Essen der Economy Class zu kaufen, ist dies zumindest eine Gelegenheit, über das persönliche Interesse an der "Trauer" des Arztes nachzudenken. Vor allem, wenn es um kastrierte Katzen geht. Aber die anhaltenden Empfehlungen von speziellen Feeds von Herstellern verschiedener Preiskategorien Premium und Super Premium-Klassen sind nicht zu übersehen.

Natürlich wird ein guter Tierarzt und professioneller Züchter auf hohe Qualität bestehen, die nicht billig sein kann. Niemand zwingt dich, auf einmal zu kaufen, besonders da eine kastrierte Katze einen Feed ablehnen kann. Es ist notwendig, Bewertungen zu lesen, zu wiegen und erst dann die richtige Wahl zu treffen:


Essen kastrierte Katzen oder Katzen ist die Grundlage für ihre Langlebigkeit. Sie müssen nicht denken, dass Sie mit dem Kauf von gutem Essen Geld für Essen ausgeben. Sie investieren in die Zukunft. Denken Sie nur daran, wie viele Beschwerden durch eine ausgewogene Ernährung und eine gut durchdachte Ernährung gerettet werden können: Urolithiasis, Fettleibigkeit, Herzprobleme bei der Katze und noch mehr. Mit Nerven und Mitteln. Wenn Sie die kastrierte Katze optimal ernähren, können Sie sich keine Sorgen um ihre Zukunft machen.

Lesen Sie Mehr Über Katzen