Wie man ein Kätzchen füttert

Rassen

Die richtige Ernährung Ihres Kätzchens ist die Grundlage für seine Gesundheit, Stimmung und aktives Leben. Seine Ernährung unterscheidet sich signifikant von der ausgewachsener Katzen. Es ist auch erwähnenswert, dass es in jeder einzelnen Periode des Lebens des Babys auch einige Veränderungen gibt.

Neugeborene Kätzchen

Im Durchschnitt füttern Katzen ihre Jungen 1,5-2 Monate. Muttermilch ist die einzige Nahrung der Kätzchen für einige Wochen nach der Geburt.

Das Neugeborene isst als Ganzes 3 Stunden am Tag. Ruhiger Schlaf ist ein Zeichen für ein gut genährtes Baby. Wenn er quietscht oder versucht, Ihren Finger zu saugen, ist es empfehlenswert, eine Ergänzung der Katzenmilch in die Ernährung einzuführen.

Wenn das Kätzchen ohne eine Katzenmutter zurückgelassen wird, sollte es bis zu zwei Wochen nur mit Milch gefüttert werden. Kuhmilch wird nicht empfohlen, Ziege ist besser, und besser ist ein Milchersatz.

Ein Milchersatz ist eine Trockenmischung, wie für kleine Breikinder. Es kann bei einem Tierarzt oder Tierhandlung gekauft werden. Wenn Sie nicht erfolgreich waren, können Sie sich vorbereiten:

  1. Konzentrierte Milch - 0,5 Liter.
    Eigelb - 1 Stck.
    Zucker - 4 TL.
  2. Ei hart gekocht - 50g
    Schlagsahne Eiweiß - 50g
    Pflanzenöl - 1g
    Traubenzucker - 4g
  3. Kuhmilch ist 50 ml.
    Gekochte Milch - 50 ml
    Eigelb - 1,5 Stück
    Maisöl - 1 TL.

Mit welcher Hilfe, um das Kätzchen zu füttern

Sie können das Kätzchen aus einer Flasche mit einem Schnuller, einer Pipette (Kunststoff- oder Gummiteil einer Pipette) oder einer Spritze ohne Nadel füttern. Vergessen Sie nicht, sie regelmäßig zu waschen und zu kochen.

Speichern Sie die vorbereitete Mischung kann nicht mehr als 24 Stunden und im Kühlschrank sein! Und es ist besser, für jede Fütterung eine neue zu züchten.

Auf der Verpackung ist beschrieben, wie man die Mischung züchtet. Vor dem Füttern ist es besser, den Milchaustauscher zu erwärmen.

Wie man ein Kätzchen füttert

Wir nehmen das Kätzchen für den oberen Teil des Stammes, heben es auf, und in diesem Zustand halten wir die ganze Zeit der Fütterung. Wir bringen eine Pipette in die Nase (eine Flasche, eine Spritze ohne Nadel), in der Regel fangen die Kätzchen an zu saugen. Wenn das Kätzchen nicht versteht, dann tragen Sie sanft die Lippen, Sie können ein wenig auf die Lippen der Milch tropfen. Stellen Sie sicher, dass die Milch gleichmäßig abgegeben wird, nicht schneller als das Kätzchen schlucken kann.

Nach dem Essen, um die Verdauung zu verbessern, massieren Sie den Bauch des Kätzchens.

Neugeborene Kätzchen wissen nicht, wie man schreibt und krächzt, weil Katzen sie normalerweise lecken. Wenn das Kätzchen ohne eine Katzenmutter zurückgelassen wird, müssen Sie dieses Verfahren selbst durchführen. Für was es notwendig ist, durch Watte an der analen Öffnung zu führen, um die Ausgabe von Kot und Urin zu stimulieren. Dies ist sehr wichtig für ein Kätzchen.

Anzahl der Mahlzeiten pro Portion

Auf Gläsern mit einer Mischung gibt es immer eine Beschreibung des Tisches, in dem es gemalt wird, wie viel Mischung, wie und was man züchtet.

  • von 1 bis 4 Tage - 30 ml. Mischung für jede 100 gr. das Gewicht des Kätzchens;
  • von 5 Tagen bis 2 Wochen - 38 ml. Mischung für jede 100 gr. das Gewicht des Kätzchens;
  • von 2 bis 4 Wochen - 45 ml. Mischung für jede 100 gr. das Gewicht des Kätzchens;
  • von 4 bis 6 Wochen - 53 ml. Mischung für jede 100 gr. das Gewicht des Kätzchens.

Temperatur des Milchaustauschers

  • 1 Tag - 38-39 ° C;
  • für 2 Wochen - 30-32 C °;
  • nach 3 Wochen - 28-30 ° C;
  • ab 4 Wochen - 24-26 C °.

Fütterungsregime

  • Vom 1. Tag bis zum Ende der 2. Woche - alle zwei Stunden Tag und Nacht!
  • Von der 2. bis zur 3. Woche - alle 2 Stunden von 6 Stunden bis 24 Stunden.
  • Von 3 bis 4 Wochen - alle 3 Stunden von 6 Stunden bis 24 Stunden.
  • Von der 4. Woche bis 2 Monate - 6 mal am Tag
  • Von 2 bis 6 Monaten - 3 mal am Tag
  • Ab 6 Monaten - 2 mal am Tag

Die zweite Lebenswoche des Kätzchens

In der Ernährung fügen wir flüssige Vitamine hinzu, die vom Tierarzt verschrieben werden.

Wenn das Kätzchen Zähne hat, können Sie seiner Ernährung Milchprodukte hinzufügen.

Sahne, Sauerrahm, Joghurt, Ryazhenka, Kefir, Hüttenkäse sind erlaubt.

Von 1,5-2 Monaten

Seit dem Moment, in dem Sie aufhören, das Kätzchen mit einem Milchaustauscher zu füttern, oder die Mutterkatze sich weigert zu füttern, weil die Kätzchen bereits gewachsen sind, ist es notwendig, dem Kätzchen Wasser zu geben.

Und entscheiden Sie, was Sie essen werden - natürliches Essen oder Fertiggerichte.

Das Kätzchen braucht unbedingt Wasser.

Es sollte in einer separaten sauberen Schüssel sein. Es ist besser, Wasser gereinigt und mindestens einmal am Tag zu ändern.

Viele Kätzchen verstehen nicht, dass Wasser getrunken werden sollte, deshalb ist es ratsam, es ein- oder zweimal am Tag in die Schüssel zu bringen, vorsichtig zum Wasser zu neigen und zuzusehen, dass es wirklich getrunken hat.

Aber, natürlich, nicht zwingen, wenn überhaupt nicht trinken will.

Fertiggerichte

Für Kätzchen gibt es spezielle Futtersorten. Für Futter für erwachsene Katzen kann von 6-7 Monaten übersetzt werden.

Essen zu kaufen ist besser als eine Marke und vorzugsweise eine Premium-Klasse (solche Feeds enthalten normalerweise die Bezeichnung "Premium" oder "Superpremium").

Trockennahrung zuerst mit Wasser oder Milch erweichen. Das Kätzchen sollte immer frisches Wasser haben, sonst kann es Trockenfutter ersticken und sterben.

Feuchtes Essen (Konserven) - stellen Sie sicher, dass es immer frische Lebensmittel in der Schüssel gibt. Frisch - das heißt, ein Glas oder ein Beutel geöffnet, Futter gelegt, das Kätzchen gegessen, all das war nicht genug - sie warfen es weg. Öffnen Sie das Glas oder Beutel müssen nicht mehr als einen Tag im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Das Volumen einer Portion ist immer auf der Packung angegeben.

Natürliches Essen

Für die Gesundheit des Kätzchens ist es wichtig, die Einbeziehung der notwendigen Elemente auszugleichen.

Von 1,5-2 Monaten können Sie folgende Produkte ein wenig vorstellen:

  • Fleisch (gekocht und roh). Rohes Fleisch sollte vorgefroren und mit kochendem Wasser bedeckt werden;
  • frisches oder gekochtes Gemüse (Ausnahme - Kartoffeln);
  • Brei (Reis, Weizen, Gerste, Hafer, Buchweizen);
  • Gemüse- und Fleischsuppen;
  • Eigelb aus Hühnereiern;
  • gekochter Seefisch (ausgenommen Hering und Seelachs).

Um Nahrung für ein Kätzchen zu kochen, wie für ein erwachsenes Haustier, ist es ohne Salz, Pfeffer und Gewürze notwendig, sie sind für Robben kontraindiziert. Essen sollte etwa Raumtemperatur sein, heiße und kalte Katzen sind kontraindiziert.

Wie man einem Kätzchen beibringt, von einer Schüssel zu essen

Wir nehmen ein Stück Nahrung (vorzugsweise flüssig), schmieren es auf einen Finger oder auf einen Löffel und bringen es zur Nase des Kätzchens. Muss versuchen zu lecken. Wenn Sie sich abwenden und einfach nicht passieren, dann wechseln wir das Essen zu einem anderen. Wenn es nicht funktioniert - wir füttern weiter den Milchaustauscher, dann sind wir noch nicht bereit, auf ausgewachsene Nahrung umzusteigen. Nach zwei oder drei Tagen versuchen wir es erneut.

Das Kätzchen in neue Produkte zu übersetzen sollte nach und nach sein. Zwinge ihn nicht, mit Gewalt zu essen.

Wenn Sie besorgt über den Appetit des Babys sind, ist es besser, den Tierarzt zu kontaktieren.

Ab 6 Monaten

Sie können das Kätzchen in ausgewachsene Nahrung übersetzen: natürliche Nahrung oder vorbereitete Nahrung (Konserven).

Es gibt mehrere NICHT für Ihr Kätzchen:

  • rohes Fleisch nicht gefroren und nicht durch kochendes Wasser gegeben - es kann Würmer und Infektionskrankheiten haben;
  • Knochen Geflügel und Fisch - beschädigen die Speiseröhre und den Magen, und das Kätzchen kann ersticken;
  • Fett (Öl, zum Beispiel), einschließlich fettes Fleisch (Schwein, Lamm, Gans, Ente, Pute) - schlecht verdaulich;
  • gesalzen, gepfeffert, scharf, frittiert, geräuchert - schädlich für den Körper;
  • Würste und Konserven für Menschen - verursachen Störungen des Magen-Darm-Traktes, stören den Stoffwechsel;
  • süß (Süßigkeiten, Kuchen, Zucker, Schokolade) - stört den Stoffwechsel, Zahnkrankheiten. Schokolade enthält Theobromin, das schwere Vergiftung, den Tod des Tieres verursacht;
  • Kartoffel - Stärke wird nicht vom Körper aufgenommen;
  • Haut - auch nicht vom Körper aufgenommen;
  • Bohnen (Bohnen, Sojabohnen, Erbsen) - verursachen Blähungen und Gärung im Darm;
  • Vitamine und Medikamente für den Menschen - die Katze hat ein eigenes Gleichgewicht der Substanzen im Körper. Vitamine und Medikamente für den Menschen können für Katzen tödlich sein.

Ist das Essen Sie wählen das Kätzchen

Wenn dein Kätzchen:

  • fett,
  • gesund,
  • verspielt,
  • Wolle glitzert,
  • in der Toilette geht regelmäßig und etwa 25% der gegessen,

dann wird das Essen richtig aufgenommen. Wenn nicht, dann ist es besser, den Tierarzt zu kontaktieren, um die richtige Nahrung auszuwählen und die Gründe herauszufinden, es ist wahrscheinlich nicht eine Frage der Ernährung, sondern der Krankheit.

Vergessen Sie nicht, wie stark und energievoll die Katze Ihr Baby wachsen lässt, hängt von seiner Ernährung ab.

Wie füttere ich ein 2 Wochen altes Kätzchen?

Kätzchen wurde geschlagen. Nur meine Augen öffneten sich.
Wie und wie oft und wie viel zu füttern?

Es ist notwendig, eine Katze zu melken und aus einer Flasche zu füttern

Da ist keine Katze. Haus nur Kuhmilch. Ich habe von einer Pipette gefüttert, aber ich weiß nicht, wie viel ich ihr Milch geben soll.
Er möchte nicht schlafen. kriecht und quietscht nonstop!

nur Kuhmilch Kuh sollte unerwünscht sein - es ist viel Kasein drin. Wenn es keinen anderen Ausweg gibt, verdünnen Sie es mit warmem Wasser. Sie können Babynahrung kaufen, es wird besser absorbiert.

Solche Kätzchen überleben leider sehr selten.
Füttere natürlich Milch. Je dicker, desto besser - für Raubtiere ist Milch normalerweise ziemlich fett. Auf der Frequenz - es ist mindestens einmal in 4 Stunden besser. Lass ihn essen, wie viel er will.
Aber noch einmal, höchstwahrscheinlich kein Mieter. Sie fangen in diesem Alter leicht das Virus, wenn seine Mutter füttert - er bekommt Antikörper aus Milch, und in pasteurisierter Milch, die übrigens von einer anderen Art produziert wird, werden die richtigen Antikörper sicherlich nicht.

goss ein paar Pipetten Milch.
saugte die Pipette gerne. jetzt schleicht sich in der Box und quietscht.
Die Frage ist, wie viel Milch geben?
Morgen kaufe ich ihm eine Trockenmischung.
Bring ihm eine warme Flasche in eine Schachtel, die er gegen sie drückte und zitterte

Ja, ich habe vergessen zu sagen. Bei Kätzchen wird die Entleerung des Darmes von der Mutter angeregt. Lecken. Das heißt, dass er Scheiße ist, er wird entweder den Bauch, den Arsch oder beides massieren müssen. Ich bin ernst.
Und über das Heizen - es ist gut, im Allgemeinen ist es besser, wenn man einige Lumpen einzieht und sich von Zeit zu Zeit aufwärmt, in diesem Alter haben sie eine Thermoregulierung.

Das heißt, dass er Scheiße ist, er wird entweder den Bauch, den Arsch oder beides massieren müssen. An was notwendigerweise Sprache, und das funktioniert nicht

Komm rüber. Hilf dem Kätzchen

Ja, ich habe vergessen zu sagen. Bei Kätzchen wird die Entleerung des Darmes von der Mutter angeregt. Lecken. Das heißt, dass er Scheiße ist, er wird entweder den Bauch, den Arsch oder beides massieren müssen. Ich bin ernst. Man kann nicht massieren, sondern mit einer feuchten Watte an den "kausalen Stellen", damit ich schreiben und stochern kann. Tu es anders Pipetten Kätzchen wird sein.

während du schläfst. Manchmal wacht er auf und versucht, aus der Box zu kriechen.
Ich denke, ich werde nachts schreien.
Und wenn er anfängt, die Milch aus einer Schüssel zu schütten?

und die Frage des Alters. Die Augen sind offen, aber das kann man in letzter Zeit sehen. Lang mit einer Handfläche. Augen, während alle schwarz sind.

Kätzchen wurde geschlagen. Nur meine Augen öffneten sich.
Wie und wie oft und wie viel zu füttern?
Im Tierarzt zuerst - dort werden Sie alle erzählen. Glists von 21 Tagen fahren, nicht wegfahren - kann von innen brechen.

Hier ist eine spezielle Seite. Es stimmt, alles ist auf Englisch.
http://www.kittenbaby.com/
Im Prinzip sagen sie es genau hier. Sie können mehr im Detail lesen.

Lang mit einer Handfläche. Nun, es ist wahrscheinlich schon ein großes Kätzchen. Mehr als zwei Wochen

Sehr ähnlich

Dieser muss schon überleben. Die Hauptsache ist, wirklich aufpassen
1. Er ist nicht schmutzig
2. Normal und oft gegessen
3. Ich ging auf die Toilette
wenn etwas davon nicht klappt - zum Tierarzt.
By the way, wenn er auf der Straße aufgelesen, in der Tat eine große Gefahr, dass er Würmer hat. Also, sobald er stärker werden wird (eine Woche müßte Würmer loszuwerden Und wenn Sie nicht wissen, wie man -. Veterinarku sind und fragen.

isst Milch. aus Milch und Ei lehnt ab.
Ich habe die ganze Nacht geschlafen. Am Morgen aß und schlief ich bis 14:00 Uhr.
Jetzt kriecht und quietscht.

Jetzt kriecht und quietscht. also leg es auf deine Knie und wärme es auf. Was ist los mit seiner Toilette?

Füttere öfter, sie sind immer in diesem Alter, sie wollen und eine Heizung für ihn. Durch Watte und Reiben hast du oben schon geschrieben, auf die Toilette zu gehen, obwohl schon in 2 Wochen kann und er gelernt hat, müssen wir schauen.

bis er ging. Er half ihm mit warmem Wasser mit warmem Wasser, aber es schien nicht zu helfen.
Er vermisst offensichtlich seine Mutter und schleicht sich auf die Suche, um ihre Schnauze unter ihren Arm, ihre Decke und so weiter zu schieben.
Dann schläft er ein.
Ich denke, ihn morgen zum Tierarzt zu bringen

Es ist notwendig, nicht zu nässen, aber zu reiben. Emulieren Sie die Bewegungen der Mutter
Creeps - auf der Suche nach etwas. Oder nicht gegessen oder will sich aufwärmen. Und vielleicht die Toilette. Auf die Idee, wenn alle grundlegenden physiologischen Anforderungen ausgeführt werden, sollte sich mehr oder weniger ruhig verhalten.

Er half ihm mit warmem Wasser mit warmem Wasser, aber es schien nicht zu helfen. Ich sagte, dass Watte nicht funktionieren wird.

Bist du schon im Zug?
Sie fahren am Bahnhof Chepelovo ab, dort gibt es 22 Busse.
Zerbrich die Zunge. Das Kätzchen wartet auf dich!

Ich fahre bis 22m, ich fahre ein Kitiket, an welchem ​​Halt soll ich fahren und welche Adresse?

Khodayevo. Es gibt ein Backsteinhaus am Ende in der Nähe des Baches

Ich spülte meine Zunge im Bach, ich stand an der Tür, öffne sie.

ste Zunge im Bach, ich stehe an der Tür, öffne Lizni und es wird sich öffnen

Es öffnet sich nicht, anscheinend funktioniert es nur mit Kätzchen. Brauche ein Vlies

Im Allgemeinen habe ich nicht auf die Watte gewartet, ich bin nach Hause gegangen. Selbst schuld, jetzt wird das Kätzchen aus der Anstrengung platzen und die ganze Wohnung spritzen.

Wie fühlt sich das Kätzchen an? Ich habe den Beitrag gelesen, jetzt mache ich mir große Sorgen.

Vielen Dank an die Gmil! Geleckt, so geleckt! Das Kätzchen hat geschrieben! Morgen kann und noch holen! Ich habe Milchpulver gekauft, ich füttere es, aber ich habe Angst zu überfüttern! Am Abend habe ich auf meinem Bauch geschlafen, jetzt Skandale und will ins Bett gehen!

Vielen Dank an die Gmil! Geleckt, so geleckt! Ich selbst habe Talent gelernt!

Vielen Dank an die Gmil! Geleckt, so geleckt! Das Kätzchen hat geschrieben! Morgen kann und noch holen! Ich habe Milchpulver gekauft, ich füttere es, aber ich habe Angst zu überfüttern! Am Abend habe ich auf meinem Bauch geschlafen, jetzt Skandale und will ins Bett gehen! Nun, übertragen Sie die Pfeile nicht, ich bin früher abgereist und habe das Kitiket unter der Tür gelassen. Ich nehme an, hat es getan? Gut gemacht, rettete das Kätzchen

Talent! Nina, zieh die Zunge aus meinem Arsch, du leckst wie ein Hund. Wie immer.

Großartig! Alles wirklich erleben, würde ein Foto des Sterns machen

Sei nicht bescheiden.
Dein Talent Leck kann nicht im Boden vergraben werden.

tat. hier vom Telefon nur Meerrettich es

Sende es an die Seife oder tweety und lasst uns verlinken

Sei nicht bescheiden.
Dein Talent Leck kann nicht im Boden vergraben werden. Fu solch ein Weichensteller zu sein. Und auch der Retter der Kätzchen wurde genannt

du leckst wie ein Hund. In solchen Feinheiten verstehe ich nicht. Sie besitzen also auch verschiedene Techniken?

In solchen Feinheiten verstehe ich nicht. Sie besitzen also auch verschiedene Techniken? Nun, ich bin nicht der einzige, den du leckst, also ja, ich verstehe

Wie fühlt sich das Kätzchen an? Gebt bitte den ausführlichen Bericht mit fotochkami.
Die Nachricht Herde hält Fäuste für Ihr Kätzchen

Das Kätzchen hat geschrieben! uh, nun, endlich!
bis die besten Nachrichten für heute.

Nun, heute habe ich auch gepisst

Und du, auch Gimilla leckte?

Sei nicht so eifrig mit einem Kätzchen, deine Wolle auf deiner Zunge ist aufgewickelt und scherzt klebrig)

Feed am besten mit einer speziellen Mischung für Kätzchen (in einem Tiergeschäft oder in einer Tierapotheke, die Sie kaufen können). Sobald sie das gleiche kleine Kätzchen aufnahmen, fütterten sie eine Mischung für Kätzchen, gehalten in einer Kiste mit Lumpen und einem Heizkissen. Ich ging selbst auf die Toilette, ich musste nichts massieren. Er ist eine gesunde und kontaktfreudige Katze aufgewachsen.

Hyshnik
Schrecklicher als die Katze des Biestes!
Waren bei einem Tierarzt. Die Katze wurde gesagt, sauber zu sein, gut. 3 Wochen noch nicht.
Das Biest schien einen Biss zu nehmen, sogar um zu spielen.
Dies ist die Heldin dieses Themas.

Sei nicht so eifrig mit einem Kätzchen, deine Wolle auf deiner Zunge ist aufgewickelt und isst scherzhaft. Du weißt schon. Ich muss lecken und ich werde aufhören.
Ich habe deinem Kätzchen ein Picknick gezeigt, er hat sich an dich erinnert und sofort Mist.
Also nochmals vielen Dank!

Du weißt schon. Ich muss lecken und ich werde aufhören. Ich habe deinem Kätzchen ein Bild von deinem Kätzchen gezeigt, er hat sich an dich erinnert und sofort versaut. Also nochmal, danke! Behalte mein Bild oder beschreib mich, und dann riecht Pizza.

Die dicke Bohrung ist kurz.
Maulkorb pickelig, mittelstarkes Haar, zerzaust, lang und krumm rasiert.
kleine vorgewölbte Augen, eine gebogene Nase, eine kleine Stirn.
Stoopen, fließend sprechen, stottern und Fehler machen.
Hast du etwas vergessen?

Vergessen, nach den Pfoten zu fragen.
die Vorderpfoten sind stark und arbeiten perfekt, und die Hinterbeine bewegen sich auseinander auf der Fliese und es funktioniert nicht souverän. Ist das normal für ihr Alter?

Chubby Nerd pimply rosta.Morda kleines, mittleres Haar, zerzaust, für eine lange Zeit und krivo.melkie wulstiger Augen rasiert, krumme Nase, kleine lob.Sutulishsya und spricht kurz, stockend und mit oshibkami.Chto etwas vergessen? Switchman und Kreotivish in der C-Klasse. Ich sehe nicht so aus. Beweis

Schönes Kätzchen!
Herzlichen Glückwunsch zum Finden einer Heimfreude.

Freude und Zärtlichkeit! Ich fange an, an die Zukunft dieses Kätzchens zu glauben. Viel Erfolg!

Wie geht es dem Kätzchen?

Er isst und schläft! Mangel es funktioniert nicht! Fast immer schlafend! Sie liebt eine Flasche heißes Wasser!

Nicho-Nicho, anderthalb Wochen, Sie haben mehr Zeit zu rennen als zu schlafen.

Normalerweise macht er alles, was der Kote in seinem Alter tun sollte!
Und geht er selbst zur Toilette oder regt er sich an? Es ist nicht Trolling, es ist wirklich interessant.

Gmill goss sich jetzt aus. Nur er merkt das noch nicht.

Er ist ein Kätzchen oder Gmil :)

Tredu fehlt es sehr an Fotos.

Bisher nur Berichte.
Die Katze isst 4 Spritzen statt 2.
Aber es ist noch nicht möglich zu Runden. Wenn Sie eine Schüssel Milch für sie in eine Kiste legen, ist es die Nase hinein stieß, ist die Nase verstopft Milch, niest, Saucer Bissen, aber es war nicht bis Runde versteht.
Erfordert Aufmerksamkeit und läuft gerne im Raum herum. In einer Arena sitzt nur wenn es ruhig ist und niemanden sieht.
Im Allgemeinen wächst die Lebendigkeit

Aber es ist noch nicht möglich zu Runden. Wenn Sie eine Untertasse mit Milch in eine Schachtel geben, versuchen Sie, die Milch in Form von Tropfen (kleine Pfützen) auf die Untertasse zu geben. Dadurch kann das Kätzchen atmen, und auf der anderen Seite wird es ihm helfen, die Sprache zu lernen.

Schoß, bis es funktioniert. Wenn Sie eine Schüssel Milch für sie in eine Kiste legen, ist es die Nase hinein stieß, ist die Nase verstopft Milch, niest, Saucer Bissen, aber es war nicht bis Runde versteht.
Ein Finger kann lecken oder nur saugen versuchen? Sie können Ihren Finger mit Milch befeuchten, lecken und in eine Untertasse tauchen. Danach dopen sie normalerweise, wie man fortfährt

Dennoch, wie, wenn das Kätzchen in der Untertasse tusit seine Nase ein wenig schmutzig Milch kann, so fing er an, dass wir Sprache haben zu lecken und doper arbeiten - MB, eine Reihe von „Untertasse“ zur Arbeit zu gehen - „Milk“ - „lecken“
Aber, mb, es ist zu früh für ihn)

Versuchen Sie, die Milch in Tropfen (kleine Pfützen) auf einer Untertasse nur anzuwenden. Dadurch kann das Kätzchen atmen, und auf der anderen Seite wird es ihm helfen, die Sprache zu lernen. Ja gerade jetzt. Dieser Leckerbissen wird lernen, nicht überholen.
Sie sind sehr cool: Sie werfen eine Wassersäule in die Luft und schneiden sie, und wählen die optimale Geschwindigkeit der Zunge.
http://web.mit.edu/press/2010/cat-lapping.html (dort und Zeitraffer ist das Video per Referenz)
"Die Menge an Flüssigkeit, die die Katze bei jedem Verschluss ihres Mundes aufnehmen kann, hängt von der Größe und der Geschwindigkeit der Zunge ab. Unsere Forschung - die experimentellen Messungen und theoretischen Vorhersagen - legt nahe, dass die Katze die Geschwindigkeit wählt, um die pro Runde aufgenommene Flüssigkeitsmenge zu maximieren ", sagte Aristoff, ein Mathematiker, der flüssige Oberflächen untersucht. "Dies deutet darauf hin, dass Katzen schlauer sind, als viele Leute denken, zumindest wenn es um die Hydrodynamik geht." Artikel in der Wissenschaft
http://www.sciencemag.org/content/330/6008/1231.abstract

und auf der anderen Seite wird es ihm helfen, die Sprache sprechen zu lernen. Es scheint, dass du die Gmilla wieder anrufen musst, er ist eine edle Echse, er wird das Kätzchen unterrichten.

Ja gerade jetzt. Dieser Leckerbissen wird lernen, nicht überholen. Beide Fähigkeiten sind ähnlich. Und anfangs vereinfacht die Entwicklung einer Fähigkeit die Assimilation der anderen - indem man die Fähigkeit beherrscht, die Muskeln der Sprache zu kontrollieren.
Bedrohung
Link ist interessant, danke.

Es ist Zeit, das Thema zu wechseln!

Ich würde nicht mit der Gmil über Lecken diskutieren!

Das Kätzchen ist 3 Wochen alt. Wie man Schoß unterrichtet

Als ich 14 Jahre alt war, nahm meine Mutter auf der Straße die gleichen Krümel auf. Er quietschte dort ohne Unterlass. Sie konnte es nicht ertragen, sie fand es, brachte es nach Hause. Ich erinnere mich, dass sie ihm einen Kaninchenhut mit Fell unter ihre Wollschals gelegt hat und er in dem Hut geschlafen hat - es ist warm und katzenartig.


"Die Menge an Flüssigkeit, die die Katze bei jedem Verschluss ihres Mundes aufnehmen kann, hängt von der Größe und der Geschwindigkeit der Zunge ab. Unsere Forschung - die experimentellen Messungen und theoretischen Vorhersagen - legt nahe, dass die Katze die Geschwindigkeit wählt, um die pro Runde aufgenommene Flüssigkeitsmenge zu maximieren ", sagte Aristoff, ein Mathematiker, der flüssige Oberflächen untersucht. "Dies legt nahe, dass Katzen schlauer sind, als viele Leute denken, zumindest wenn es um die Hydrodynamik geht."
aeeee) Cpasibo, buddy.Mne nur wirklich, wirklich brauchen Zitate aus den populärwissenschaftlichen Artikeln für Kurs!)

Es gibt einen richtigen Artikel in der Wissenschaft und keine Wissenschaft - beliebt!
Deshalb liebe ich MIT

Entschuldigung. nicht richtig. ist nicht auf den Link gesunken.

Es gibt die Reste von Milchpulver speziell für Kätzchen. Etwa die Hälfte der Dosen.
Ich kann für so geben =)

Wie und was die Kätzchen ohne Katze füttern können

Magst du Tiere und Katzen, die dein Herz "gestohlen" haben? Sie können nicht an den weinenden Kätzchen vorbeikommen - unbedingt lesen! Auch wenn Sie nicht die Erfahrung, Wissen - 50% Erfolg in der schwierigen Angelegenheit der Fütterung von Neugeborenen haben. Wir werden herausfinden, wie und was die Kätzchen ohne Katze ernähren sollen, mit welchen Problemen sie konfrontiert werden und ob die Aussage, dass blinde Kinder ohne eine Mutter nicht überleben, aktuell ist.

Phasen des Wachstums und Bedürfnisse der Kätzchen von 0 bis 30 Tagen

Es gibt drei Gründe, warum Sie Waisenkinder füttern müssen:

  • Ihre Katze hatte eine schwierige Geburt, musste operiert oder behandelt werden.
  • Die junge Mutter kam nicht mit Milch.
  • Du hast die neugeborenen Kätzchen gefunden, die zum richtigen Tod geworfen wurden und nicht vorbeigehen konnten.

In der letzteren Version machen wir ohne Verzögerung folgende Manipulationen:

  • Wische die Kätzchen vorsichtig ab, wenn sie nass sind. Wir wärmen die Kinder mit einem Wärmer oder in Händen.
  • Wir untersuchen die Schnauze, das Kätzchen muss durch die Nase atmen.
  • Überprüfen Sie die Reflexe, sollte das Kind sein Gesicht in der Handfläche auf der Suche nach einer Brustwarze stecken und versuchen, sich auf den Rücken zu rollen von seinem Bauch streicheln.
  • Wir untersuchen den Bauch, die Nabelschnur sollte kurz sein. Wenn die Nabelschnur lang ist und an ihrem Ende eine "Tasche" ist - keine Panik, das ist der "Ort" des Kätzchens:
    • Legen Sie das Baby auf den Bauchtuch.
    • Heben Sie die Nabelschnur an den gesamten Inhalt des Glases im Bauch des Babys.
    • Schneiden Sie die Nabelschnur mit einer scharfen sterilen Schere in einem Abstand von 1-1,5 cm vom Bauch.
    • Behandle den grünen Bauch und die Umgebung.

Wichtig! Die Atmungsprobleme eines Neugeborenen - einen scharfen ruckartigen, Mund mit einem Heiseren - herausgefunden, einen Tierarzt aufsuchen. Kätzchen haben keine Thermoregulation, mit Unterkühlung ist die Entwicklung von Lungenentzündung fast augenblicklich, was die hohe Sterblichkeitsrate erklärt.

Um zu verstehen, wie man kleine Kätzchen ohne Katze füttert, müssen Sie ihr Alter und ihren aktuellen Status bestimmen:

  • 0-3 Tage - die Augen und Ohren sind fest geschlossen, die Nabelschnur ist frisch, quietscht lautstark nach dem Hungergefühl, Gewicht 70-90 gr.
  • 1-2 Wochen - der Schnitt der Augen ist deutlich sichtbar, bei den "frühen" Kätzchen beginnt die Öffnung der Augenlider, die Nabelschnur trocknet aus.
  • 2-3 Wochen - die Augen sind offen, die Ohren beginnen aufzusteigen, aber das Kätzchen frisst immer noch nicht von selbst, die Milchvorderzähne sind geschnitten.
  • 4 Wochen - das Kätzchen geht, versucht zu spielen, die Reißzähne sind geschnitten, können selbstständig essen lernen.

Die ersten drei Tage sind ausschlaggebend für das Leben von "Waisenkindern", auch bei adäquater Ernährung und Betreuung ist die Sterblichkeitsrate hoch.

Ein Nest tun und Nahrung für neugeborene Kätzchen auswählen

Natürlich ist die ideale Option - dringend eine Katze mit Nachwuchs zu finden, die die verwaisten Kinder übernehmen wird. Diese "einfache" Ausgabe ist jedoch nicht immer verfügbar. Wenn Sie Pflegeeltern werden, benötigen Sie:

  • Eine Pappschachtel ist ein Nest, ein Heizkissen, Schnitte aus natürlichem, warmem Stoff (Fahrrad, Mahra), ein dünnes, dunkles Tuch, um das Nest zu bedecken.
  • Babynahrung ist ein Ersatz für Katzenmilch, eine Kindertrockenmischung ohne Zusätze, ganze Ziegenmilch. Sogar selbst gemachte Kuhmilch, geschweige denn ein Geschäft, ist nicht geeignet, um Kätzchen zu füttern - eine Fütterung, bis Sie die notwendigen Produkte finden, aber nicht mehr.
  • Pipette, Spritze mit einem weichen Hub des Kolbens (mit Latex-Futter), ein spezieller Nippel für die Fütterung von Kätzchen und Welpen. Die Flasche kann aus improvisierten Mitteln hergestellt werden, die Brustwarze besteht aus medizinischem Latex (Pipette), der Behälter besteht aus Plastikbehältern aus Tropfen (sorgfältig gründlich gereinigt und abgekochtes Wasser).
  • Eine Plastik- oder Pappschachtel mit einer niedrigen Seite zum Füttern, ein Handtuch oder ein großer Schnitt von weichem Gewebe, für den Kätzchen Klauen fangen können.

Rat - wie für alle jungen, Kätzchen sind extrem wichtige taktile Kontakt mit jemandem groß und lebendig. Wenn möglich, erwärmen Sie die Kätzchen in Ihren Händen oder machen Sie eine weiche Spielzeugabdeckung für einen Wärmer, dies wird die Kinder in der schwierigsten Zeit ihres Lebens unterstützen.

Das Nest von Kleinkindern muss warm (mindestens 25-28 ° C) trocken und dunkel sein. Blinde und gerade geöffnete Augen, Kätzchen vertragen kein helles Licht, nur für 1-1,5 Monate erlaubt die Unterbringung der Pupille den Kindern, sich während des Tages nicht unwohl zu fühlen.

Wie man neugeborene Kätzchen füttert

Betrachten Sie die schwierigste Möglichkeit, wie Sie ein neugeborenes Kätzchen ohne Katze füttern können. Du hast die gefrorenen Kätzchen im Alter von 1-2 Stunden gefunden und mitgebracht. Ihre nächsten Schritte sind wie folgt:

  • Halte die Kinder an ihren Händen und koche Milch, die du bekommen kannst.
  • Lasst uns die Milch auf 36-38 ° C abkühlen.
  • Wir legen das Baby auf den Bauch in eine Kiste mit einer niedrigen Seite, halten das Kätzchen hinter den Rücken und drücken sanft auf die Wangenknochen und öffnen leicht den Mund.
  • Stecken Sie einen Schnuller vorsichtig in den Mund und drücken Sie die Flasche, um einen Tropfen Milch zu drücken. Wenn das Baby nicht lutscht, streicheln Sie es auf Kopf und Stirn - die Katze tut dies und regt die Kätzchen zu aktiverem Saugen an.
  • Füttern Sie, bis der Bauch "gerundet" ist und das Kätzchen nicht von der Brustwarze "abfällt", meistens schläft das volle Baby sofort ein.
  • Wenn Sie keine Zeit haben, eine Flasche zu kaufen / zu machen und eine Spritze zu benutzen - üben Sie vorher! Die Spritze kann nicht in den Mund des Tieres eingeführt werden, das Kätzchen kann das Zahnfleisch verletzen, Ihre Aufgabe besteht darin, Milch für Tropfen auszupressen, so dass das Baby lecken kann. Seien Sie aufmerksam! Mit dieser Fütterungsmethode fängt das Kätzchen viel Luft ein. Füttern, legen Sie das Kind auf die Schulter mit einer "Stange" auf seiner Schulter, streichelte seinen Rücken - er wird die Luft ausspucken, dann beenden Sie die Fütterung der Katze.

Nach der Fütterung brauchen die Kinder Ihre Hilfe. Normalerweise leckt die Mutterkatze den Bauch und den Genitalbereich während der Fütterung sorgfältig. Bei künstlicher Ernährung benötigen Sie einen Wattestäbchen oder Mull und medizinische Handschuhe. Befeuchten Sie den Tupfer in warmem Wasser und sanft, im Uhrzeigersinn massieren Sie den Bauch und Genitalbereich des Kätzchens, weiter, bis das Baby nicht defäkiert. Wenn das Verfahren nach der Fütterung durchgeführt wird, muss das Baby gefüttert werden.

Fütterungsfrequenz und Gewichtszunahme

Kätzchen im Alter von 0-3 Tagen brauchen unabhängig von der Tageszeit alle 2 Stunden ein Futter. Magenbabys sind winzig, und Energie braucht viel, außerdem löst der Verdauungsprozess die Arbeit des Immunsystems aus und stimuliert sie. Von 4 bis 14 Tagen essen Babys alle 4 Stunden. Behalte das Gewicht der Kätzchen im Auge, eine schlechte Masse - ein alarmierendes Symptom, das auf eine Verzögerung der Entwicklung hinweist. Geben Sie "Nachzüglern" mehr Aufmerksamkeit, halten Sie die Kinder in ihren Händen, füttern Sie öfter. Durchschnittspreise für ein Kätzchen, geboren mit einem Gewicht von 90-100 gr:

  • 1 Woche - Gewicht 115-120 Gramm.
  • 2 Wochen - Gewicht 190-200 gr - Fütterung 6-7 mal am Tag, auch nachts.
  • 3 Wochen - Gewicht 270-280 Gramm - wir hören auf, Kinder nachts zu füttern, wenn sie schlafen.
  • 4 Wochen - Gewicht 360-370 gr - Fütterung 5-6 mal am Tag.
  • Ab 4-5 Wochen beginnen, ergänzende Lebensmittel einzuführen, die Anzahl der Fütterungen ist gleich.

Konsultieren Sie mit einem Tierarzt oder Apotheker Vetaptek - ein Baby braucht Vitamine, die eine karge "Säuglingsnahrung" kompensieren. Von handlichen Werkzeugen können Sie verwenden:

  • Glukose - hilft aktiv Gewicht zu gewinnen - 1-2 Gr. zum Füttern.
  • Tetravit, Gamavit - Vitamine und Immunstimulans - 1 Tropfen pro Fütterung.
  • Knochenmehl - nützlich für die Bildung von Knochen und Gelenken - 1-2 Gr. zum Füttern.
  • Fischöl - ein Immunstimulans und eine Quelle von Vitaminen, hilft bei Verstopfung - 1-2 mal pro Woche, 1 Tropfen pro Fütterung.
  • Vitamin A und D in Ampullen - 1 Tropfen pro Fütterung.

Als die ersten ergänzenden Lebensmittel verwendet gemahlener Tofu, verdünnt mit Milch. Zuerst wird das Essen gegeben, um den Finger abzulecken und sich allmählich daran zu gewöhnen, von einer Untertasse oder einer niedrigen Schüssel zu essen. Beeilen Sie sich nicht, Fleischprodukte in die Ernährung einzuführen, die künstlichen Babys passen sich für lange Zeit an neues Futter an.

ALLES ÜBER TIERE

Menschen, geben Tieren einen Tropfen Glück und Freude. Sie brauchen es also. Ich möchte wirklich in diesen Ort gehen, du vergisst für einen Moment, dass jede Sekunde, aus den Händen eines Mannes, ein langer und schmerzhafter Tod ein Tier stirbt.

Sonntag, 23. August 2009

Was ist der beste Weg, um 2 Wochen alte Kätzchen ohne Mutter zu füttern?

22 Kommentare:

Kinder Trockenfutter, alle 4 Stunden.

Ich hoffe, dass Ihnen alles nachstehend beschriebene hilft.
Babys sollten einen Tag später flüssige Vitaminpräparate erhalten, die von einem Tierarzt verschrieben werden.
Rohkuhmilch zu neugeborenen Kätzchen ist kontraindiziert. Sie können Trockenmischungen - Ersatz für Katzenmilch - verwenden, die in Tierapotheken verkauft werden.

Bitte 8)))
Stillgemische können aus 20% sterilisierter Milch hergestellt werden, die zuvor in einem Verhältnis von 5: 1 verdünnt wurde, dh 5 Teile Milch werden 1 Teil Wasser entnommen.

Hier ist eine weitere nützliche Information über die Pflege von Baby-Kätzchen:
a href = 'http://www.kitty.ru /Kitties/Kitties.htm/a

Hoffentlich mit Ihren Kindern alles gut, aber es ist am besten zum Tierarzt um Rat zu suchen. Und wie sie Vieh, kann ich sagen (ich hoffe, dass dies nicht wie eine Werbung klingt), dass es eine spezielle Diät ist für Kinder, ging früh ohne Mutter, wie die Hügel I / d für Katzen in Dosen. Es wird in Zoohandlungen verkauft.

Nun, jetzt sind sie noch ein bisschen zu früh für Katzenfutter :)

Danke für die Tipps !! Kätzchen fühlen sich gut :)))

Hurra! Lass groß werden, gesund und lustig :)

Lass sie Tag für Tag stärker werden. und sie werden sich gute Meister finden, die sie lieben und pflegen werden, und wenn sie nicht gehen werden, werden sie nicht geworfen werden.
Ich möchte diese kleinen Verzauberer fröhlich und gesund aufwachsen lassen. 8)

In den Rezepten wäre es gut, Kuhmilch durch Ziegen zu ersetzen - sie wird besser von den Kindern aufgenommen.

Ja, welche Ziegenmilch, es ist SEHR fett. Es besteht die Möglichkeit von Durchfall.

Durchfall nur von der Kuh wird - Ziegen sagen, die Zusammensetzung ist näher an der Katze und Durchfall von ihm passiert nie. Idealerweise wird natürlich ein Ersatz für Katzenmilch benötigt.

Hoppla! Kann mir auch helfen? Meine Muschi ist 1,5 Monate alt. und die Katze, die ich vorher hatte, war eine lange Zeit und aß ausschließlich Fisch. und was mein Baby zu füttern, beraten?

Willst du etwas Mystik? Hier ist eine Website, die Ihre Gedanken liest. Ich bin nicht sehr geschockt.
a href = 'http: //vkontakte.ru/away.php to = http% 3A% 2F% 2Fkvadrat.awardspace.com?' target = ‚_ blank'http: //kvadrat.awardspace.com/a

Und auch Baby Püree Fleisch, in jedem Geschäft für Kinder. Tichorezki. Alle Kishi können es essen, sogar im Mai. :-)))

aber es scheint, dass es "Hügel und Eckzähne" gibt, die speziell für solche Kätzchen geschaffen wurden.

Es gibt spezielle Milchmischungen und Futter für Kätzchen von Monat bis 4

bei uns ist es im Verkauf sogar in einfachen Geschäften, wo ein Futter für Tiere-Katzenmilch in kleinen butylochkah

Ich weiß, dass, wenn das Kätzchen geboren wurde und seine Mutter wurde sein Bedürfnis aufgegeben zu füttern Milch aus einer Pipette (beg nepytayte Kätzchen nicht die Spritze Verwenden Sie Sie sind kein Impfstoff ihn betreten) kogdazh Zeit Krankenschwester saugt über er die Pipette zu ausspucken beginnt (mein genau das, was zu tun ist) dann, was accustom toi Die Boje ist da! Die Strömung von Sina neboluyu wird impulsiv

Es gibt Messflaschen mit einem Schnuller, besonders für Kinder :)

Wie füttere ich eine neugeborene Katze ohne Katze zu Hause?

Leider gibt es Situationen, in denen nur die geborenen Kätzchen ohne mütterliche Wärme und dementsprechend Milch bleiben. Die Gründe dafür sind vielfältig - die Katze könnte bei der Geburt sterben oder sich einfach weigern, die Kätzchen zu füttern. Damit Babys nicht sterben, müssen Sie wissen, wie man ein Kätzchen ohne Katze füttert. Am besten wäre es natürlich, eine neugeborene Amme - eine Katze - zu finden. Dies ist oft nicht möglich. Es ist jedoch nicht zu verärgern, es gibt eine Reihe von Empfehlungen, nach denen Sie ein gesundes Tier selbst wachsen können.

Zusätzlich zur richtigen Ernährung müssen kleine Kätzchen komfortable Bedingungen arrangieren. Es geht um:

  • "Nest" mit Heizung
  • Stuhlkontrolle
  • Ernährung entspricht Katzenmilch

Ein kuscheliges Nest ist vor allem für Kätzchen wichtig, um nicht unter Hypothermie leiden zu müssen. In der Nähe der Katze - Mutter, sie sind in ihm aalen - seine Temperatur ist etwa 38C. Daher müssen mutterlose Babys vor allem in den ersten Wochen ihres Lebens eine ähnliche Nesttemperatur haben.

Das "Haus" wird aus Naturtuch oder aus speziellen Windeln für Kleinkinder hergestellt. Der verschmutzte Stoff kann leicht ausgelöscht werden und die verschmutzten Windeln werden einfach weggeworfen. Im Haus ein Heizkissen legen. Wenn nicht, kann man die Heizung nicht ablehnen, für ihn kann man ein einfaches Heizkissen oder eine einfache Plastik-Aubergine mit warmem Wasser verwenden. Die Hauptbedingung ist, ständig zu überwachen, dass das Wasser nicht abkühlt und die optimale Temperatur für die Kätzchen im Nest erhalten bleibt.

Den Austausch von Wasser zu vergessen, ist schwierig. Da die Kinder anfangs sehr oft zum Essen eingeladen werden, werden sie dich sofort an ihr Quietschen über die Fütterung und das Heizen erinnern. Vergessen Sie nicht, dass die Wärmflasche oder Flasche in ein Tuch oder ein Handtuch gewickelt werden muss. Dies schützt die Kätzchen vor Verbrennungen. Nachdem alles im Nest angesiedelt ist, legen sie die Kätzchen hin und bedecken das Haus mit einem Wollschal, Schal oder Pullover darüber. Dies ist notwendig, damit die Wärme nicht ausgeht und im Haus gespeichert wird.

Die Wahl der Basis für das Nest ist besser, um das Becken zu bevorzugen. Im Gegensatz zur Pappschachtel ist es hygienischer und nimmt keine unangenehmen Gerüche auf. Es kann leicht gewaschen und desinfiziert werden. Nachdem wir für die Kinder den Wohnort eingerichtet haben, wenden wir uns sofort der Frage zu, wie man das Kätzchen zu Hause füttert.

Stückfütterung

Im Prinzip ist es nicht schwierig genug, ein Kätzchen zu füttern, das eine Mutter allein verloren hat. Wenn der richtige Ansatz zum Stillen und folgen Sie dem Rat erfahrener Profis.

Zunächst einmal sollte daran erinnert werden, dass die Milch von der Kuh, von der Anzahl bestimmter Komponenten basieren, grundsätzlich nicht geeignet, das Kätzchen zu nähren. Also, wenn der Wasserspiegel, Laktose, Fett und Asche in der Katze und Kuhmilch ist fast das gleiche, wenn das Protein in der Milch von Katzen 7,0, in Kuhmilch nur 3,3%.

Die optimale Möglichkeit, ein neugeborenes Kätzchen ohne Katze zu füttern, ist der Kauf eines fertigen Pulverersatzes. Das kann sein:

  • Royal Canin BabyMilch
  • Kittmilch

Wenn Sie keine Tierarztpraxis in Ihrer Nähe haben oder wenn Sie nicht genug Geld zum Kaufen haben, können Sie eine Milchformel zubereiten und neugeborene Kätzchen selbst füttern.

Die richtige Zubereitung der Mischung

Zu Hause ist es recht einfach, eine Mischung für neugeborene Kätzchen vorzubereiten. Es wird in der Zusammensetzung und den Eigenschaften mit der Milch der Katze-Mutter am ähnlichsten sein und ist perfekt für die Fütterung eines neugeborenen Kätzchens ohne eine Katze. Um es vorzubereiten, benötigen Sie verschiedene Zutaten, da es mehrere Möglichkeiten gibt, Stückfutter für die Fütterung vorzubereiten. Die Hauptbedingung - alle Produkte müssen frisch sein.

  • 1/2 Liter Milchkonzentrat
  • 1 Eigelb
  • 4 Teelöffel Zucker
  • 50 g Vollmilch
  • 15 g Milchpulver
  • 2,5 g Hefe (trocken)
  • 50 g Vollmilch
  • 50 g gekochte Milch
  • 1/2 Eigelb
  • 1 Teelöffel Maisöl
  • 1 Glas Milch 6%
  • 1 Ei
  • 1 Teelöffel Honig

Milch kann ersetzt und 2 mal mit Sahne (10%) verdünnt werden. In diesem Fall sollte Wasser im Voraus gekocht werden.

Welche der oben genannten Optionen Sie bevorzugen, beachten Sie bitte, dass die Haltbarkeit des Vorrats im Kühlschrank 24 Stunden nicht überschreiten sollte. Bevor das Kätzchen mit der Mischung gefüttert wird, muss es auf 38 ° C erwärmt werden.

Von was zu füttern das Kätzchen

Beim Kauf einer Fertigmischung in den meisten Fällen, Hersteller eine Flasche mit einem Schnuller befestigen. Ähnliche Geräte werden in den meisten Zoohandlungen oder in einem Tierarzt verkauft. Wenn Sie keine solche Gelegenheit haben, müssen Sie improvisierte Mittel verwenden:

  • Spritze mit entfernter Nadel
  • Apotheke Pipette, getragen auf einer gründlich gewaschenen Flasche Medizin

Achten Sie beim Durchstechen der Pipette darauf, dass das Loch nicht groß ist und das kleine Loch nicht verstopft. Wenn die Milchmischung regelmäßig in die Atemwege des Babys eindringt, besteht die Gefahr einer Lungenentzündung.

Natürlich ist es viel besser, die Kätzchen, die für diese Brustwarze bestimmt sind, zu füttern und ihren angeborenen Saugreflex zu befriedigen.

Wie bei der künstlichen Fütterung eines Kindes und bei der Fütterung eines Kätzchens ist es sehr wichtig, den Vorgang sauber zu halten. Alle zuvor gewaschenen Geräte müssen Sie kochen (sterilisieren).

Verfahren

Herstellung der Mischung, vergessen Sie nicht, dass die Fütterungsverfahren direkt muss sich richtig vorbereitet werden. Die Fütterung des neugeborenen Kätzchens wird sorgfältig aufgenommen. Sanft legte seine eigenen Kleinen einen Schnuller in den Mund gekauft oder hergestellt, halten eine Vorspannung 45. Wenn plötzlich Ihr Kind zu husten begann, können Sie es über den Kopf drehen sollte nach unten, so dass er erstickte.

Erfahrene Koshatnikov raten während der Fütterung sanft und sanft streicheln das Kätzchen auf den Kopf und, wenn möglich, imitieren das ruhige Grollen der Krankenkatze. Laut vielen Züchtern haben solche Aktionen eine sehr positive Wirkung auf Babys. Wenn das Kätzchen ohne eine Mutter - eine Katze - verlassen wurde, ist es empfindlicher gegenüber Zuneigung und lebhafter Wärme.

Das gebissene Kätzchen wird durch die Milch bestimmt, die auf der Schnauze und dem runden Bauch verbleibt. Die Milch "bulki", die aus dem Mund des Babys kommt, bestätigt ebenfalls die Sättigung. Außerdem hört das wohlgenährte Kätzchen auf, die Mischung zu saugen und schläft ein.

Sobald die Fütterung Vorgang abgeschlossen ist, wischen Sie das Maul des Kätzchens und keine verschmutzten Teile des Körpers des Babys in beheiztem etwas Wasser mit einem getränkten Tuch zu vermeiden, auf dem Fell Trocknen die Mischung. Eine solche Pflege ist für die Hygiene unerlässlich.

Menge einer Mischung für eine Fütterung

Bestimmen, wunderschön und Kätzchen ist einfach. Hungrige Kinder quieken und kriechen ständig auf der Suche nach ihrer Mutter. Wenn sie einen Finger ersetzen, versuchen sie sofort, ihn zu saugen. Gut genährte Kätzchen sind ruhig und. Nachdem sie gegessen haben, gehen sie ins Bett.

Außerdem gibt es bestimmte physiologische Faktoren, die sowohl eine Überernährung des Babys als auch eine Unterernährung anzeigen. Wir sprechen über den Kot der Kätzchen:

  • Mit einer leichten Überfütterung - flüssig und gelb
  • Mit mäßiger Überfütterung - grünlich
  • Bei konstanter Überfütterung - grau

Bitte beachten Sie, dass grauer oder weißer Stuhl separat behandelt werden muss. Diese Stuhlfarben können auf infektiöse Erkrankungen des Kätzchens hinweisen.

Wenn das Kätzchen unterernährt ist, schläft es wenig, zittert, quietscht und zeichnet sich durch Lethargie aus. Ansonsten Kätzchen. Zu wenig Essen bekommen Kinder, fast nicht an Gewicht zunehmen.

Anzahl der Fütterungen

Die Fütterung erfolgt nach dem ungefähren Schema:

Wie füttere ich eine Katze ohne Katze?

Grundregeln und Tipps für die Fütterung von Kätzchen ohne Mutterkatze. 5 Rezepte für die Herstellung von Ersatz für Katzenmilch zu Hause.

In der Regel ist der Mutterinstinkt bei Katzen sehr stark ausgeprägt und schnurrende Mütter sind eine der verantwortungsvollsten und fürsorglichsten in der Tierwelt. Aber im Leben gibt es manchmal Ausnahmen und Mütter Katzen verweigern ihre Kätzchen oder, was sehr schlimm ist, stirbt eine geborene Katze.

Gib nicht auf und gehe davon aus, dass die neugeborenen Kätzchen verloren sind. Sie können sie selbst füttern, Sie müssen sich nur mit Wissen und Geduld ausrüsten.

Neugeborene Kätzchen füttern

Tierhandlungen bieten verschiedene Ersatzstoffe für Katzenmilch (Ergänzungsfutter). Preise beißen, aber Tierärzte beraten und loben solche Produkte. Hier sind Beispiele für Mischungen von Ersatzstoffen für Katzenmilch:

  • Beaphar Kitty-Milk (kaufen Sie es jetzt)
  • Hartz - Trockenmilch für Kätzchen (als Zusatz zu einer trächtigen Katze, sowie zur Fütterung eines Kittens auf 1 Monat)
  • Katzenmilch ersetzen Babycat Milk ROYAL CANIN (Babikatmilch) - gilt bis zu 2 Monaten
  • Katzenmilch - eine kleine Menge Laktose, kann ab dem ersten Lebenstag verwendet werden
  • Gimpet Katzenmilch

Ich rate Ihnen, den Köder für Babys mit etwas mehr Flüssigkeit als auf der Verpackung angegeben zu verdünnen. All dies wird helfen, Verstopfung zu verhindern.

Wie viel Essen pro Tag zu geben:

  • Alter einer Woche - 30 ml pro 100 g Kätzchen Gewicht;
  • zwei Wochen - 35 ml pro 100 g Kätzchengewicht;
  • 3 Wochen - 40 ml pro 100 g Kätzchengewicht;
  • 4 Wochen und die nächste - 48-53 ml pro 100 Gramm Kätzchen Gewicht.

Rezepte von Formel-Ersatz für Katzenmilch

Mischung Nr. 1

  • 20% Kondensmilch ohne Zucker (1 Teil Wasser für 5 Teile Kondensmilch)
  • Knochenmehl 1 Teelöffel pro 1 Liter Milch
  • rühren bis die Klumpen verschwinden.

Abseihen und auf eine Temperatur von 36-38 Grad Celsius abkühlen.

wie man ein neugeborenes Kätzchen füttert

Mischung Nr. 2

  • 200 ml. Milch
  • 2 Eigelb
  • 1 Teelöffel Pflanzenöl
  • ein Tropfen Vitamine (Trivit oder Tetravit)

Mischung für geschwächte Kätzchen

  • 100 ml Milch 3,2%
  • 1 Eigelb
  • 20 ml Glucose 5%
  • Vetom auf der Spitze des Messers
  • 1/2 Teelöffel rohes Pflanzenöl
  • Tetravit (0,1 bis 0,3 ml nach Bedarf)
  • Sie können 2 Messlöffel Babynahrung "Nutrilon Sauermilch" hinzufügen

Das Rezept ist für mehrere Empfänge ausgelegt. Milch, Glukose und Eigelb können sofort gemischt und im Kühlschrank aufbewahrt werden (nicht mehr als einen Tag). Unmittelbar vor der Fütterung wird die Hälfte der Mischung mit Vetom, Tetravit, Nutrilon und Öl versetzt. Die Mischung wird durch ein Sieb filtriert und in warmem Wasser auf eine Temperatur von 36-38 Grad erhitzt.

Eine Mischung von Scott (Zutaten pro 1 kg Körpergewicht des Babys, so vorsichtig, siehe Tabelle unten)

  • Vollmilch Kuh 50g
  • Vollmilchpulver 15g
  • Trockenhefe 3g
  • Hühnereier 50g
  • geschlagenes Eiweiß 50g
  • Pflanzenöl 1g
  • Glukose 4g

Mische gründlich, bis eine gleichmäßige Masse erhalten ist, und erhitze auf 38 ° C.

Tayligs Mischung

  • ganze Kuhmilch 25g
  • Vollmilchpulver 5g
  • Glukose 2 g
  • Vitaminzusätze 1g

Mische gründlich, bis eine gleichmäßige Masse erhalten ist, und erhitze auf 38 ° C.

Es wird interessant sein:

Video über das Füttern von wöchentlichen und monatlichen Kätzchen

Berechnung der erforderlichen Menge einer Mischung für die Fütterung

Wenn Sie eine spezielle Mischung in Zoohandlungen kaufen, dann sind an jeder Verpackung detaillierte Anweisungen zum Kochen und Füttern angebracht. Wenn Sie eine Mischung Ihrer eigenen Zubereitung füttern, dann können Sie sich ganz auf solch einen Tisch konzentrieren.

Wie man neugeborene Kätzchen ohne eine Katze füttert

In unserem Land werden verwaiste Kätzchen entweder erhitzt oder gefüttert. Die letztere Option kann nur gutmütige Menschen leisten, zu denen Sie höchstwahrscheinlich gehören. Babys bis zu einem Monat brauchen Pflege, die nicht immer von einer frischgebackenen Mutter zur Verfügung gestellt werden kann. Aufgrund bestimmter Umstände ist eine Person in das Wachsen eines Kätzchens involviert und möchte das Leben des Babys retten. Wir sagen Ihnen, wie Sie das heute machen können.

Was brauchen Kätzchen in den ersten Lebenstagen?

Kätzchen haben Bedürfnisse, zu deren Zufriedenheit Sie Kindern garantieren, dass sie entsprechend dem Alter wachsen und sich entwickeln werden. Es kann viele Gründe für die Fütterung geben. Unter ihnen:

  • die Geburt war schwierig, die Katze musste behandelt oder operiert werden;
  • die Kätzchen blieben ohne Mutter;
  • die frischgebackene Mutter hatte Milch verloren;
  • unverantwortliche ehemalige Besitzer haben Kätzchen ausgeworfen.

Um die Kinder nicht zum sicheren Tod zu verurteilen, führen Sie eine Reihe von Manipulationen durch:

  1. Wenn ihre Haare nass sind, wischen Sie sie mit einem Handtuch oder Servietten ab. Dann wärmen Sie sich, indem Sie die Hitze Ihrer eigenen Handflächen oder Wärmflasche benutzen.
  2. Untersuche das Kätzchen gründlich auf Schäden. Achten Sie besonders auf das Gesicht, achten Sie darauf, dass das Baby durch die Nase atmet.
  3. Überprüfen Sie, ob alle Reflektorfunktionen in Ordnung sind. Um dies zu tun, streichle das Baby auf dem Bauch, er sollte versuchen, auf seinem Rücken zu liegen. Legen Sie jetzt Ihre Handfläche an die Schnauze, das Kätzchen wird nach der Brustwarze suchen.
  4. Untersuchen Sie die Nabelschnur, es sollte kurz sein. Wenn dies nicht der Fall ist, hängt die Tasche am Ende. Keine Panik, mach folgendes:
  • Drehe deinen pelzigen Freund auf den Kopf.
  • legen Sie es auf eine weiche Oberfläche oder auf Ihre Füße;
  • Heben Sie den Beutel mit der Nabelschnur, so dass alles in den Bauch des Kätzchens fließt;
  • Sterilisiere die Schere;
  • messen Sie vom Bauch 1-1,5 cm, schneiden Sie die Nabelschnur ab;
  • Bewaffne dich mit Grün, schmiere die Nabelschnur und den Bereich daneben.

Stellen Sie sicher, dass das Kätzchen gesund ist. Wenn Sie Probleme beim Atmen haben, wird es intermittierend, heiser, durch den Mund, sofort zum Tierarzt gehen!

Kleine Kätzchen können aufgrund fehlender Wärmeregulierung die Körpertemperatur nicht kontrollieren. Wenn Babys unterkühlt sind, entwickelt sich eine Entzündung der Lunge, oft beginnt der Tod sofort. So stellen Sie sicher, dass das Baby warm ist.

Wie man das Alter eines Kätzchens bestimmt

Bevor Sie die Kinder füttern, müssen Sie wissen, wie viele Tage oder Wochen sie sind. Um dies zu tun, studieren Sie den Zustand des Kätzchens genauer.

  1. In den ersten drei Tagen sind die Ohren mit den Augen dicht bedeckt, die Nabelschnur sieht frisch aus. Wenn die Kinder hungrig sind, sind sie sehr zimperlich. Das Gewicht jedes dreitägigen Kätzchens variiert zwischen 70-95 gr.
  2. Wenn das Baby bereits 1-2 Wochen gedreht hat, hat er einen Blick auf das Auge, die Kordel verwelkt langsam und die Lider heben sich.
  3. In der Altersklasse 2-3 Wochen sind die kleinen Augen der Kinder voll geöffnet, die Ohren wachsen langsam aber sicher auf. Trotzdem kann das Kätzchen sich selbst nicht essen. Seine ersten Zähne sind sichtbar.
  4. Im Alter von 4 Wochen läuft das Baby fast, seine Reißzähne sind sichtbar, das Kätzchen lernt alleine zu essen und versucht mit interessanten Themen zu spielen.

Wichtig!
Das entscheidende Stadium im weiteren Leben der Kätzchen ist ein Zeitraum von 1-3 Tagen. Wenn diese Kinder überlebt haben, musst du alles tun, um sie zu füttern.

Wie man ein "Nest" macht und Futter für ein Kätzchen aufnimmt

  1. In diesem Fall ist es die beste Lösung, nach einer Katze zu suchen, die gerade aufgetaucht ist und sich in der Futterposition befindet. Sie muss Kätzchen nehmen und füttern. Aber wenn es keine solche Option gibt, müssen Sie sich selbst um den Nachwuchs kümmern.
  2. Als Nest eignet sich eine dichte Pappschachtel. Außerdem sollten Sie auf die Anwesenheit einer Wärmflasche achten, auf ein dünnes Tuch zum Schutz eines Hauses, auf ein dichtes Tuch wie ein Mahry oder ein Fahrrad, um das Nest zu füllen.
  3. Was das Essen angeht, werden die Babys mit einer Trockenmischung für Kinder ohne jegliche Verunreinigungen oder Zusatzstoffe gefüttert. Geeignet für einen Katzenmilchersatz, können Sie es in einem Tiergeschäft finden. Ziegenmilch ist ebenfalls geeignet.
  4. Es ist unmöglich, Ladenmilch oder sogar Kuh ganz zu verwenden, solche Optionen sind kategorisch nicht für Neugeborene geeignet. Nur eine Fütterung ist erlaubt, bis Sie schnell das gewünschte Produkt bekommen.
  5. Kaufen Sie eine Spritze mit einem Latex-Pad. Ein solches Werkzeug hat einen weichen Hub des Kolbens, bei der Fütterung verschluckt sich das Baby nicht. Eine Pipette oder Nippel wird auch benötigt, um Welpen oder Kätzchen zu füttern.
  6. Aus der Box ein Nest machen, es muss dunkel und trocken sein. Die Temperatur im "Haus" der Kinder - mindestens 26 Grad, halten sich an diese Marke. Legen Sie das Kuscheltier in das Nest, damit sich die Kätzchen fühlen.

Technologie der Fütterung von Kätzchen

  1. Heizen Sie die Milch vor, die Sie finden können. Für einen einzelnen Feed genügt eine Kuh. Wärmen Sie es bis zu 37 Grad und drehen Sie die Flasche mit kochendem Wasser.
  2. Legen Sie das Kätzchen in den Bauch in eine Kiste mit niedrigen Seiten und einem weichen Tuch hinein. Legen Sie Ihre Handfläche auf den Rücken und Ihre Finger drücken kaum merklich auf die Wangenknochen, so dass sich der Mund leicht öffnet.
  3. Setzen Sie den Schnuller in den Mund, warten Sie, bis das Baby beginnt, es zu saugen. Das Kätzchen wird essen und sofort aus der Flasche fallen. Normalerweise schlafen die Kinder nach der Fütterung ein.
  4. Legen Sie dem Kätzchen keine starre Spritze in den Mund, sonst beschädigen Sie Ihr Zahnfleisch. Füttern Sie das Baby auf einem Tröpfchen mit einer weichen Brustwarze (Pipette), so dass das Kind die Milch leckte.
  5. Legen Sie das Kätzchen nach der Mitte der Fütterung in aufrechter Position auf Ihre Schulter, so dass es die Luft ausspeit. Dann weiter mit einem Tropfen behandeln und die Milch ablecken lassen.
  6. In der Regel massiert die Katze die Bauchbäuche, aber nach dem Füttern muss es an dich getan werden. Mit medizinischen Handschuhen bewaffnet, befeuchten Sie den Tampon im Wasser, geben Sie auf dem Bauch des Kätzchens im Uhrzeigersinn bis zum Kot aus.

Wie oft man ein Kätzchen füttert

  1. Wenn die Kätzchen ein paar Tage alt sind, müssen sie alle 1,5-2 Stunden gefüttert werden. Bitte beachten Sie, dass das Verfahren nicht von der Tageszeit abhängt. Der Organismus des Tieres ist klein genug, aber die für die Entwicklung benötigte Energie ist kolossal. Darüber hinaus löst und stimuliert das Verdauungssystem das Immunsystem.
  2. Nach 1 Woche müssen die Babys alle 3-4 Stunden gefüttert werden. Vergiss nicht, das Gewicht der Tiere zu beobachten. Wenn Kätzchen nicht stark an Gewicht zunehmen, ist das ein schlechtes Zeichen. Das Haustier entwickelt sich schlecht und verzögert. Solche Kätzchen müssen mehr Aufmerksamkeit schenken. Stellen Sie bei Bedarf häufig Strom bereit.
  3. Im Durchschnitt werden Kätzchen mit einem Gewicht von etwa 70 Gramm geboren. Nach 1 Woche sollte die Masse bis zu 125 Gramm betragen. Am Tag 14 wird das Gewicht 200 g betragen. Die Fütterung sollte etwa 7 mal am Tag erfolgen, auch nachts. Nach 4 Wochen sollten Haustiere durchschnittlich 275 Gramm wiegen. In der Nacht ist es nicht notwendig zu füttern.
  4. Nach 1 Monat sollte das Gewicht des Kätzchens innerhalb von 365 Gramm variieren. Futtertiere brauchen 5-6 mal am Tag. Danach können Sie Kätzchen schrittweise an normales Essen gewöhnen. Bring den Köder. Im Voraus konsultieren Sie einen Tierarzt, der Arzt wird Ihnen sagen, welche Vitamine Sie hinzufügen müssen.
  5. Zu Hause können Sie Babys mit der notwendigen Menge an Glukose versorgen. Die Substanz wird das Wachstum und die Entwicklung des Kätzchens signifikant beschleunigen. Rühre bis zu 2 g. Glukose pro Portion. Vergessen Sie nicht Immunstimulanzien und Vitamine (Gamavit und Tetravit). Mischen Sie eine Portion von Essen 1 Tropfen.
  6. Es wird dringend empfohlen, den Kindern eine Mahlzeit mit dem Essen zu geben. Es wirkt sich positiv auf die Entwicklung des Bewegungsapparates und der Gelenke aus. Stir in etwa 1,5 g. Mehl pro Portion. Fischöl ist für die allgemeine Stärkung des Körpers der Kätzchen notwendig. Die Substanz kann 2 mal pro Woche gegeben werden, 1 Tropfen pro Portion.
  7. Sie können geriebenen Hüttenkäse als erste ergänzende Nahrung verwenden. Add Vitamine in Ampullen D, A. 1 Tropfen pro Portion. Quark mit Milch verdünnen, auf den Finger legen und das Kätzchen lecken lassen. Dann gewöhnt sich das Tier allmählich daran an, von einer flachen Untertasse zu essen.

Wie man einen Milchersatz wählt

  1. Nach der Geburt hat die Katze in den ersten Tagen Kolostrum. Danach beginnt sich Milch zu bilden. Im ersten Fall hilft die Zusammensetzung Kätzchen ihren Körper vor allen Arten von Infektionen zu schützen. Colostrum ist ein Immunstimulans.

Wenn Sie eine ähnliche Situation haben, nehmen Sie es ernst. Wenn Sie sich über etwas unsicher sind, konsultieren Sie einen Tierarzt. Denken Sie daran, ganze Kuhmilch ist verboten, Kätzchen zu geben. Tiere aus Mangel an Enzymen sterben ab. Seien Sie vorsichtig und aufmerksam, wenn Sie Kinder pflegen.

Lesen Sie Mehr Über Katzen