Azinox für Katzen

Rassen

Lesen Sie Bewertungen auf dem Medikament gegen Flöhe bei Katzen - Azinox. Übersicht, Gebrauchsanweisung, Dosierung, Nutzen und Kontraindikationen.

Weißt du, dass die Katze sehr attraktiv für Helminthen ist? Willst du, dass sie sich revanchiert? Wenn nicht, pünktlich entwurmen, zum Beispiel mit Azinox!

Inhalt

Gebrauchsanweisung Asinox für Katzen

Azinox ist kein komplexes Mittel, es wirkt auf alle Phasen der Entwicklung von ausschließlich Bandparasiten ein:

  • Mit Echinokokkose;
  • Mit dem Schatten;
  • Mit Diplidiose;
  • Mit Diphyllobothriasis;
  • Mit Mesozystidose.

Dosierung

Wie alle antiparasitären Medikamente sollte Azinx einmal während des Frühstücks in einer Menge von 1 Tablette pro 10 kg des Gewichts der Katze verabreicht werden.

Wenn Ihre Katze weniger als 10 kg wiegt, mahlen Sie 1 Tablette und lösen Sie sie in 10 ml Wasser auf, schütteln Sie sie gut und gießen Sie sie mit 1 ml der Mischung pro 1 kg Körpergewicht der Katze oder Katze in das Tier.

Vor- und Nachteile

  • Die Droge ist gegen alle Phasen von Bandparasiten aktiv;
  • Sicher zu benutzen.

Kontraindikationen für den Einsatz

  • Individuelle Intoleranz;
  • Alter bis 3 Wochen.

Nebenwirkungen

Allergische Reaktionen sind möglich.

Bewertungen über das Medikament Azinox für Katzen

Mikhail: "Achtung! Azinox ist nur in Bezug auf Bandwürmer aktiv und ich verstehe nicht wirklich, warum es zur Prophylaxe verschrieben wird, weil präventive Medikamente vielseitiger sein sollten. Aber, eines Tages, ohne die Anweisungen zu lesen, habe ich es für meine Katze verwendet. Die Droge hat keine anziehenden Eigenschaften und die Katze hat die Pille nicht gegessen. Dann befeuchtete ich es mit Pflanzenöl und drückte es in meine Kehle. Nach 4 Stunden wurde die Katze krank. Er schien ausgeschaltet zu sein. Auf einer Allergie war es nicht so. Ich mochte Azox überhaupt nicht. "

Bogdan: "Eine sibirische Katze wurde von einem Freund krank - seine Augen begannen zu schwitzen, Haare begannen zu strömen. Ich, als erfahrener Kotovod, vermutete Würmer und riet mir, Entwurmung zu tun. Kaufte in einer Apotheke in der Klinik von Azinox und zwang die Katze, dieses Mittel zu schlucken. Ich muss sagen, dass es unglaublich bitter ist (sich selbst geleckt) und die arme Katze lange nach Einnahme der Pille gegangen ist und gespuckt hat. Aber nach einer Woche Unwohlsein, wie es nie passiert ist! "

Svetlana: "Ich kann nicht sagen, ob es gut oder schlecht ist, weil ich nie Würmer gesehen habe, und ich habe mehrere Katzen. Aber vielleicht habe ich das nicht regelmäßig gesehen, ich fahre Parasiten von Azinox? Meine Tiere tolerieren es gut, es wird immer dasselbe sein - warum nicht es dann kaufen? "

Lesen Sie auch über andere Vorbereitungen gegen Würmer:

Weitere Informationen über das Medikament finden Sie auf der Website des Herstellers, der russischen Firma "Agrovetzashchita" http://www.vetmag.ru/.

Die Kosten für die Verpackung von 6 Tabletten:

  • in Kiew - 40 Griwna,
  • in Moskau - 140 Rubel.

Überprüfung des Tierarzneimittels: Azinox für Katzen

Die Kombination von Katzenwürmern ist nicht nur den Tierärzten bekannt. Konfrontiert mit diesen und gewöhnlichen Katzenhaltern. Parasiten unterscheiden sich in ihrer Vielfalt, aber das kann kein glücklicher Umstand genannt werden. Glücklicherweise schlafen Wissenschaftler auf dem Gebiet der Veterinärmedizin nicht und haben sich darum gekümmert, Medikamente herzustellen, die "ungebetene Gäste" aus dem Körper des Tieres treiben können. Azinox für Katzen ist eines dieser Medikamente, und es ist garantiert und wird Parasiten schützen und nicht den Körper der Katze schädigen.

Formfreisetzung und Wirkung der Droge

Azinox für Katzen ist eine Medizin der heimischen Produktion. Produziert in Form von Tabletten in drei oder sechs Stücken in einem Kunststoff-Blister mit Folie verpackt. Ein Blister mit den dazugehörigen Gebrauchsanweisungen wird in einer individuellen Box hergestellt. Das Verpacken mit drei Tabletten ist eine ausgezeichnete Wahl für Besitzer einer kleinen Anzahl von Katzen. Für den Körper der Katze ist das Azinox absolut harmlos, es sei denn, die empfohlene Dosierung wird eingehalten.

Dieses Präparat aus den Helminthen hat eine cestodocidale Wirkung. Als Wirkstoff in einer Tablette erscheint Prazikvantela 50 mg, und als Hilfs - Laktose mit Stärke.

Praziquantel ist bekannt für seine Fähigkeit, parasitisierende Katzen in Bandwurm-Helminthen in allen Phasen ihrer Entwicklung zu beeinflussen. Dieser Wirkstoff hemmt die Aktivität der Fumarat-Reduktase und unterbricht auch die Permeabilität der Zellmembranen und die Nervenversorgung von Organen und Geweben. Der Helminth beginnt Lähmung und dann stirbt er.

Aus dem Magen-Darm-Trakt wird Praziquantel schnell resorbiert. Im Plasma wird die maximale Konzentration in nur einer halben Stunde oder einer Stunde erreicht. Die Katze wird während des Tages mit dem Urin ausgeschieden.

Azinox für Katzen Tiere verschiedener Rassen und Alters ist gut verträglich, es ist wenig toxisch und gehört je nach Grad der Einwirkung auf den Organismus zu wenig gefährlichen Stoffen.

Hinweise für den Einsatz

Die Zuordnung von Azinox zu Katzen kann sowohl zur Behandlung von Haustieren von Bandwürmern als auch zur Verhinderung des Auftretens der letzteren im Katzenkörper erfolgen. Aber geben Sie dem Tier dieses Medikament, ist es wichtig zu wissen, dass es eine aktive Wirkung nur auf den Zestoden ausübt, und zum Beispiel sind Askariden resistent gegen Azinox und das Gefühl der Akzeptanz von der Droge wird nicht sein. So mit dem prophylaktischen Ziel, ist es am besten, Ihr Haustier mit protivoglistnym Mittel mit einem großen Aktionsbereich zu streicheln.

Азинокс bezeichnen bei:

  1. Teniose (Niederlage des Dünndarmparasiten),
  2. Diphyllobothriasis (eine Krankheit, bei der der gesamte Gastrointestinaltrakt betroffen ist),
  3. Clonorchose und Fasciolise (Läsionen der Bauchspeicheldrüse, der Leber und des gesamten Gallensystems),
  4. Metagonom (Darmtätigkeitsstörung),
  5. Echinokokkose (eine Krankheit, bei der die Lunge einer Katze und ihrer Leber parasitäre Zysten erscheinen),
  6. Zystizerkose (entzündliche Prozesse des Rückenmarks, Haut und Unterhautgewebe, Sehorgan und Muskelgewebe).

Der Besitzer selbst ist nicht in der Lage, seinem flauschigen Haustier eine korrekte Diagnose zu stellen, und Selbstmedikation sollte nicht behandelt werden. Im besten Fall bringt die Behandlung keine Ergebnisse, und die Katze wird sich immer noch unwohl fühlen. Im schlimmsten Fall kann sich der Zustand der Katze nur verschlechtern. Es ist besser, einen erfahrenen Tierarzt mit der Diagnose des Tieres und dem Zweck der Behandlung zu betrauen.

Kontraindikationen für den Einsatz

Kontraindikationen für die Verwendung von Azinox für Katzen sind nur zwei:

  • Sie können es nicht Kätzchen geben, die weniger als drei Wochen alt sind;
  • Geben Sie nicht Tieren, die eine Überempfindlichkeit gegen eine oder mehrere der Komponenten des Arzneimittels haben.

Dosierung von Azinox

Die Berechnung der Dosierung des Medikaments ist ziemlich einfach - für 10 kg Tiergewicht ist eine ganze Tablette notwendig. Falls sich die Katze nicht in einer so beeindruckenden Größe unterscheidet, müssen Sie ein wenig arbeiten. Im Mörser die ganze Tablette zerdrücken und das entstandene Pulver mit 10 ml klarem Wasser aufgießen. Und geben Sie der Katze eine Lösung mit einer Rate von 1 ml pro 1 kg Gewicht.

Anweisungen für die Verwendung von Azinox

Empfang Azinox wird an einem Morgen in der ersten Fütterung gemacht. Sie können versuchen, die Katze zu täuschen und die Püree-Tablette oder die verdünnte Suspension aus dem Pulver (je nachdem, wie viel das Tier wiegt) zusammen mit Ihrem Lieblings-Katzenfutter mischen.

Wenn diese Option nicht funktioniert, müssen Sie das Medikament gewaltsam dem Tier verabreichen.

Das Verfahren zur Berechnung der Dosierung der Zubereitung wurde oben beschrieben.

Vor der Einnahme von Azinox muss die Katze nicht auf eine hungrige Diät gesetzt oder mit Abführmitteln für eine vorläufige Reinigung des Darms gefüttert werden.

Wenn in der Nähe des Besitzers und seines Haustiers häufige Cestodesinfektionen auftreten, muss dem Tier jeden Monat dieselbe Dosis Azinox gegeben werden. Dies minimiert das Risiko einer Infektion der Katze mit Bandwürmern und zerstört Vertreter in verschiedenen Entwicklungsphasen, mit Ausnahme von Eiern.

Nebenwirkungen

In den meisten Fällen werden bei Einnahme von Azinox für Katzen keine Nebenwirkungen beobachtet. Aber sehr selten gibt es allergische Reaktionen auf den Hauptwirkstoff des Arzneimittels, die sich in Form von Erbrechen, wässrigem Durchfall, Trägheit, blockierenden Bewegungen oder schneller Herzfrequenz manifestieren.

Wenn nach der Einnahme von Azinox eines oder mehrere der oben genannten Anzeichen bei der Katze auftraten, bedeutet dies, dass er eine allergische Reaktion auf Prazikvantel hatte. Dann sollten Sie sich mit dem Tierarzt in Verbindung setzen, damit er ein anderes Parasitenpräparat auffängt, das diese Komponente in seiner Zusammensetzung nicht enthält.

Analysten von Azinox

Es kommt vor, dass das vom Tierarzt verschriebene Medikament nicht in der Veterinärapotheke war und es keine Zeit oder Gelegenheit gibt, in anderen Apotheken herumzulaufen. In diesem Fall ist es möglich, ein Analog zu wählen, das in der Zusammensetzung Praziquantel als Wirkstoff enthält.

Azinox für Katzen hat mehrere Analoga:

Tierärztlicher Rückruf

Katzen sind leider sehr oft von Zystoden betroffen. Ein Tier kann infizieren, wenn es rohen Fisch oder Fleisch frisst, oder wenn es Flöhe fängt. Daher ist es sehr wichtig, rechtzeitig eine Untersuchung der Katzen durchzuführen und ihnen antiparasitäre Medikamente zu verabreichen. Einer der besten, meiner Meinung nach, ist der Azinox. Dieses Medikament wird im Inland produziert. Katzen verursachen in der Regel keine Nebenwirkungen. Verwechseln Sie es nicht mit dem Medikament Azinox Plus, das eine andere Substanz enthält - Levomizol. Es ist gefährlich für Katzen und kann verschiedene Anzeichen einer unzureichenden Reaktion hervorrufen. Katzen können nur Azinox geben und brauchen. Geben Sie besser einmal alle drei Monate ein prophylaktisches Ziel. Und sehr ernsthaft über die Berechnung der Dosierung nach dem Gewicht des Haustieres. Dann fürchte dich vor nichts. Die Katze wird dieses Rauschgift tadellos übertragen.

Rezensionen über die Anwendung von Azinox

Sie können Ihre Meinung über das Medikament Azinox, andere Benutzer werden interessiert sein:

Julia

Wir haben eine Katze und eine Katze zu Hause. Einmal alle sechs Monate verdünnen wir sie mit Präparaten aus Helminthen. Der Tierarzt hat eine Umfrage durchgeführt und unsere Haustiere Azinoks ernannt. Und jedes Mal, bevor wir versuchen, die Tiere wieder mit dieser Droge zu bekommen, versuchen wir, einen Tierarzt zu besuchen, beraten Sie sich mit ihm. Mit Essen ist es nicht möglich, Azinox zu geben, da weder die Katze noch die Katze es essen. Es ist obligatorisch, beide Haustiere von der Spritze zu infundieren. Kitty ist immer noch tolerant, widersteht nicht sehr, aber eine Katze zu gießen ist ein ganzes Problem. Er tritt, dreht den Kopf und schnaubt. Spritzer fliegen in alle Richtungen. Aber dann, nach dem Kampf, gibt er immer noch auf und er schafft es, die Medizin zu "füttern". Ich bin sehr zufrieden mit dem Azinox und ich empfehle es jedem.

Alina

Meine Katze hatte vor einem Jahr ein Ärgernis - Würmer erschienen. Dazu waren wir noch nicht bereit, also gingen wir zum Tierarzt um Rat. Er untersuchte mein Haustier und bestellte Azinox für Katzen. Er sagte, die Medizin der Katze zu geben, in Wasser verdünnt zusammen mit Nahrung oder aus einer Spritze zu gießen. Und so alle drei Monate. Hat ein Präparat gekauft oder gekauft, in Verpackung von sechs Tabletten. Mein Haustier wiegt fünf Kilogramm, also musste er eine halbe Tablette geben. Ich breitete es mit Wasser aus und goss es direkt aus dem Löffel. Kitty mein Kerl, hat gut gelitten, hat nicht widerstanden. Ein paar Tage später begann die Katze mit Appetit zu essen, aufgemuntert. Jetzt prophezeie ich ihm vierteljährlich mit Azinox, damit ich mich nicht länger mit Würmern herumschlagen muss.

Azinox für Menschen, Hunde und Katzen

Um Parasiten hervorzubringen, müssen Sie nur auf nüchternen Magen trinken.

Азинокс - das universelle Präparat, das für die vorbeugende Erhaltung und Behandlung verschiedener Arten der Helminthiosis verwendet wird. Das Medikament wird in der tierärztlichen Praxis verwendet, ist aber auch für Menschen geeignet. Handelsname des Medikaments: Azinox plus (Azinox plus).

Azinox kann auch verwendet werden, um Menschen zu behandeln

Die Form und Zusammensetzung von Azinox

Das Medikament ist in Form von Tabletten erhältlich, die mit einem weißen oder gelbgrauen Farbton überzogen sind. Das Medikament ist in Dosen oder Blasen verpackt (1 bis 3 pro Packung). Tabletten haben einen spezifischen, aber keinen starken Geruch.

Das Medikament enthält Praziquantel als Wirkstoff. Diese Substanz hat eine ausgeprägte antihelminthische Wirkung. Eine Tablette enthält 50 mg Praziquantel.

Zusammensetzung (Hilfskomponenten):

Um Parasiten hervorzubringen, müssen Sie nur auf nüchternen Magen trinken.

  • Glukose;
  • Stärke (Kartoffel);
  • Tetramizol (eine Substanz, die hilft, Würmer loszuwerden);
  • Lactose.

Bank mit Tabletten Азинокс

Preis und Analogie

Die Kosten des Medikaments hängen direkt von der Form der Freisetzung und der Anzahl der Tabletten in der Packung ab. Durchschnittspreis: 100-120 Rubel (für 6 Stück). Sie können ein Medikament in Zoohandlungen und Tierkliniken sowie im Internet kaufen.

Das Medikament gehört zu der Kategorie der niedrig toxischen Anthelminthika. Diese Gruppe enthält viele Medikamente, die sich in Zusammensetzung und Wirkung unterscheiden. Präparate mit Praziquantel zeigen die größte Wirksamkeit bei der Behandlung schwerer Erkrankungen, die durch Lentez, Ketten und Egel verursacht werden.

Direkte Analoga des Arzneimittels (Arzneimittel, die Praziquantel enthalten):

  1. Biltricid. Produziert in Form von Tabletten. Das Produkt hat eine starke Wirkung, es wird nicht zur Selbstbehandlung empfohlen und gilt nicht für Patienten jünger als 4 Jahre. Die Kosten des Medikaments: von 400 Rubel (für 6 Tabletten).
  2. Cystizid. Anthelminthic Droge, ist in Form von Tabletten zur Verfügung. Die Droge ist für schwangere und stillende Frauen verboten. Die Kosten der Medizin: ab 350 Rubel (für 6 Tabletten).
  3. Tsesol. Das Medikament ist in Form von Tabletten erhältlich, wird auf Rezept verschrieben. Es wird nicht zur Behandlung von Kindern unter 4 Jahren sowie von schwangeren und stillenden Frauen angewendet. Der Preis der Medikamente: ab 300 Rubel.

Biltricide ist ein erschwingliches Analogon von Azinox

Das zugänglichste Analogon von Azinox ist Biltricid. Der Rest der Medikamente ist fast unmöglich in Apotheken und sogar in virtuellen Geschäften zu finden.

Hinweise auf Azinox

Hinweise für den Einsatz am Menschen:

  • Teniose (Erreger - geschlechtsreifes Exemplar des Rinderbandwurms);
  • Schistosomiasis (tropische Trematoden - Blutegel);
  • Trematodose (Egel);
  • Clonorhoz (chinesischer Ekel);
  • Paragonymose (Lungenwürmer);
  • Fasciolopsidose (asiatischer Trematode Fasciolopsis buski);
  • Opisthorchiasis (Leberegel);
  • Metagonimose (Fluke metanonimus).

Azinox eliminiert viele Arten von Parasiten

Azinox für Katzen: Gebrauchsanweisung, Zusammensetzung, Dosierung und Preis

Helminthen sind Würmer, die sich im Körper der Katze festsetzen und ihren Zustand verschlechtern. Sie können an die Besitzer von Haustieren übertragen werden. Ohne Intervention spezieller Präparate kann das Haustier sogar sterben.

Daher hat die Pharmaindustrie Azinoxtabletten entwickelt, die den Ausschluss von Helminthen aus dem Körper der Katze garantieren und das Risiko eliminieren, unnötige "Mitbewohner" auf eine Person zu übertragen.

Pharmakologische Wirkung

Der Hauptbestandteil in Azinox ist Praziquantel. Es zerstört banded Parasiten in allen Phasen ihres Lebens effektiv. Das Prinzip der Substanz ist, dass es in den Magen-Darm-Trakt eines Haustieres gelangt, das Nerven- und Muskelsystem von Parasiten verkümmert. Aus diesem Grund verursachen Würmer Lähmung und sterben.
Die höchste Konzentration im Blut von Praziquantel wird eine Stunde nach der Verabreichung beobachtet. Danach wird es innerhalb von 24 Stunden im Urin ausgeschieden. Die Medikamente Azinox Bewertungen sind die positivsten, weil die Pillen eine 4-Klassen-Gefahr haben. Dies bedeutet, dass sie für Katzen (verschiedener Rassen und Altersgruppen) nicht sehr gefährlich sind und dass sie gut vertragen werden, ohne ihren Körper zu schädigen.
Wirkstoffe von Azinox Tabletten helfen im Kampf gegen solche Krankheiten von Katzen:
Tenidoz und Hydratigeroz (schweine tsepen bewohnt den Dünndarm).
Metagonimose (flache Helminthen leben im Darm).
Diphyllobothriasis (breites Band betrifft den gesamten Magen-Darm-Trakt).
Echinokokkose (Echinococcus-Larven tragen zur Entwicklung von Zysten in der Leber, im Magen-Darm-Trakt, in der Lunge, im Gehirn des Tieres bei und können auch auf den menschlichen Körper übertragen werden).
Zystizerkose (Würmer zerstören Rückenmark, Muskeln, Haut und Augen der Pupille).
Fasciolen (Parasiten wirken schädlich auf Leber, Bauchspeicheldrüse und Blase einer Katze).
Mesocestidose (Cestoden leben im Dünndarm und in der Bauchhöhle).
Multiperkose (zestodische Larven beeinflussen Gehirn und Rückenmark).
Dipylidiose (Gurkenketten verursachen Dysbakteriose und Allergien).

In den Körper der Katze, Helminthen verursachen eine Reihe von Störungen dort. Anthelmintus Azinox entfernt die folgenden Anzeichen von Parasiten:
Verlust von Haaren;
Erbrechen;
verminderte motorische Aktivität;
das Auftreten von Blut, Würmern im Stuhl oder Erbrochenem;
Änderungen in den Geschmackspräferenzen des Haustiers;
abwechselnd Verstopfung und weicher Stuhl;
Blähungen;
Krämpfe;
In den Augenwinkeln sind getrocknete Krusten;
die Schleimhaut wird blass;
einige der Kätzchen eines Wurfes liegen in Entwicklung hinter anderen zurück.

Gebrauchsanweisung

Gemäß der Gebrauchsanweisung von Azinox für Katzen wird das Medikament einmal am Morgen während der ersten Fütterung verwendet. Sie können die Medizin pulverisieren und mit Essen mischen. Aber am wahrscheinlichsten wird die Katze diese Mischung nicht essen, weil die Tabletten einen spezifischen Geschmack und Geruch haben. Daher muss das Medikament zwangsweise dem Tier verabreicht werden.
Das Merkmal von Azinox ist, dass das Tier vor seiner Verwendung nicht verhungern muss und dass es nicht notwendig ist, Abführmittel zur Reinigung des Verdauungstraktes zu verabreichen. Der Kurs muss jeden Monat wiederholt werden.
Azinox eignet sich eher für therapeutische Zwecke als für vorbeugende, da das Medikament nur Zestoden (Bandwürmer) tötet. Und in den Anweisungen für die Verwendung von Azinox Plus für Katzen wird gesagt, dass dieses Medikament für eine größere Anzahl von Krankheiten wirksam ist. Es enthält zusätzlich zu Prazikvantel eine Tetramizol-Komponente, die Askariden und andere flache Würmer zerstört.

Zusammensetzung

Die Zusammensetzung des Medikaments Azinox enthält 3 Komponenten: 50 mg Prazikvantela und 2 zusätzliche Elemente - 50 mg Stärke und 250 mg Lactose.
Die Zusammensetzung von Asinox plus ist die gleiche, nur 150 mg Tetramizol werden zu der Hauptkomponente hinzugefügt.

Dosierung

Berechnung der Dosis wird in diesem Verhältnis gemacht: für 10 kg Körpergewicht des Haustieres ist 1 Tablette Azinox. Wenn die Katze weniger als 10 kg wiegt - 1 Kapsel wird zu einem Pulver gemahlen, in 10 ml Wasser zu einer homogenen Mischung aufgelöst, gemischt und abgespritzt. In diesem Fall wird 1 ml des Haustiers 10 ml des fertigen Arzneimittels gegeben.
Um zu verhindern, dass das Medikament für die gleiche Dosis alle 3 Monate verschrieben wird.

Azinox ist ein Arzneimittel des einheimischen Herstellers, daher ist der Preis niedrig und variiert von 80 bis 150 Rubel (für 1 Packung mit 6 Tabletten).

Kontraindikationen und Vorsichtsmaßnahmen

Das Medikament Azinox gilt als nicht giftig und sicher für ein Haustier. Aber es sollte nicht an eine Katze gegeben werden, wenn:
Das Alter des Haustiers beträgt weniger als 3 Wochen. Die Medizin kann die Leber des Kätzchens stark beeinflussen und seinen allgemeinen Zustand schädigen.
Es besteht Intoleranz gegenüber den bestehenden Komponenten des Azinox oder Allergie. Es kann zu Erbrechen, starkem Appetitverlust, Muskelkrämpfen, Blockieren, Lethargie, Verstopfung, Durchfall und Herzrasen kommen. Wenn diese Symptome gefunden werden, sollte das Medikament abgesetzt werden und der Tierarzt sollte zur weiteren Behandlung konsultiert werden.
Das Ablaufdatum Азинокс ist abgelaufen. Es kann Nebenwirkungen, Vergiftung und sogar Tod geben.
Helminthen leben im Augapfel. Der Tierarzt wählt ein anderes Arzneimittel für Würmer, das für diesen Infektionsfall geeignet ist.
Bei der Behandlung eines Haustiers muss der Besitzer selbst auch Vorkehrungen treffen, da Parasiten auf eine Person übertragen werden können:
Der Kot und die Erbrochenen des Tieres sollten nur mit Gummihandschuhen gereinigt werden;
während der Einführung der Medizin bei der Katze, um keine Bisse von ihr zuzulassen;
Hände nach dem Kontakt mit der Katze gründlich mit Seife waschen;
es der Katze nicht erlauben, sich Nahrungsmitteln, Geschirr, Hygieneartikeln, einem Küchentisch und Kindern (innerhalb von 24 Stunden nach der Einführung von Azinox) zu nähern;
Essen Sie nicht, wenn wir Azinox ein Haustier geben.

Lagerbedingungen

Das Medikament sollte in einem Raum mit einer Temperatur von 0 ° C bis 25 ° C sein. Es ist notwendig, seinen Schutz vor Feuchtigkeit, Sonne, Nahrung, Kindern und Tieren zu gewährleisten. Azinox wird nur in hermetisch verschlossenen Verpackungen für 3 Jahre ab Herstellungsdatum gelagert.

Sie gehen zum Profilbereich unseres Forums oder hinterlassen Sie Ihre Kommentare in den Kommentaren unten. Mehr Meinungen - nützliche Informationen, jemand wird sich als nützlich erweisen. Wenn es gute und interessante Videos zum Thema des Artikels gibt, schreibe ich - ich werde in diese Publikation einfügen.

Was ist Azinox für Katzen und wie man es anwendet?

Katzen sind wie andere Tiere anfällig für Infektionen durch verschiedene Parasiten. Einige der am häufigsten vorkommenden Organismen, die auf Kosten ihrer Wirte leben, sind Helminthen oder Würmer.

Um sie loszuwerden, empfehlen wir oft einen Safe für Katzen und eine wirksame Medizin - ein Azinox.

Form der Ausgabe

Der Hauptwirkstoff, der den Helminthen beeinflusst, ist Praziquantel. Dieses Produkt wird in Form von Tabletten hergestellt, die in speziellen Blistern enthalten sind.

Da es keine dauerhafte Verwendung in großen Mengen erfordert, enthält ein Paket normalerweise 3 bis 6 Tabletten.

Gebrauchsanweisung

Azinox ist für Katzen in allen GUS-Ländern geeignet, daher ist es einfach, diese Anthelmintika in den Läden zu finden. Aufgrund seiner paralytischen Wirkung auf Würmer ist es ein ausgezeichnetes Werkzeug, um sie zu bekämpfen. Assimilation des Medikaments durch den Körper erfolgt innerhalb einer halben Stunde, und vollständige Ausscheidung zusammen mit Urin dauert nicht mehr als einen Tag.

Gleichzeitig ist dieses Azinoks für die Katzen selbst praktisch harmlos, ungiftig und eignet sich sowohl für kleine als auch für erwachsene Katzen verschiedener Rassen zur Entgelmentierung.

Gemäß den Anweisungen für die Verwendung von Azinoken sollte man 1 Tablette pro 10 kg des Gewichts der Katze nehmen. In Übereinstimmung mit diesem Verhältnis kann die richtige Medikamentenmenge durch elementare Berechnungen an das Gewicht einer bestimmten Katze angepasst werden.

Azinx wird einmal am Morgen bei der ersten Mahlzeit verzehrt.

Um eine Katze zu zwingen, ein Medikament zu essen, können Sie die Pille zu einem Pulver zerstoßen und in das Futter geben.

Da für verschiedene Regionen der Preis für Azinoks bei Katzen signifikant unterschiedlich ist, sind die Hauptstädte mit dem entsprechenden Preis in der folgenden Tabelle aufgeführt.

Vergiftung der Tablette "Azinoks".

Vergiftung der Tablette "Azinoks". 28.04.11 3:18 Uhr

Chihuahua-hua.2 goda.ves über 4-5kg.dali ihn eine halbe Stunde tabletki..Spustya Hund wurde weniger aktiv, hielt est.na sleduyushy Tag, Abend Fieber, sehr stark Starttag zu rütteln und Ruck ohne pereryva.Ves nicht essen oder zu trinken, nur geschlafen, Koordination sehr schwach geworden ist (beim gehen schwankend), trockene Nase, nicht für einen Spaziergang gefragt hat, wenn genommen, fast sofort aufgefordert, domoy.nochyu, gab der Arzt eine dringende Beratung per Telefon, sagte einmal, dass es eine Überdosis des Medikaments, Entorosgel jede halbe Stunde ernannt. Sofort kaufte das Medikament und in den nächsten 3-4 Stunden wurde es gelötet. Morgens sl. Gegen 6 Uhr sank die Temperatur, wurde aktiver, aß. Schlief den ganzen Tag, wenig bewegter (weiter otpaivat entorosgelem) einmal.utrom zu veterinaru.vrach genommen Ate sagte preporaty Überdosis, die Temperatur gemessen wird (wurde aktualisiert), eingeführt katazal, Vitamin B, und einige schliefen zharoponizhayushee.vernulsya appetit.temperatura war den ganzen Tag aktiv. die Nacht wieder podnelas temperatura.ne wieder el.na Morgen veterinaru.emu fuhr tat das gleiche in dem herkömmlichen ukoly.vernulsya sostoyanie.posleduyushie 2 bis 5 Tage in dem Zustand norme.v die Nacht vom April 21-22, waren erbrach Galle, begann zu zucken vor allem die Hinterbeine nicht fast bewegen, ist die Temperatur nicht bylo.dnem 22 zum Tierarzt genommen, hat diese 3 ukola.prochistili paroonalnye Drüsen bedecken 1 viele gnoya.sleduyushie gereinigt, haben 5 Tage nichts essen und nicht nur erbrochen pil.paru transparent Schleim mit am Montag ging zum Tierarzt, ein anderer Arzt nahm es, machte eine Igel ukoly.privezli Hund domoy.ostavili Haus, nach Hause 10.00 Uhr oder jemand nicht zu Hause bylo.priehav vsei Wohnung sehr große Menge an Erbrechen, Durchfall, waren der Hund sehr dünn, Rippen und Knochen ragen die ganze Nacht fand kommen, er stand, und ging ein paar Mal nur wenige Minuten, erbrach er, schwere Krämpfe hatten, stöhnen und Wimmern, keuchend, taumelnd, Zittern und Zucken, Durchfall, mit Wassertropfen krovi.pytalis dest Wasser, aber sie noch vyblovyvalas.na Morgen zum Tierarzt ging auf einem Tropf injiziert casazal.sagte, dass der Appetit war rnetsya ein paar Stunden, können Sie füttern, Wasser vodoy.v im Laufe des Tages wird es nach wie vor regelmäßig erbrochen und war die gleiche iznemozhdennym, aß, erbrach Wasser penoy.vecherom in ein anderes Krankenhaus genommen, ging einen Bluttest, Behandlung bestimmt ist:

re: Vergiftung der Pille "Azinoks". 28.04.11 08:40 Uhr

Guten Tag! Ich empfehle Tests für Pest, Enteritis, Leptospirose. Nach der Analyse, schwere Leukopenie. würde empfehlen, Neupogen (Notwendigkeit, jeden Tag das Niveau der weißen Blutkörperchen zu steuern, ist noch nicht wieder normal), in / in Tropf Amoksiklav, metrogil, kvamatel, contrycal, geptral. Wenn Erbrechen mit Reglan aber shpoy-in / m, wenn das Medikament nicht Serena hilft, Durchfall Entlöten ENTEROSGEL, Smectit. Wenn das Auftreten von Blut im Kot / Erbrechen - Dicynonum Präparat kann auch in / Aminocapronsäure sein
in / in Tropf notwendigerweise müssen auch parenterale Ernährung starten, weil der Hund für eine lange Zeit nicht essen (in / in Glukose, Aminosäuren, Nährlösungen).

re: Vergiftung der Pille "Azinoks". 29.04.11 22:54

Du hast nach der Katze gefragt. Er wurde eingeschläfert. Wir kamen im Tierkrankenhaus an, der Arzt vermutete Gelbsucht. Ich rannte zur Streptomycin-Medizin, und als ich kam, wurde mir gesagt, dass die Katze eine Temperatur von 34 Grad hatte, sie würde nicht überleben. er hatte noch neun Jahre. Ich weiß nicht, dass da Gelbsucht war oder einfach nur eine Leber ablehnte. Ich weiß nicht einmal warum, wirklich wegen der Medizin. unserer zweiten Katze wurde ein Azinax gegeben, er hat normalerweise gelitten

Re: re: Vergiftung der Tablette "Azinoks". 30.04.11 15:16

Wir haben auch den Hund, leiden an Leberprobleme geraten einzuschläfern, haben Ultraschall, Leber verschlossen (((lechemsya Haufen von Drogen, Tier erschöpft Tränen und Durchfall mit Blut, Ärzte sagen, dass es auf Grund azinoksa nelzya.Vse + war in Chihuahua schwach und zart Wir tun unser Bestes, wir verlieren die Hoffnung nicht.

Re: Re: Re: Vergiftung der Tablette "Azinox". 01.05.11 00:05

Im Allgemeinen wurde mir gesagt, dass Anthelminthikum-Präparate ein vollkommen gesundes Tier ergeben. Und unsere Tiere hatten wahrscheinlich einige Probleme mit dem Körper, das ist das Ergebnis ((

Nur registrierte Benutzer können auf Nachrichten antworten. Registrieren Sie sich und melden Sie sich an, indem Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort auf der rechten Seite des Fensters eingeben und Sie können auf Nachrichten antworten.

Bevor Sie eine Frage im Forum stellen, lesen Sie das Thema: "Wie stelle ich dem Tierarzt die richtige Frage?" Sowie eine Liste mit Antworten auf häufig gestellte Fragen. So können Sie Ihre Zeit sparen und schneller eine Antwort auf Ihre Frage erhalten.
Achten Sie besonders auf das Dokument: Symptome von Tierkrankheiten. Vielleicht kannst du in deiner Situation keine Antwort auf das Forum erwarten, aber du musst dringend einen Arzt rufen oder das Tier in eine Tierklinik bringen!

Azinox für Katzen: Gebrauchsanweisung

Im Körper eines jeden Tieres, ohne Ausnahme, ob es die Straße besucht oder nicht, gibt es Parasiten (Würmer oder wie sie oft Würmer genannt werden). Sie verursachen enorme Schäden für den Körper.

Neben der Tatsache, dass sie die notwendigen Nährstoffe für das Leben, saugen Blut und Säfte aus Geweben, gefährlichste Schaden von ihnen liegt in ihrer giftigen Substanz konsumieren, die die Zuordnung von praktisch alle Organsysteme zerstört, einschließlich der Nerven.

Bis heute ist der Markt der Anthelminthika breit, unter denen die spezielle Nachfrage der Verbraucher Azinox verwendet.

Beschreibung der Zubereitung

Das Heilmittel für Würmer wird von russischen Herstellern entwickelt und hergestellt. Die Gesellschaft AVZ - "Agrovetzashchita" azinoks für Katzen produziert nach innovativen Technologien auf modernen Geräten, jede Produktionsstufe wird streng von qualifizierten Spezialisten des Unternehmens kontrolliert. Die Vorbereitung entspricht allen gängigen Normen der Herstellung.

Form der Freisetzung eines Tierarzneimittels - Tabletten. Das Medikament hat eine hermetisch gepackte - Polyvinylchlorid-Blister, die für die Anzahl der Tabletten gleich drei und sechs ausgelegt sind. Die Kartonverpackung der Zubereitung enthält eine detaillierte Gebrauchsanweisung, sie zeigt das Herstellungsdatum und die Verfallsdaten an.

Inhaltsstoffe von Azinox für Katzen 0,5 g.

Das Mittel gegen wurmförmige Parasiten hat eine breite Wirkung auf alle Arten von Würmern:

  • Echinococcus (Bandwürmer);
  • Alveokokken (eine Ablösung von Cyclophyliden);
  • Gurkenkette;
  • Helminthen der Familie der Tienidae - Rinderkette;
  • Schafhirne;
  • Zestoden.

Azinox-Tierärzte empfehlen, Tiere sowohl zur Vorbeugung als auch zur Behandlung gegen Helminthen zu nehmen.

Die Wirkung des Medikaments beruht auf der Schädigung der Parasitenhülle. Dies wiederum führt zu Verletzungen der Muskeln und Nerven, gefolgt von einer vollständigen Parese (Lähmung) des Wurms und seiner Nekrose.

Der Hauptbestandteil der Werkzeug-Azinoks hat einen ausgezeichneten Grad der Absorption im Magen-Darm-Trakt, in dem Zeitraum von dreißig Minuten bis zu einer Stunde gelangt es in das Blut. Das Medikament wird den ganzen Tag über durch den natürlichen Weg des Stoffwechsels vollständig aus dem Körper ausgeschieden.

Zusammen mit anderen Anthelminthika hat Asinox mehrere Vorteile:

  • hochwirksam;
  • kämpft mit allen Arten von Bandwürmern ohne Ausnahme;
  • stellt keine Gefahr für die Gesundheit des Tieres dar (vorausgesetzt, dass bestimmte Nutzungsstandards eingehalten werden);
  • hypoallergen (ungiftig).

Azinox für Katzen

Um Krankheiten zu verhindern, das zwangsweise einmal von Helminthen verursacht werden pet alle drei Monate gegen parasitische Würmer dargestellt unter azinoks Zubereitung in der folgenden Dosierung, eine Einzeldosis - eine Tablette ist für ein Tier von 10 kg Gewicht bestimmt.

In diesem Fall, wenn ein Haustier weniger als spezifizierte Dosis Tablette wiegt in Teile aufgeteilt werden, ½ Teil bis 5 kg Gewicht jeweils ¼ des Tiergewichtes bis 5 kg. Nächste Tablette zerdrücken und löst sich in 10 ml Wasser, die so erhaltene Lösung wurde gewaltsam das Tier injiziert (eine Spritze ohne Nadel oder einen speziellen Spender). Das Regime der Einnahme eines Anthelminthikum für Katzen, Anweisungen:

  1. Die Empfangszeit ist die Morgenfütterung.
  2. Mahlzeiten - eine kleine Menge Essen.
  3. Spezielle Empfehlungen sind nicht verfügbar. Eine vorläufige Fasten- und Abführungsanwendung ist nicht erforderlich.

Das Präparat wird zu therapeutischen Zwecken gemäß der Verordnung des Tierarztes in einer für die Prävention vorgesehenen Dosierung verabreicht.

Bei welchen Krankheiten wird Azinoks angewendet

Es ist im Dünndarm lokalisiert.

Begleiterscheinung der Erkrankung ist eine Störung des Verdauungstraktes, Erbrechen, Anämie.

Infektionskrankheit - Diplidiose

Verletzungsort: Dünndarm.

Funktionsstörung des Verdauungssystems, allergische Reaktionen.

Es ist im Magen-Darm-Trakt lokalisiert, nämlich im Dünndarm.

Kann in jedem Organ lokalisiert werden, aber meistens in der Leber, Lunge.

Der Ort der Krankheit Niederlage ist der Darm, die Wurmlarven sind im Peritoneum konzentriert.

Kontraindikationen

Das Mittel gegen parasitäre Würmer gemäß den Anweisungen hat keine Kontraindikationen, es schädigt die Gesundheit des Tieres nicht, vorausgesetzt, dass die angegebene Verwendungsrate eingehalten wird.

Eine allergische Reaktion kann nur bei individueller Unverträglichkeit gegenüber der Hauptkomponente des Arzneimittels folgen.

Wenn es verwendet wird, ist es daher notwendig, die Dosis des Anthelmintika-Mittels genau zu messen.

Die Droge wird nicht für kleine Kätzchen empfohlen, deren Alter nicht drei Monate, stillende und trächtige Katzen erreicht hat.

Azinox für Katzen - Bewertungen

Zinaida: "Ich habe niemals Krankheiten bei einer Katze zugelassen, die von Würmern verursacht werden. Ich bin auf Zeit Prophylaxe. Zuvor habe ich ein Präparat wie Bitricid verwendet. Aber auf Anraten des Tierarztes habe ich Acinoxtabletten für Katzen gekauft. Sehr zufrieden, der Effekt ist ausgezeichnet, der Preis ist erschwinglich. Kara fühlt sich großartig, nachdem sie die Droge genommen hat. Ich rate Ihnen, diese Mittel und andere Besitzer von Haustieren zu verwenden. "

Raisa Stepanovna: "Vor der Einnahme der Droge gaben die Azinoks ihr Haustier Praziquantel zur Vorbeugung, ein wirksames Mittel gegen Würmer, ich kann nichts sagen. Aber nach dem letzten Empfang bemerkte ich, dass meine Katze zu jucken begann, und entschied, dass es eine allergische Reaktion war. Auf Empfehlung eines Freundes versuchte das oben genannte Medikament. Es ist erstaunlich, aber es gab keine Allergie, obwohl in beiden Zubereitungen Praziquantel die Hauptkomponente ist. Ich denke, dass es höchstwahrscheinlich um die Hersteller der Droge geht. Persönlich bin ich der Meinung, dass der Azinax eine bessere Droge ist, schnell wirkt und absolut nicht gefährlich für die Gesundheit des Tieres ist. Ich habe es zu einem verlockenden Preis gekauft, im Vergleich zu anderen Wurmdrogen ist es viel billiger. Die Droge ist im freien Verkauf erhältlich. Ich empfehle es jedem. "

Lagerbedingungen

Asinox für Katzen hat eine gute Haltbarkeit - zwei Jahre ab dem Herstellungsdatum, also wenn es richtig gelagert wird, wird es verwendbar sein.

An Orten aufbewahren, die für Kinder nicht zugänglich sind, bei einer Temperatur von -5 ° C bis + 25 ° C.

Wie verwende ich Azinox für Katzen?

Katzen, die nie auf die Straße gehen, schaffen es oft, sich mit Würmern zu infizieren. Wenn Sie ihnen nicht rechtzeitig helfen, besteht die Gefahr, eine beträchtliche Anzahl gefährlicher Krankheiten zu entwickeln, die nicht nur den Verdauungstrakt, sondern auch viele andere lebenswichtige Organe betreffen.

Um dies zu verhindern, ist es erforderlich, den Haustieren regelmäßig spezielle Medikamente zu verabreichen, die Parasiten zerstören.

Eines der effektivsten Werkzeuge auf dem russischen Markt ist das Azinox für Katzen. Über diese Droge sprechen wir über diesen Artikel.

Form der Ausgabe

Azinox ist ein bewährtes Mittel gegen Würmer. Laut Tierärzten kommt es mit allen Arten von Bandparasiten (Cestoden) erstaunlich gut zurecht.

Die genannten Tabletten werden in Gegenprodukten mit 3 oder 6 Tabletten verkauft.

Azinox kann die oben genannten Würmer vollständig zerstören. Aus ihr sterben sowohl Larven als auch erwachsene Parasiten und sogar Eier. Zu Hause wird das Medikament meistens als Präventivmedizin verwendet.

Auf die Kräfte der Vorbereitung auch, die Katze solcher Helminthen zu entlasten:

  • Echinococcus;
  • Bandwurm;
  • breite Bänder;
  • Chinesische Zahnseide;
  • Schweinedistel.

All diese Parasiten leben lieber direkt in:

  • der Dünndarm von Katzen;
  • Niere;
  • Leber;
  • Licht;
  • Rückenmark.

Die Produkte ihrer Lebenstätigkeit provozieren Allergien und Störungen in der Arbeit verschiedener Körpersysteme.

Es wird Katzen von Azinox und als ein wirksames Mittel in den folgenden Pathologien gezeigt:

  • Clonorhoz;
  • Fascioliasis;
  • Schatten;
  • Metagonismus;
  • Diphyllobothriasis;
  • Zystizerkose.

Alle von ihnen werden von Würmern-Parasiten provoziert.

Zusammensetzung

Der Wirkstoff in der Medizin ist Praziquantel. Von ihm bei Helminthen:

  • die Muskulatur nimmt ab;
  • die Aktivität des Nervensystems wird unterdrückt;
  • das Epithel beginnt abzusterben.

Der letztgenannte Umstand führt dazu, dass gebänderte Parasiten vor den im Darm enthaltenen Enzymen wehrlos sind und daher leicht vom körpereigenen Immunsystem zerstört werden.

Andere Substanzen wie Stärke und Laktose können die Aufnahme des Medikaments beschleunigen. Aus dem Darm gelangt das Mittel direkt in das Blut. Dies dauert sehr wenig Zeit - die maximale Konzentration von Praziquantel sollte in nur 30 Minuten - eine Stunde erwartet werden.

Bewertungen von Tierärzten und Katzenhaltern bestätigen - Tiere, unabhängig von der Rasse, tolerieren leicht Azinox. Die Droge selbst wird als wenig gefährlich angesehen.

Dosierung und Methoden der Verabreichung

Tabletten werden oral verabreicht. Für je 10 Kilogramm Körpergewicht eines Tieres nehmen Sie eine Pille. Es wird empfohlen, es zu zerkleinern und es mit der morgendlichen Portion zu mischen. Zusätzlich wird das resultierende Pulver auch mit einer kleinen Menge Wasser verdünnt. In diesem Fall injizieren Sie das Medikament mit einer Spritze in die Speiseröhre.

Verwenden Sie die Drogenspezialisten empfehlen alle drei Monate und nicht öfter. Vor der Entwurmung werden keine obligatorischen Vorbehandlungen (Verhungern, Waschen des Darms usw.) durchgeführt.

Es ist wichtig sich daran zu erinnern, dass ein Medikament wie Azinox Plus nicht an eine Katze verabreicht werden kann, da es einen ziemlich schädlichen Inhaltsstoff enthält - Levamisol.

Nebenwirkung

Sie sind sehr selten. Im Allgemeinen sind dies allergische Reaktionen, die sich wie folgt manifestieren:

  • weicher Stuhl;
  • Erbrechen;
  • leichte Retardierung;
  • Lethargie;
  • häufiger Puls.

In dieser Situation sollte das Medikament verworfen werden. Stattdessen wird ein anderer ernannt, der prazikvantel nicht enthält. Die Katze muss dem Tierarzt zeigen, wenn sich ihr Zustand wesentlich verschlechtert.

Azinox wird nicht an Tiere verabreicht:

  • im Alter von bis zu 3 Wochen;
  • mit Überempfindlichkeit gegenüber den darin enthaltenen Stoffen.

forum.vetmag.ru

Forum der Website

Anthelminthika AZINOX PLUS und DIRONET

Anthelminthika AZINOX PLUS und DIRONET

Beitrag Verfasst: Do 22. Oktober 2015, 18:05 Uhr

Beitrag pinscher_first »Fr 23. Oktober 2015, 12:04 Uhr

Nachricht Tierarzt des AVZ »Fr 23. Oktober 2015 13:48 Uhr

Nachricht Tierarzt des AVZ »Fr 23.10.2015 14:05 Uhr

Beitrag Verfasst am: Freitag, 23. Oktober 2015, 17:26 Uhr

Nachricht Tierarzt des AVZ »Sa 24.10.2015 13:47 Uhr

Wer ist online?

1 Benutzer (s) benutzen dieses Forum: keine registrierten Benutzer und 1 Gast

Asinox plus für Hunde: Anleitung

Heimtiere werden oft von Helminthen und anderen Parasiten befallen. Glistular Invasionen erschöpfen den Organismus des Tieres und verwandeln den spielerischen und aktiven Hund in eine träge Kreatur. Asinox plus für Hunde ist eine wirksame antihelmintische Zubereitung, die das Vertrauen der Kunden gewonnen hat. Also, heute werden wir darüber sprechen, wie man den Azinox Plus für Hunde richtig anwendet.

Asinox plus

Азинокс плюс - Vorbereitung eines breiten Spektrums anthelmintischer Wirkung. Es betrifft alle Stadien der Entwicklung von Band und runden Helminthen.

Das Medikament hemmt Enzyme und schädigt das Muskelgewebe und die Schale des Parasiten. Dies führt zu Lähmung und Tod des Helminthen. Weisen Sie es mit dem Zweck der Prävention und Behandlung von Nematosen, Cestodosen und Multi-Empfänge.

Azinoks plus - ist für Warmblüter niedertoxisch und hat in der empfohlenen Dosierung keine sensibilisierende, teratogene und embryotoxische Wirkung. Gut verträglich für Hunde unterschiedlichen Alters und unterschiedlicher Rassen. Das Medikament ist in Form von Tabletten erhältlich, die Azinox und Tetramizolhydrochlorid enthalten.

Merkmale der Medizin

Dieses Tierarzneimittel ist in Form von Pillen erhältlich. Das Gewicht jeder Tablette beträgt 0,55 Gramm. Seine Bestandteile sind Praziquantel und Tetramizolhydrochlorid.

Азинокс плюс - eine Zubereitung mit einem breiten Spektrum anthelmintischer Wirkung. Es zerstört das Band und die runden Helminthen in allen Stadien ihrer Entwicklung.

Die pharmakologische Wirkung des Medikaments basiert auf der Hemmung von Enzymen in den Körpern von Parasiten, Schäden an deren Membranen, Muskelgewebe. Dies unterbricht die neuromuskuläre Innervation und trägt zur schnellen Abtötung von Würmern bei.

Veterinärmedizinische Mittel gehören zu der Kategorie der niedrigen Toxizität. Es hat in empfohlenen Dosierungen keine embryotoxische und sensibilisierende Wirkung auf Haustiere.

Pharmakologische (biologische) Eigenschaften und Wirkungen

Anthelmintische Vorbereitung der zestodiziden Wirkung.

Praziquantel hat ein breites Spektrum anthelmintischer Wirkung auf alle Phasen der Entwicklung von Bandwürmern, die bei Hunden und Katzen parasitieren. Echinococcus granulosus, Echinococcus multilocularis, Mesocestoides spp., Taenia spp., Dipylidium caninum und Diphyllobothrium latum.

Der Wirkmechanismus von Praziquantel ist die Hemmung der Aktivität der Fumarat-Reduktase, die Beeinträchtigung der Durchlässigkeit der Zellmembranen und der Muskelinnervation, was zu Lähmung und Tod des Helminths führt.

Praziquantel wird schnell aus dem Verdauungstrakt resorbiert, die maximale Konzentration im Blutplasma wird nach 30-60 Minuten erreicht. Es wird 24 Stunden lang hauptsächlich mit dem Urin aus dem Körper ausgeschieden.

Azinoks für Hunde und Katzen nach dem Grad der Exposition bezieht sich auf geringe Gefahr Stoffe (4 Gefahrenklasse nach GOST 12.1.007-76) in den empfohlenen Dosierungen hat keine embryotoxische, teratogene und sensibilisierende Wirkung. Gut verträglich für Hunde und Katzen verschiedener Rassen und Altersgruppen.

Hinweise für die Verwendung des Medikaments AZINOX FÜR HUNDE

- Prophylaxe und Behandlung von Cestodosen (Dzenidie, Dipilidioz, Echinokokkose, Diphyllobothriasis, Mesozestidose) bei Hunden und Katzen.

Gebrauchsanweisung Asinox plus für Hunde: Kontraindikationen und Dosierung des Arzneimittels

  • Asinox plus für Hunde für medizinische Zwecke, Tiere werden einmal am Morgen mit einer Dosis von einer Tablette pro 10 kg Gewicht des Hundes gegeben.
  • Zur Vorbeugung wird die Einnahme der Droge in der gleichen Dosis vierteljährlich wiederholt.
  • In diesem Fall müssen Sie keine Abführmittel verwenden und den Hund hungrig ernähren.

Wenn der Hund in einer Schafherde oder einer Farm gehalten wird, wird er von Dezember bis April alle 45 Tage und von Mai bis November alle 30 Tage entwurmt. Wenn diese Dosis beobachtet wird, werden keine Nebenwirkungen beobachtet.

Nichtsdestoweniger wird es nicht empfohlen, dass Hunde für Welpen im Alter von drei Wochen, für gezüchtete und stillende Hündinnen nach der Geburt für 10 Tage verwendet werden. Bei der Verwendung des Medikaments in Übereinstimmung mit der Anweisung von Komplikationen und Nebenwirkungen wird nicht beobachtet.

Bei einer allergischen Reaktion oder bei einer erhöhten individuellen Empfindlichkeit des Tieres wird die Verabreichung des Arzneimittels an den Hund gestoppt. Die Kosten von Azinoxen betragen etwa 70-80 Rubel pro Blister mit sechs Tabletten.

Die Reihenfolge der Anwendung

Das Arzneimittel wird oral einzeln verabreicht, einmal am Morgen, wenn es mit einer kleinen Futtermenge gefüttert wird, oder in einer Dosis von 1 Tablette pro 10 kg Tiergewicht zwangsweise verabreicht.

Katzen und Hunde mit einem Gewicht von weniger als 5 kg des Arzneimittels als wässrige Suspension verwendet werden, für die Herstellung einer 1 Tablette Boden war, in 10 ml Wasser suspendiert, kräftig geschüttelt und sofort an das Tier im Innern mit einer Spritze ohne Nadel mit einer Geschwindigkeit von 1 ml Suspension pro 1 kg Tiergewicht verabreicht.

Vorläufige Hungerdiät und die Verwendung von Abführmitteln vor Entwurmungstieren ist nicht erforderlich.

Mit dem therapeutischen Zweck werden Hunde und Katzen nach Indikationen entwurmt, prophylaktisches Ziel - vierteljährlich in einer therapeutischen Dosis.

Die Symptome der Überdosierung sind nicht aufgedeckt.

Nebenwirkungen

Die Nebenwirkungen und die Komplikationen bei den Hunden und den Katzen, wenn das Präparat entsprechend der Instruktion verwendet wird, wird in der Regel nicht beobachtet.

Spezielle Anweisungen und Maßnahmen der persönlichen Prophylaxe

Persönliche Präventionsmaßnahmen

Bei der Durchführung von therapeutischen und präventiven Maßnahmen unter Verwendung von Azinox für Hunde und Katzen sind die beim Umgang mit Arzneimitteln vorgeschriebenen allgemeinen Hygienevorschriften und Sicherheitsvorkehrungen zu beachten.

Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Lagerung

Das Arzneimittel sollte in einer versiegelten Verpackung des Herstellers, getrennt von Lebens- und Futtermitteln, geschützt vor Licht und Feuchtigkeit, außerhalb der Reichweite von Kindern bei Temperaturen von 0 ° C bis + 25 ° C gelagert werden. Haltbarkeit - 3 Jahre.

Über Symptome der Helminthiasis bei Hunden

Unerfahrene Züchter sollten Informationen über die Anzeichen einer Infektion des Tieres durch Parasiten haben.

So ist die Anwesenheit von Helminthen im Körper vor allem durch Veränderungen im Verhalten des Tieres angezeigt. Aktive und kräftige Hunde werden apathisch, träge, schläfrig. Sie können nicht auf das Gastgeberteam hören. Und das ist nicht nur Ungehorsam. Der Hund ist krank, er ist schlecht, er hat keine Stärke, weil er aktiv in den Würmern wächst.

Sie ernähren sich von Proteinen, Kohlenhydraten und Vitaminen, die für den Körper des Tieres bestimmt sind. Dadurch verliert der Hund Lebensenergie und sein Verhalten verändert sich radikal. Die Produkte der Lebenstätigkeit der Parasiten gelangen in das Blut des Hundes, vergiften seinen Organismus - es ist Intoxikation.

Mit Würmern im Körper fängt der Hund an, schlecht zu essen. Er verliert schnell an Gewicht. Selbst sein Lieblingsessen verursacht ihm Gleichgültigkeit, Ekel.

Wenn die Helmintose beim Hund beginnt, kann er an Verdauungsstörungen leiden. Erbrechen und alternierende Verstopfung und Durchfall im Hintergrund des Abnehmens - ein deutliches Zeichen für das Vorhandensein von Würmern im Körper.

Bewertungen für Azinox plus für Hunde

Ich benutze Azinox Plus für meinen Hund für eine lange Zeit und ich bin ziemlich zufrieden. Richtig, mein Dackel will sie nicht im Heck essen und du kannst es einfach nicht in den Mund stecken. Deshalb bringe ich die Pille einfach in abgekochtes Wasser und mit Hilfe einer Spritze ohne Nadel gieße ich schnell und bequem in den Mund des Tieres.

Ich denke, es ist besser, vorher mit Anthelminthika auf die Haustierprophylaxe zu achten, als viel Geld und Zeit damit zu verschwenden, den Hund gegen Würmer zu behandeln.

Für mich wurde Azinox plus als gutes Mittel gegen Würmer in einer Tierapotheke empfohlen. Wir haben einen deutschen Schäferhund mit einem Gewicht von ca. 30 kg, also haben wir ihr zur Prävention zwei Tabletten auf einmal gegeben. Merkwürdigerweise aß er sie selbständig und offensichtlich gerne, selbst im Essen musste nicht gemischt werden.

Und es wurden keine Nebenwirkungen bemerkt, der Baron ist immer noch so kräftig. Jetzt für die Gesundheit unseres Haustieres sind wir ruhig.

Lesen Sie Mehr Über Katzen